Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 53 310
Talk 26 202
Börse 19 74
Hot-Stocks 8 34
Rohstoffe 5 21

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Seite 7139 von 9481
neuester Beitrag: 25.07.14 23:49
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 237002
neuester Beitrag: 25.07.14 23:49 von: pepask Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 2503
bewertet mit 274 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7137 | 7138 |
| 7140 | 7141 | ... | 9481  Weiter  

2068 Postings, 1013 Tage bundespostSieht gut aus

 
  
    #178451
8
04.01.13 22:43

 Ist das spannend.   Was passiert erst wenn Bernecker nicht mehr entsetzt ist.  

 

 

 

 

 

3727 Postings, 1300 Tage MudaJWenn CoBa nicht mehr unter 1,43 fällt,

 
  
    #178452
8
04.01.13 23:04

ist das Doppeltop Geschichte . . .

 
Angehängte Grafik:
doppeltop.png
doppeltop.png

3727 Postings, 1300 Tage MudaJWer nicht mehr träumt,

 
  
    #178453
7
04.01.13 23:21

lebt nicht mehr ;-)

Schöne Träume ALLE und gute Nacht

 
Angehängte Grafik:
z04.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
z04.png

2828 Postings, 953 Tage Honky-Tonk@All....Gute Nacht.....

 
  
    #178454
7
05.01.13 01:00
und ein schönes Wochenende.

Nächste Woche wird "durchweg" grün.


Bis dann......  

8306 Postings, 1012 Tage tirahundja dann

 
  
    #178455
8
05.01.13 08:51
"Konjunktur und Volkswirtschaft

„Abschied vom R-Wort“
„Die Gefahr einer Rezession in Deutschland scheint gebannt zu sein, die Prognosen für die Konjunktur werden immer optimistischer“, konstatiert die „Süddeutsche Zeitung“. Jüngster Beleg hierfür sei das medial stark beachtete Mittelstandsbarometer der KfW, das deutlich nach oben zeige. Demnach hätten die Geschäftserwartungen kleiner und mittlerer Unternehmen zuletzt stark zugelegt. Auch die aktuelle Lage würden sie nicht negativ sehen. Im September noch hatte das Mittelstandsbarometer den tiefsten Stand seit Frühjahr 2009 erreicht. „Dieses Tief ist überwunden.“ Spätestens im Frühjahr, so prognostiziert die KfW, soll es weiter aufwärts gehen. (Süddeutsche Zeitung, 4.1.13/S19)"


„Immobilien und Gold locken die Anleger 2013“
Die Deutschen setzten im vergangenen Jahr vor allem auf Fest- und Tagesgeld und verpassten damit den Aktienboom, klagt das „Handelsblatt“ und beruft sich dabei auf eine repräsentative Umfrage im Auftrag des privaten Bankenverbandes, die von GfK-Marktforschung durchgeführt wurde. Sofern sie einen größeren Geldbetrag zur Verfügung hätten, würden die Bundesbürger stärker in Immobilien, Gold und andere Edelmetalle investieren. Die dahinter stehende Skepsis der Deutschen gegenüber der Aktie führt Christine Bortenlänger, Chefin des Deutschen Aktieninstituts, auf eine mangelnde Kompetenz in ökonomischen Fragen zurück. Aktuell würden nur zehn Millionen Menschen oder knapp 16 % der Bevölkerung direkt oder indirekt über Fonds Aktien besitzen. Bortenlänger erklärte auch gegenüber der Zeitung „Tagesspiegel“: Selbst wenn sich die Zahl verdoppeln würde, so würde noch immer kein angemessenes Niveau erreicht werden. (Handelsblatt, 4.1.13/S32–33)"

https://www.commerzbank.de/de/hauptnavigation/...Medienmonitor_4.html  

8216 Postings, 2775 Tage RPM1974CoBa 2012 preliminary best year ever!?

 
  
    #178456
9
05.01.13 09:16
Klingt erst mal unlogisch aber zu Marktwerten hat CoBa roundabout
6,5 Mrd vor Steuer zugelegt.
Durch die Steuereffekte die sich durch die Verlustvorträge ergäben hätten, hätte CoBa ihre Verluste zu Marktwert komplett ausgewiesen, wären es rund 4,5 Mrd nach Steuer.
Gut, Maddin hat seine 9 Mrd Verlust zu Marktwert, die er bis Ende 2011 angesammelt hatte nicht ausgewiesen und somit gelten lt. IFRS auch nicht die Wertaufholungen. Heißt aber nicht, das er faktisch nur 17 Mrd Eigenkapital Anfang 2012 hatte und nun wieder faktisch 22 Mrd hat. Leider nicht reproduzierbar da der Draghi Effekt rund 3 Mrd EUR waren und somit ohne Draghi die CoBa nur 3,5 Gewinn zu Marktwert gehabt hätte.
Was solls, der Effekt ist da und somit 6,5 Mrd Ergebnis aus Risikoabbau bei den Leichen, noch nicht realisierter Gewinne und der rund 1 Mrd Ergebnis Ausweis gemäß IFRS.
Die Aufholung von 4 Mrd Risikoabbau zu Marktwert und 2 Mrd nicht realisierter Gewinne zu Marktwert bis Q3 sind ja im Q3 Bericht auf Seite 83 testiert.
Bei der Rentabilität ist es nicht so tolle, da die Gewinne ja mit 18 Mrd neuem Eigenkapital erwirtschaftet wurden im Vergleich zur Zeit als CoBa und DeuBa und Eurohypo noch getrennt liefen.
Wie geschrieben ist das preliminary, da der offizielle Jahresbericht noch nicht da ist.
Die Werte sind auf ganze 0,5 Mrd gerundet.
Meine Meinung
Gruss RPM  

1522 Postings, 1814 Tage fernseherAn die Optimisten hier im Board

 
  
    #178457
7
05.01.13 09:59
Freut Euch nicht zu früh. Bevor es nachhaltig nach oben gehen kann, muss noch ein Gap geschlossen werden. Es kann also durchaus nochmals bis 1,45 konsolidieren.  
Angehängte Grafik:
cbk.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
cbk.png

5107 Postings, 905 Tage cobaengelguten morgen

 
  
    #178458
10
05.01.13 10:12

@ TV wäre wünschenswert ....das gap close .....damit mann anschl nicht ständig über dieses gap herziehen muss wenn die coba dieses Jahr bei1,74-79 steht...

aber dann haben die Penny stock  schreier halt mal ein anderes thema...

@ all

aber davon mal ab..... hat die coba beim letzten gr anstieg im 2012 auf 2,20 ein Gap im bereich von 1,6x liegen lassen und es erst m down gang geschlossen..also von mir aus soll die coba ersteinmal die 1,52-53 nachhaltig übersteigen...da ist mir ein gap lieber ...

am Montag kommen die gross investoren wieder aus den Urlaub...dann werden wir sehen wohin der markt will ..

pers meine ich das die 8000 noch zu knacken sind.....aber Montag rechner ich auf jeden fall mit einen grünen tag.7800 plus xxx .und sollte da die coba dann nicht die hürde schaffen weiss ich auch nicht....weiter....

nicht das ihr meint das ich immer nur eine steigende coba sehe die fällt auch wieder..hoffe nur nicht mehr zu arge unter 1,35x..

wünsche euch ein schönes WE

cobaengel

 

2632 Postings, 932 Tage FD2012Coba/ GAP's und Marktentscheid

 
  
    #178459
12
05.01.13 10:36

cobaengel: Rechne auch mit einem "soliden Anstieg" auf 1,55 - 1,70, wie ich das schon öfters beschrieben habe. Die Welle von 2012 (zu Beginn) wird wohl vorerst nicht erreicht, jedenfalls so lange nicht, bis Klarheit über den Geschäftsverlauf der Commerzbank AG besteht. Der Bericht von RPM1974 lässt in der Tat aufhorchen, denn auch hier erwartet man offenbar einige Überraschungen. Die Verlautbarungen stützen dies, wenn auch derzeit noch ein wenig nebolös. Da allgemein Banken ihre Buchwerte noch längst nicht erreicht haben (auch auf der anderen Seite des Atlantiks), dürfte denen in 2013 mehr Interesse gewidmet werden. Einige dt. Industriewerte (z.B. DAIMLER) haben die Buchwerte bereits deutlich überschritten, nur möglich, weil man wieder Vertrauen in die Fähigkeit der Unternehmensführungen hatte, was bei Banken (... bei beiden dt. Großbanken) fehlt.

Ob dann die Leute, die wieder am Stand sind, die großen Bewegungen an den Börsen (speziell bei Commerzbank) auslösen, mag dahingestellt sein, jedenfalls fehlt es an institutionellen Investoren hier ganz offensichtlich - und 2% Klein- und Kleinstaktionäre, zu denen auch FD2012 rechnet, können hier offenbar wenig bewegen. Ein langsames Auf ist daher (....bei wöchentlich anhaltender Nachfrage in dieses Papier) eher denkbar, und soweit hier User das GAP beschrieben haben, oder, wie Du es ausdrückst, mehrere, ist keinesfalls zu beweisen, dass eine solche Formation geschlossen werden muss.

Ich bleibe daher bei meiner eingangs erwähnten Aussage, dass die Welle dieses Jahr 2,20 Euro nicht erreicht, allenfalls 1,55 - 1,70 Euro, da der Markt u.U. dort hin will - und nur der Markt enscheidet - nicht das Zahlenbremborium!  

Noch beste Grüße zum Wochenende und zum Start in der nächsten Woche ( ich wünsche mir solche Entscheidungen, wie sie in Amerika von den Marktteilnehmern in Bezug auf die dortigen Banken gefällt werden ... schaut mal einfach darauf! ).  "Auf bessere Zeiten".

 

3897 Postings, 1554 Tage wobluXETRA-Markt mit CoBa

 
  
    #178460
6
05.01.13 11:07
Datum     Erster Hoch   Tief   Schluss      Stücke    Volumen
04.01.13  1,478 1,52   1,47    1,517 € 41.725.836   62,7 M
03.01.13  1,488 1,497 1,467  1,484 € 29.422.856   43,5 M
02.01.13  1,485 1,512 1,466  1,49 €   57.239.708   85,6 M  

3897 Postings, 1554 Tage woblu@FD "da der Markt u.U. dort hin will"

 
  
    #178461
3
05.01.13 11:15
und was ist mit den "Einwänden von @emily" ? emily ist schnell weggelaufen :-))  

8216 Postings, 2775 Tage RPM1974@FD2012

 
  
    #178462
7
05.01.13 11:39
2,20 ist machbar. Nicht als betonierter Wert, aber wenn Maddin seine einbehaltenen Dividenden (ich meine seinen gesamten Jahresüberschuss) zum Aufkauf seiner Aktien nutzt, dessen Kurs er ja mit aller Gewalt untenhält, wäre dies ein Ziel das durchaus als ein Jahreshoch realisitisch erscheint, wenn Maddin 10% der Scheine zum Rückkauf genehmigt bekommt. Mehr Scheine werden ja seit 2 Jahren eh nicht mehr an den Börsen gehandelt.
Gehe aber parallel davon aus, das er ca. die Hälfte der aufgekauften Scheine wieder als Bonusvergütung an seine Mitarbeiter als Mitarbeiteraktienprogramm zurückgibt.
Liegt aber wie immer alles an unserem Maddin und wir können nur spekulieren was er anstellen will.
Meine Meinung
Gruss RPM  

2632 Postings, 932 Tage FD2012o.T. / Ausgang offen

 
  
    #178463
3
05.01.13 11:44

woblu: emily spielt ihren Part, ich meinen. Wer erfolgreicher ist, bleibt offen. Wir schauen ja leider nur noch hierauf und meinen, dies sei wichtig.

Ich hätte auch nicht die Fähigkeiten von emily (auch gar nicht die Zeit, um mir so was auszudenken). Habe allerdings hier in dem Forum manchmal den Eindruck, ...... es gäbe nur dieses eine Papier,

..... was mir in der Tat auch gar nicht gefällt.

Das muss aber jeder selber wissen!  

 

3897 Postings, 1554 Tage woblu@FD

 
  
    #178464
2
05.01.13 12:02
das hast Du sehr ausgewogen formuliert.
SCHÖNES WE  

3727 Postings, 1300 Tage MudaJGuMo

 
  
    #178465
6
05.01.13 12:41

mit nem short bei 1,49 ins WE ist nicht so schön ;-( Ob die CoBa aber das GAP zunächst ignorieren kann, ist ja noch nicht raus. Der Beitrag von RPM zu Q4 (am 15.2.) ist doch sehr interessant. Häufig las man bei anderen Banken, die Zahlen sind nicht gut, aber besser als erwartet. LOL . Und der Aktienkurs stieg.

CoBa scheint ambitionierter zu sein als zuletzt in 2012 ;-)

Schönes Wochenende - MudaJ

 

13396 Postings, 2711 Tage cv80Turnaround?

 
  
    #178466
6
05.01.13 14:02
http://www.handelsblatt.com/finanzen/...58.html?a=false&p=4#chart
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

3727 Postings, 1300 Tage MudaJMan muss wirklich sagen . . .

 
  
    #178469
7
05.01.13 16:43

St.Martin und Peter Müller sind auch am WOCHENENDE sehr, sehr emsig. Die tun was!

In den USA erfreuen sie sich mit ihren Kabinett-Stückchen immer größerer Beliebtheit !

Macht weiter so Jungs !



Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 06.01.13 13:33
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Bildrechtsverletzung vermutet, andernfalls bitte widersprechen

 

8306 Postings, 1012 Tage tirahundauch hier wird munter über Coba diskutiert

 
  
    #178470
8
05.01.13 16:46
irgendwie kommt mir da "was" bekannt vor. Komisch.

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...070/commerzbank-ziel-40  

3727 Postings, 1300 Tage MudaJ@Tira

 
  
    #178471
4
05.01.13 16:50

Hai, war doch ne tolle erste Woche der CoBa, gell !

Herzlicher Gruß gen Norden ;-)

 

8306 Postings, 1012 Tage tirahundWird bestimmt noch besser

 
  
    #178472
5
05.01.13 17:01
Beste Grüße zurück an die A1.  

4554 Postings, 2588 Tage Romeo237laut einigiger Experten

 
  
    #178473
2
05.01.13 17:20
werden wir dieses Jahr an den Märkten kaum Rücksetzer bekommen. Und am Ende des Jahres bei ca 9500 DAX stehen. Ist das die Realität?  

4554 Postings, 2588 Tage Romeo237DANN WÄRE COBA BEI 2,5€

 
  
    #178474
2
05.01.13 17:21

4062 Postings, 856 Tage kleinviech2immer diese rocketeers

 
  
    #178475
8
05.01.13 19:30
ich will erst mal die 1,52 von oben sehen. wehe, wenns am montag down geht, dann schwingt emma wieder die peitsche und rico darf auch wieder. montag ist ein tag, den ich gar nicht mag ...  

Seite: Zurück 1 | ... | 7137 | 7138 |
| 7140 | 7141 | ... | 9481  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben