Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 311 923
Talk 90 368
Börse 159 361
Hot-Stocks 62 194
DAX 36 118

CANCOM AG

Seite 1 von 96
neuester Beitrag: 05.03.15 15:52
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2377
neuester Beitrag: 05.03.15 15:52 von: frangelico Leser gesamt: 375990
davon Heute: 182
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  

20265 Postings, 3655 Tage BackhandSmashCANCOM AG

 
  
    #1
27
06.11.06 15:57
Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
2351 Postings ausgeblendet.

17227 Postings, 5355 Tage RobinRoulette333

 
  
    #2353
2
04.03.15 11:31
neues Tagestief - wohl doch unter Euro 34
 

17227 Postings, 5355 Tage Robinjo habe

 
  
    #2354
04.03.15 12:01
ich mir gedacht fällt unter  34 Roulette333  

53 Postings, 93 Tage Roulette333Danke Robin

 
  
    #2355
04.03.15 12:02
bei Cankom kommt noch 32  

7 Postings, 35 Tage Dino1meint ihr

 
  
    #2356
04.03.15 12:16
nicht, dass sich der Kurs erholt? Eventuell nach dem 12.03. ?  

23 Postings, 729 Tage fsmark@ Dino 1

 
  
    #2357
04.03.15 12:36
ja, er wird sich erholen; so funktioniert CANCOM eben. Ich glaube, dass fundamental noch alles i.O. ist.(Zumindest habe ich keinerlei Indiz für das Gegenteil) Das ist halt, wie von einigen Vorpostern beschrieben, das übliche Szenario, was zu "CANCOM-Investment-Geschäft" dazu gehört. Die 32,xx - 31,xx werden wir aber sehr sicher noch sehen!  

23 Postings, 729 Tage fsmark...

 
  
    #2358
04.03.15 12:39
das muss man als Kleinanleger wohl aushalten können!  

7 Postings, 35 Tage Dino1alles

 
  
    #2359
04.03.15 12:44
sehr spannend und nix für schwache Nerven diese Aktie

Danke für die Infos  

4 Postings, 2 Tage frangelicoSieht es eurer Meinung nach nicht

 
  
    #2360
04.03.15 13:01
nach einer Wende bei EMA 200 aus?
Woher zieht ihr eure Prognose Richtung 31-32 als unteren Punkt der aktuellen Bewegung?

Beste Grüße
frangelico  

4 Postings, 2 Tage frangelicoAnalog zu Anfang Dezember bei 32,-

 
  
    #2361
04.03.15 13:04

142 Postings, 549 Tage Roadwarrior...

 
  
    #2362
04.03.15 13:08
Die Insidertrades zuletzt... Das ist das, was mich stutzen lässt.  

23 Postings, 729 Tage fsmark...

 
  
    #2363
04.03.15 13:17
die Zahlen werden hoffentlich wieder Sicherheit geben!  

4 Postings, 2 Tage frangelicodas stimmt allerdings...

 
  
    #2364
04.03.15 13:24
gerade die Tatsache, dass es nicht nur ein Trade war lässt mich ebenfalls vorsichtig sein...  

4 Postings, 396 Tage sindacoCancom ist im prinzip eine Gelddruckmaschine...

 
  
    #2365
04.03.15 13:42
...aber eben nur für Insider. Da müsste man sich tatsächlich mal Gedanken machen, ob man diese verdächtigen Bewegungen nicht durch die Staatsanwaltschaft prüfen lässt.  

5054 Postings, 3410 Tage FredoTorpedoich weiß nicht, was ihr hier immer mit

 
  
    #2366
1
04.03.15 14:21
den Insiderverkäufen habt. Das waren doch Peanuts im Vergleich zu den Umsätzen insgesamt.
Die Damen habe im letzten September angenommen, die Aktien seien zu tief bewertet und haben für ca. 31? gekauft und jetzt habe sind sie davon ausgegenagen, dass bei ca. 38 ? erstmal ein fairer Wert erreicht war und sie sind wieder ausgestiegen.

Sowas machen doch tausende anderer Aktionäre ähnlich, da ist nichts Dramatisches dabei. Wahrscheinlich steigen sie wieder ein, wenn's noch ein wenig weiter runter gehen sollte.  

142 Postings, 549 Tage Roadwarrior...

 
  
    #2367
1
04.03.15 17:07
aber der Grundgedanke bleibt ja: Wenn nicht mal die INSIDER daran glauben, dass es mittelfristig aufwärts geht, warum sollten wir es?!  

5054 Postings, 3410 Tage FredoTorpedoEs müssen ja noch einige davon überzeugt sein,

 
  
    #2368
04.03.15 17:32
dass es mittelfristig wieder rauf geht.
Die Umsätze in den letzten Tagen sind enorm - allein heute ca. dreimal so hoch wie an normalen Börsentagen. Trotzdem ist der Kurs nicht total zusammen gebrochen und zwar weil es eben einige gibt, die die Gelenheit zum Einstieg oder zum Aufstocken der Bestände nutzen.

 

2167 Postings, 5361 Tage ByblosErst einmal abwarten, ob wie die 32,00 Euro sehen

 
  
    #2369
1
04.03.15 17:33
An diesem Wiederstand werde ich dann eine Tradingposition aufbauen.
Sollte der Wert dann weiter Richtung Norden laufen, lasse ich den Gaul laufen, so lange er läuft. Nix anderes !

Bloß nicht ins fallende Messer greifen !  

623 Postings, 2951 Tage ZyzolCB7WY6

 
  
    #2370
04.03.15 19:01
ist da jemand mit eingestiegen?  

2167 Postings, 5361 Tage ByblosVielleicht haben die Aktien verkauft,

 
  
    #2371
04.03.15 19:51
um die Anleger zu verunsichern. Der Kurs soll noch mal so richtig runter und dann decken sich die Herrschaften wieder fett ein, denn die wissen, was ihre Firma voraussichtlich bringen wird.
Nur mal so ein Gedanke.
War bei Airbus auch so ! Von 50 runter auf 40 und jetzt ist die Welt bei 56 Euro mit top Meldungen übersäht und in Ordnung !

Also, ich werde bei 32 Euro eine Position aufbauen und dann sehe ich weiter.  

5054 Postings, 3410 Tage FredoTorpedoZytologie, das warst du wohl der

 
  
    #2372
04.03.15 20:16
einzige - und das mit Vorankündigung. Herzlichen Glückwunsch  

58 Postings, 185 Tage Gorden1987Sehe hier auch...

 
  
    #2373
04.03.15 22:14
eine rein technisch herbeigeführten Kursverfall über Termingeschäfte. Wäre nicht verwunderlich, wenn der Kurs sich ab Marke 32,xx schnell regeneriert.  

75 Postings, 768 Tage PheepyCancom

 
  
    #2374
05.03.15 13:28
So dann mal ab zur 40 EUR . Diesmal werden sie geknackt :)  

7 Postings, 35 Tage Dino1das wäre

 
  
    #2375
05.03.15 13:57
ja mal etwas erfreuliches  

75 Postings, 768 Tage PheepyIch bin optimistisch

 
  
    #2376
1
05.03.15 13:59
Ich unterstütze wie ich es nur kann. Ich arbeite im Einkauf einer Firma, bei der auch öfters mal bei Cancom eingekauft wird :)  

4 Postings, 2 Tage frangelicohabe heute Vormittag nachgelegt und

 
  
    #2377
05.03.15 15:52
bin mal gespannt, ob es das war oder ob 2mal angetestet wird. Aber dann wird eben wieder nachgelegt...

Und wenn der ein oder andere hier doch noch mit den 32,- Recht hat, muss eben dort noch mal zugeschlagen werden.

Gute Zahlen und dann Richtung Ostern SK über 40 und anschließende kleine Rally wäre doch schön. Aber wer weiß, vielleicht gibt es auch noch die Übernahme mit Kapitalerhöhung auf die schon einige spekulieren. Aber das bringt ggf. auch wieder eine gute Gelegenheit zum Aufstocken mit sich...
Cancom ist schon spannend (um es positiv auszudrücken) ;-)


Grüße
frangelico  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
94 | 95 | 96 | 96  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben