Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 296 1940
Börse 143 875
Talk 70 580
Hot-Stocks 83 485
DAX 13 192

CANCOM AG

Seite 1 von 83
neuester Beitrag: 25.09.14 09:36
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 2071
neuester Beitrag: 25.09.14 09:36 von: Zockermaus Leser gesamt: 297503
davon Heute: 218
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83  Weiter  

19466 Postings, 3498 Tage BackhandSmashCANCOM AG

 
  
    #1
25
06.11.06 15:57
Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83  Weiter  
2045 Postings ausgeblendet.

67 Postings, 611 Tage PheepyOS

 
  
    #2047
15.09.14 17:35
Wenn Cancom die 35 Marke sagen wir ma bis Ende des Jahres noch erreicht habe ich doch fast meinen Betrag verdoppelt? Warum 38,5 EUR?  

71097 Postings, 5313 Tage Katjuschawenn bis zum Jahresende ist ja

 
  
    #2048
15.09.14 17:43
ein Unterschied zu 12 Monaten.

Bei Laufzeitende in 12 Monaten würdest der Kurs bei 0,37-0,38 € stehen (wie aktuell), wenn Cancom bei 38,7 € steht. Logo ... 35,0 + 3,7 €

Wenn der Kurs jetzt schnell steigt, würdest du entsprechend mindestens dem Omega Kursgewinne verzeichnen.  

71097 Postings, 5313 Tage Katjuschada der Kurs bei 0,75 € am jahresende steht, glaub

 
  
    #2049
15.09.14 17:46
ich im übrigen kaum, also für den Fall, dass Cancom bei 35 € steht.

ich würd mal mit einem Kurs von 47-50 Cents rechnen.  

1286 Postings, 2370 Tage Zockermaus11.11.2014 3. Quartalsbericht

 
  
    #2050
16.09.14 09:42
Hi, was erwartet ihr vom 3. Quartalsbericht im November?

Wie ist die Meinung von Euch Positiv oder Negativ?
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

2596 Postings, 333 Tage GandalfsErbeDELISTING Pironet

 
  
    #2051
17.09.14 14:00

1286 Postings, 2370 Tage Zockermauswas ist hiervon zu halten?

 
  
    #2052
17.09.14 16:04
Zitat aus:

http://boerse.ard.de/marktberichte/kleine-vorfreude-haelt-an100.html

(Das heutige Top-Thema am Markt ist das Sitzungsergebnis der Fed, welches aber erst nach dem Börsenschluss in Europa bekannt gegeben wird. Beobachter gehen davon aus, dass die Notenbank vorerst an ihrer ultralockeren Geldpolitik festhält - auch nach dem Auslaufen des Tapering im Oktober.

Als weitere Kursstütze sahen Händler einen Bericht in der "Welt", dem zufolge die Europäische Zentralbank (EZB) auch den Kauf schlecht benoteter, also besonders riskanter Kreditverbiefungen (ABS) plant. "Das kommt überraschend, da die EZB dies neulich noch von staatlichen Garantien abhängig gemacht hatte", sagte ein Börsianer)

und hier noch speziell für Cancom etwas von godemode:

u. a.

Bleiben diese jetzt dran und die Aktie steigt direkt über das gestrige Tageshoch an, bestünde die Chance, die Unterstützung bei 29,73 Euro erneut zu verteidigen und im Gegenzug eine Kaufwelle bis auf 32,80 – 35,35 Euro zu starten.


s.

http://www.godmode-trader.de/analyse/...tiv-jetzt-investieren,3887994


wenn das alles positiv zu sehen ist, dann haben wir doch jetzt meines Erachtens mit 31€ bis 32€ noch günstige Kaufkurse.

andere Meinung?
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

1286 Postings, 2370 Tage Zockermauskann das den Cancom-Kurs auch belasten?

 
  
    #2053
17.09.14 17:43




http://boerse.ard.de/marktberichte/kleine-vorfreude-haelt-an100.html



Als Belastung erweist sich weiter der ungewisse Ausgang des Referendums am morgigen Donnerstag in Schottland über eine künftige Unabhängigkeit der Region.  
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

1207 Postings, 1644 Tage Fred vom JupiterDer Gesamtmarkt

 
  
    #2054
17.09.14 19:15
kann davon sicher beeinträchtigt werden, aber ich glaube eher nicht besonders nachhaltig. Cancom wird dann mitgezogen, ich glaube aber, angesichts der Verluste der letzten Wochen ist Cancom jetzt etwas weniger volatil bei solchen politischen Ereignissen.  

21 Postings, 28 Tage Gorden1987Neuer Großauftrag

 
  
    #2055
2
17.09.14 22:28
http://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/...nyID=390&newsID=816065

Tippe auf eine Gegenbewegung auf die 34,xx und mal sehen wie sich die nächsten Wochen gesamtwirtschaftlich gestalten. Bleibt es stabil sehe ich es positiv.
Von den Q3 Zahlen erwarte ich eine große Unterstützung.  

37 Postings, 1987 Tage J.W.O.Aktuelle Chartanalyse

 
  
    #2056
2
20.09.14 09:58

Wir sind in der Nähe eines massiven Widerstandsbereichs angekommen uns sollten bei ca. 31,00€ wieder nach oben drehen, spätestens bei ca. 30,50€ (inverse SKS als Konter auf eine SKS) mit 1. Ziel 32,50 € und 2. Ziel ca. 35,00 €. Mit Bruch der 32er Marke nach oben hätten wir eine klassische 1-2-3-Umkehrformation und wir wären wieder in einem kurzfristigen Aufwärtstrend.

Letztes Bollwerk der Bullen nach unten ist der Bereich 30,10€ bis 29,81€. Sollten diese Marken gebrochen werden, ginge es weiter abwärts, d.h. knapp darunter dürften einige SL liegen.

Derzeit ein Setup mit gutem CRV. Natürlich nur meine Meinung und keine Empfehlung...

 
Angehängte Grafik:
cancom_se_kurzfristig__zielprojektion_2014-09-....png (verkleinert auf 47%) vergrößern
cancom_se_kurzfristig__zielprojektion_2014-09-....png

37 Postings, 1987 Tage J.W.O.3-Jahres-Chart

 
  
    #2057
2
20.09.14 10:00
Hier noch ein Blick auf den 3-Jahres-Chart. Es wird deutlich, dass wir in einem Kreuzwiderstand angekommen sind, der Halt bieten sollte.  
Angehängte Grafik:
cancom_se_dreijahressicht_2014-09-20.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
cancom_se_dreijahressicht_2014-09-20.png

16370 Postings, 5198 Tage Robinnochmal

 
  
    #2058
22.09.14 09:22
Test der Euro 30,80 ?  

16370 Postings, 5198 Tage Robinsieht nach

 
  
    #2059
23.09.14 10:21
Kursen unter Euro 30 aus  - Stoploss ??  

6 Postings, 5165 Tage metochoswie auch immer...

 
  
    #2060
23.09.14 12:46
eigentlich gehen keine große Packete über den Ladentisch.
Nur um 10:20 wurden 10.000Stk gehandelt. Würde mich nicht wundern, wenn in 2-3 Tagen die Info über den nächsten Insider-Kauf kommen würde.
 

93 Postings, 82 Tage TBH1414Stehen ziemlich genau bei 30€

 
  
    #2061
23.09.14 19:00
waren intraday auch schon mal darunter. Habe vorsichtshalber meine Position reduziert. Werde aber mit Sicherheit wieder nachkaufen, wenn sich der Chart wieder aufgehellt hat respektive diese Marke hält.  

16370 Postings, 5198 Tage Robinhoher Druck

 
  
    #2062
24.09.14 09:21
ob die Zahlen doch nicht so toll ausfallen ????  

73 Postings, 1272 Tage thomas0212habe heute

 
  
    #2063
24.09.14 10:01
noch mal ordentlich nachgekauft, denke der Boden ist erreicht.  

1286 Postings, 2370 Tage Zockermaus#2062 Robin

 
  
    #2064
24.09.14 12:30

          §(hoher Druck)

macht das allgemeine Weltgeschehen. Gestern z. B. gab es Luftangriffe der USA gegen die Al Kaida in Syrien.  

(ob die Zahlen doch nicht so toll ausfallen ????)

warum das denn?

vergiss nicht , wir haben noch September; und der gehört zu den börsenschwachen Monaten. Das ist allgemein bekannt. und im Oktober nach den Zahlen beginnt sicher die Jahresendralley.

meine Meinung


schau Dir mal den Jahreschart an bei flife:

http://www.flife.de/...&qot_id_lang=1000694178&charttype=line

Cancom hält sich doch ganz ordentlich trotz dem negativen Weltgeschehen.
und jetzt hier noch ein interessanter Bericht von heute morgen aus:

http://www.deraktionaer.de/aktie/...erzbank--cancom-und-co--90340.htm

Cancom: Gewinner des NSA-Skandals

Der Späh-Attacken der Geheimdienste haben Cancom eine starke Sonderkonjunktur beschert. Cancom verfügt über eine eigene Cloud-Lösung, die auf eine wesentlich höhere Datensicherheit als die Konkurrenzprodukte verweisen kann. Die Experton Group schätzt, dass der Cloud-Computing-Markt in Deutschland von 4,6 Milliarden Euro im Jahr 2013 bis 2017 auf 18,6 Milliarden Euro wachsen wird. Potenzielle Übernehmer sind IT-Konzerne wie Bechtle, SAP, Symantec und Checkpoint Software.

Ich denke, dass wir jetzt gerade gute Kaufkurse haben, da der Boden erreicht ist, wie schon thomas schreibt.

meine Meinung

andere Meinung?

-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

275 Postings, 689 Tage s.wondervon wegen:"hällt sich ganz ordendlich"

 
  
    #2065
1
24.09.14 14:37
minus 7 % in 4 Tagen??
Hat Klaus Weinmann was geahnt bzw. gewusst?  

4835 Postings, 3253 Tage FredoTorpedoklar hat Weinmann was geahnt - aber er

 
  
    #2066
1
24.09.14 15:22
hat's seiner Frau nicht gesagt  

21 Postings, 28 Tage Gorden1987Bin

 
  
    #2067
1
24.09.14 17:06
auf die Q3 Zahlen gespannt. Die letzten beiden Jahresabschnitte wirken ja meistens
positiv. Denke es hat sich nichts eingetrübt. Pech natürlich die Rahmenbediungen,
die sich derzeit nicht aussichtsreich verbessern (Zinsen, Ifo-Index etc.).

JPMorgan Asset Management (UK) Ltd CANCOM SE DE0005419105 0,75 % 2014-09-23

hat gestern mal wieder was gebastelt. Deswegen ist der Kurs auch heute morgen so
down.

Würde mich nicht verückt machen lassen.  

44 Postings, 123 Tage 228739627carbkurs heute

 
  
    #2068
1
24.09.14 17:17
Gordon1987- verrückt machen lassen? warum auch: mitgefangen, mitgefangen... was sonst soll man machen,
außer seine Geduld trainieren??? O Kotz...

thomas0212- dachte ich auch, daß Bodenbildung erreicht ist. Konnte mich gerade noch mit abermaligem
Nachkauf bremsen. Sämtliche Nachkäufe waren für die Katz. Also nix anderes, als auf bessere Zeiten warten
oder weiteren Abrutsch.
Schon mehr als komisch, was hier abgeht. Und auf der anderen Seite die Kauf-Aufrufe der Analysten seit Wochen.
Ha ha ha !!!  

21 Postings, 28 Tage Gorden1987...

 
  
    #2069
24.09.14 17:53
Jedem das Seine. Handelsvolumen heute 200k. Das gibts nicht alle Tage und
das der Kurs kleingeholzt wurde heute morgen und man den 30er Wiederstand angegriffen hat kam nicht von irgendeinem Kleininvestor, sondern von
o.g. JPM Leerverkauf. Aber bitte ... hat ja mal wieder gut geklappt ... "soft squeeze out" ...
der Hibbeligen.



 

225 Postings, 1278 Tage sennerFinger weg und nicht immer wieder zukaufen

 
  
    #2070
24.09.14 18:15
jede andere Aktie ist momentan besser als Cancom.
Weshalb die sooo nach unten geht ,ein Rätsel.
Jedoch die laufenden Kaufempfehlungen sollten doch zu Denken geben. Da hat 228739627car. vollkommen recht.  

1286 Postings, 2370 Tage Zockermaus@ s,wonder

 
  
    #2071
25.09.14 09:36
(von wegen:"hält sich ganz ordendlich"

24.09.14 14:37
#2065
minus 7 % in 4 Tagen??)

das ist Peanuts, bedenke , wo Cancom vor einem Jahr stand, bei knapp 20 € jetzt knapp 30 €. das sind fast 50€ und wenn du meinst, das ist Zufall, dann schau Dir die Jahre davor an. Zum Beispiel 2010 lief es charttechnik ähnlich wie diesen Sommer. Nach September sieht man aber, dass der Kurs steigt. und Jahr für Jahr ist der Kurs ständig gestiegen.

http://www.finanzen.net/historische-kurse/CANCOM

Gorden gebe ich Recht: man soll sich jetzt nicht verrückt machen lassen.



Ich bleibe bei meiner Meinung:

Der Aufstieg kommt wieder.


LG Maus
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
81 | 82 | 83 | 83  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben