Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 138 1729
Talk 67 1118
Börse 47 427
Hot-Stocks 24 184
Rohstoffe 4 105

CANCOM AG

Seite 1 von 100
neuester Beitrag: 17.04.15 18:13
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2478
neuester Beitrag: 17.04.15 18:13 von: m-t89 Leser gesamt: 397087
davon Heute: 143
bewertet mit 28 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  

20454 Postings, 3699 Tage BackhandSmashCANCOM AG

 
  
    #1
28
06.11.06 15:57
Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  
2452 Postings ausgeblendet.

5108 Postings, 3454 Tage FredoTorpedoPhrygisch, schau zB unter Kurse times&sales

 
  
    #2454
14.04.15 10:22
oder unter Xetra-Orderbuch  

82 Postings, 696 Tage chacul@Pheepy

 
  
    #2455
14.04.15 10:26
Ich seh das in meiner kostenpflichtigen Handelssoftware. An normalen Tagen werden auf Xetra so zwischen 100000Stk und 200000Stk gehandelt. Heute sind wir bereits nach aktuell knapp 1,5Std bei 72743Stk. Das ist überdurchschnittlich für den kurzen Zeitraum. Heute sollten wir bei min 200000Stk sein, denke eher mehr.  

5108 Postings, 3454 Tage FredoTorpedoDie Tendenz siehst du auch unter dem Ariva-Chart

 
  
    #2456
14.04.15 10:30
bei cancom Umsatz in Euro. Am Besten wählst du einen Zeitraum von einem oder drei Monaten.  

81 Postings, 812 Tage Pheepy@all

 
  
    #2457
14.04.15 10:31
Ok Danke an alle für die infos :)  

6417 Postings, 291 Tage youmake222Der nächste Versuch - Aktie vor dem Ausbruch

 
  
    #2458
14.04.15 11:08

82 Postings, 696 Tage chaculSo,

 
  
    #2459
14.04.15 13:25
Ausbruchslevel nochmals von oben getestet und nach oben abgeprallt. Dient nun als Unterstützung. Kurs sollte jetzt weiter nach oben laufen.  

130 Postings, 152 Tage TomKunzeSehe ich auch so.

 
  
    #2460
14.04.15 13:27
40 Euro geknackt, nun sollte es langsam aber stetig auf 50 Euro laufen:

http://www.ariva.de/news/PowerAktien-Steigt-CANCOM-auf-50-Euro-5314559  

82 Postings, 696 Tage chaculBraucht

 
  
    #2461
14.04.15 15:26
nicht mehr viel und wir sehen ein neues Tageshoch. Tageschart sehr stabil, verläuft lehrbuchmäßig heute, und das bei ordentlich Umsatz:-)  

379 Postings, 705 Tage hzengerIntel...

 
  
    #2462
2
14.04.15 23:13
...hat heute Zahlen für Q1 veröffentlicht, die von einem Einbruch im PC-Enterprise Markt gekennzeichnet sind. Das liegt daran, dass der Windows Upgrade Cycle, der den Enterprise PC Markt letztes Jahr getragen hat, vorbei ist. Ist auch konsistent mit der Gewinnwarnung von Intel zuvor, die auf den PC Enterprise Markt von Intel zurückzuführen ist. Ausblick für Q2 war auch schwach.

Da Intel bei PC Enterprise einen Marktanteil von über 90% hat, ist klar, dass das keine firmenspezifischen Gründen hat, sondern dass einfach generell die Nachfrage nach PC Hardware bei Unternehmen im Moment lau ist und wohl auch erstmal lau bleiben wird. Da PC-Hardware den Großteil der Umsätze von Cancom ausmacht, ist daher davon auszugehen, dass Q1 bei Cancom schwach ausfällt, selbst wenn sie Marktanteile gewonnen haben sollten.

Aber während Intel schon seit Wochen diese schwachen Zahlen kursmäßig vorweggenommen hatte, rennt Cancom gerade kursmäßig nach oben. Wenn hier jetzt aus technischen Gründen eine Kaufwelle oberhalb 40 EUR stattfindet, könnte es am 15. Mai ein böses Erwachen geben.  

5108 Postings, 3454 Tage FredoTorpedohzenger, cancom könnte diese auch schon

 
  
    #2463
15.04.15 00:38
dadurch vorweg genommen haben, dass der Kurs schon seid mehreren Monaten dem Gesamtmarkt nicht folgen konnte und erst jetzt das Kursniveau von Juni 2014 durchbrochen zu haben scheint.  

379 Postings, 705 Tage hzenger@fredo

 
  
    #2464
1
15.04.15 01:19
Das stimmt. Außerdem haengt das Ergebnis sicher auch davon ab, wie stark das Cloudwachstum war.

Wollte auch nicht Cancom schlechtreden. Wundere mich aber ueber die teilweise etwas naiv chartfokussierte Diskussion hier, wobei kein Mensch auf den verhaltenen Ausblick von Bechtle und die Gewinnwarnungen in der vorgelagerten Hardwareindustrie eingeht. Alles eher nach dem Motto "Widerstand bei 1 Million EUR gebrochen, Kursziel: 1 Mrd."  

82 Postings, 696 Tage chaculSchöner

 
  
    #2465
15.04.15 09:06
Start, COK zieht direkt weiter hoch...RT 41,3? :-)  

17594 Postings, 5399 Tage Robinsieht nach

 
  
    #2466
16.04.15 12:28
einer Euro 39,80 aus  

17594 Postings, 5399 Tage RobinStoploss

 
  
    #2467
16.04.15 13:10
unter Euro 40 ???  

17594 Postings, 5399 Tage RobinTradegate

 
  
    #2468
16.04.15 14:05
hat schon eine 40,001 durchgezogen  

16 Postings, 79 Tage Dino1bin mal gespannt

 
  
    #2469
17.04.15 10:40
wann die Kaufsignale Wirkung zeigen  

16 Postings, 79 Tage Dino1wo kann

 
  
    #2470
17.04.15 10:48
ich auf einen Blick sehen wie viel Aktien gekauft und verkauft wurden/werden?  

17594 Postings, 5399 Tage RobinTest der Euro

 
  
    #2471
17.04.15 11:55
38,7 - 38,8 ( Wochenchart ) ??  

358 Postings, 2992 Tage MucktschabernatWas für Kaufsignale siehst du?

 
  
    #2472
17.04.15 11:58
Sollten wir heute unter 40 schließen und danach sieht es ja wirklich aus, dann war das ein typischer Fehlausbruch. Dann müssen wir uns halt doch wieder auf Kurse um die 30 einstellen. War irgendwie klar bei Cancom. Seit über einem Jahr geht da nach oben absolut gar nix mehr. Klingt zwar abgedroschen aber ich sags nochmal: Die Vorstände werden schon wissen,warum sie beizeiten verkauft haben.  

358 Postings, 2992 Tage MucktschabernatDas ist doch nur noch

 
  
    #2473
17.04.15 12:08
die reinste Verarschung hier mit diesem Drecks-Zockerwert. Raus aus dem Tec-Dax gehört der. Kursziel 30.  

16 Postings, 79 Tage Dino1alle Aktien

 
  
    #2474
1
17.04.15 12:48
im Minus  

358 Postings, 2992 Tage MucktschabernatDie werden jetzt durchgereicht

 
  
    #2475
17.04.15 16:39
bis 35 runter, bis Ende April. Dann muss man sehen, ob der Dax richtig korrigiert. Dann gibts die zu 30.
In Haussephasen im Minus und in Korrekturphasen erst recht im Minus. Echt Klasse Wert! Wenn ihr Eurer Geld verbrennen wollt, kauft Cancom.  

1440 Postings, 1845 Tage Fred vom JupiterFehlausbruch?

 
  
    #2476
1
17.04.15 17:24
Der Trend seit Oktober ist ziemlich klar, daran ändert auch der Einbruch seit gestern nichts. Ausgeprägte Korrekturen gab es im Verlauf ja mehrmals. Selbst wenn der Kurs auf ca. 30 zurückfallen würde, änderte das nichts am langfristigen Aufwärtstrend. Die Frage ist, auf welcher Zeitebene man investiert ist.

Allerdings fände ich es schade, wenn meine OS ausgeknockt werden würden. Ich glaube aber, so rund um 35 ist der Kurs durch die enorm hohen Umsätze in diesem Bereich erst mal gut abgesichert.

 

16 Postings, 79 Tage Dino1eine Frage

 
  
    #2477
17.04.15 17:28
gibt es hier einen Admin oder ähnliches?  

1165 Postings, 171 Tage m-t89CANCOM - Gewinnmitnahmen !!

 
  
    #2478
17.04.15 18:13

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
98 | 99 | 100 | 100  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben