Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 8 60
Talk 2 37
Börse 5 20
Hot-Stocks 1 3
DAX 0 3

Börse, Charts, Politik und die Finanzwelttricks

Seite 1 von 88
neuester Beitrag: 24.06.16 08:13
eröffnet am: 18.07.12 12:47 von: oberbayer Anzahl Beiträge: 2180
neuester Beitrag: 24.06.16 08:13 von: oberbayer Leser gesamt: 224961
davon Heute: 22
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  

945 Postings, 2089 Tage oberbayerBörse, Charts, Politik und die Finanzwelttricks

 
  
    #1
12
18.07.12 12:47

In diesem Thread werden:

-  Analysen stichhaltig erklärt

-  Charts und Indikatoren verständlich kommentiert

-  Kurzausblicke für Indizes, Aktien und Futures erstellt

- die Börse in Verbindung mit Politik und Finanzwirtschaft diskutiert.

Alles garniert mit nettem small-talk in ausschließlich gepflegter Wortwahl.Dafür soll dieser Thread stehen.

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
2154 Postings ausgeblendet.

945 Postings, 2089 Tage oberbayerSieht so ein demnächst kollabierender Markt aus?

 
  
    #2156
1
12.05.16 16:10

945 Postings, 2089 Tage oberbayerGold-Silber-Euro, so sieht Freundschaft aus...

 
  
    #2157
1
12.05.16 16:35
Blau Silber; Rot Gold (proportional); Grün EUR/USD (proportional)
Wenn sich Geschichte wiederholt-gibt es bei Gold und EURO bald Gnatsch...
Quelle: ARIVA

 
Angehängte Grafik:
111.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
111.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerDAX hat DOW-Anstieg vom kommenden Montag

 
  
    #2158
1
14.05.16 12:35

vorweg genommen, scheint mir.
D und CH haben Montag keinen Börsen-Handelstag.
Hier das Bild per 13.5.16

 
Angehängte Grafik:
bild2.jpg (verkleinert auf 41%) vergrößern
bild2.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerLeute, jetzt wird es spannend!

 
  
    #2159
14.05.16 18:15

"EU will Abstimmung über CETA-Verträge mit Kanada in nationalen Parlamenten"
lese ich gerade beim Deutschlandfunk.

http://www.deutschlandfunk.de/...raege.447.de.html?drn:news_id=613112

Hoffentlich in namentlicher Abstimmung, dann sehen wir, wen die Industrie schon gekauft hat, und wer noch eine saubere Weste hat. cool

 

7006 Postings, 1038 Tage deuteronomiumalles soll schnell gehen

 
  
    #2160
16.05.16 11:54
auch TTIP noch in diesem Jahr. (?) Sie wissen, 2017 BW kommt.
hier
eine frische Meldung,
Berlin Lichtenberg
Edeka-Markt überfallen Eisenstangen-Brutalo sticht zwei Security-Männer nieder
Quelle: Berliner Kurier

Die Herkunft der Täter wird verschwiegen.

 

945 Postings, 2089 Tage oberbayerReiche mal die Quelle nach:

 
  
    #2161
16.05.16 13:17

http://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz
und Detail:
http://www.berliner-kurier.de/berlin/...urity-maenner-nieder-24066054
...und wieder landet ein Messerstecher in der Psychatrie...ist schon auffällig...
aber mal eine Bitte:
Es geht in diesem Thread um die Wirtschaft und Börse.
Was hälst Du @deuteronomium davon, eher diese Themen zu beackern?

Weiß nicht, ob es hier einen Kriminalthread gibt. Aber Du kannst den gerne eröffnen.cool


Freundliche Grüße

 

7006 Postings, 1038 Tage deuteronomiumdu hast recht gehabt mit

 
  
    #2162
18.05.16 10:23
der Baisse, evtl. das sogenannte Sommerloch ? Was mir aufgefallen ist, das die Monate immer schwach waren.
Gelegenheit zu zukaufen, umzuschichten oder ä. (short)  

945 Postings, 2089 Tage oberbayerWirklich frei zu sein, das ist ein Glücksfall.

 
  
    #2163
2
18.05.16 19:02
Der ist nur wenigen beschieden.
Ich gehöre dazu.
2004 habe ich das Hamsterrad verlassen.
Dem Finanzamt mit dem ständigen Druck, monatlich meine Umsatzsteuererklärung pünktlich abzugeben, den Vogel gezeigt.
Selbst wenn ich im Urlaub war, haben die mich finanziell bestraft, wenn ich nicht pünktlich gemeldet habe.
Dieser Staat ist unglaublich frech gegenüber seinen Bürgern und unglaublich nachlässig gegenüber Anderen.
Heute stehe ich lachend darüber. Mache meine Börsengeschäfte, meinen Garten, fahre, wenn ich Lust habe, ein paar Runden mit meinem 20 PS-Rasentraktor über Land.
Sitze am See und angle-und denke dabei: Sex ist geil-aber warst Du schon mal angeln?

Leute, lasst es Euch gut gehen!

Freundliche Grüße
Oberbayer
 

7006 Postings, 1038 Tage deuteronomiumDeutscher Staat ?

 
  
    #2164
1
19.05.16 21:49
arbeiten lohnt sich nicht mehr, außer einen krummen Buckel und einer Grundsicherung gibt es nichts weiter.
Ich bin da auch außen vor, denn bei Zeiten habe ich erkannt, dieses System übertrifft sogar Honecker.

Medien hetzen über AfD als Dauerwerbesendung.

Sie meinen den Bürger damit überzeugen zu können. Allheilmittel Nazikeule, man meint, wenn alles nicht mehr hilft, dann das.
Nur, ich habe mit dieser Vergangenheit (1933-45) nichts zu tun und ziehe mir auch die Jacke nicht an.
Schuldgefühle ? = Null.

Was ist mit der VSA oder GB ?

2017 gehe ich auf jeden Fall wählen. :-))))  

509 Postings, 1338 Tage placebo7880..

 
  
    #2165
2
22.05.16 14:17
Lieber @Oberbayer, ich wünsche dir alles alles gute zum Geburtstag, genieße deine Freiheit , bleib immer gesund und fröhlich!

zum thema freiheit.......meine freiheit habe ich 2007 aufgegeben als wir ans WWW angeschlossen wurden. ich dachte meine sicht auf die welt würde sich  etwas verbessern.......heute liege ich falsch damit!
in der DDR gab es bürger die eine OPK (operative kennnummer) trugen und heute haben wir fast alle eine ID-nummer durchs internet.......alles das gleiche!
ich habe dir eine BM geschickt, schaue da rein, schließ die augen und hör dir mit all deinen sinnen es an. es spielt keine rolle welches stolz du hast und wieviel testosteronspiegel du in dir trägst. fest steht, seit 2014 dreht sich die kugel etwas schneller.
mit herzlichen grüßen

placebo
 

509 Postings, 1338 Tage placebo7880Brüssel

 
  
    #2166
2
22.05.16 15:48
sorry für OT erneut!

wenn ich die möglichkeit hätte, dann würde ich für die abspalltung von brüssel wählen!
sonst sehe ich  keine chancen mehr. werde demnächst genauestens das wahlprogramm beobachten.

 

945 Postings, 2089 Tage oberbayerGibt DAX morgen den Ikarus?

 
  
    #2167
1
25.05.16 20:52
Mache ein Bild, bin natürlich heute sofort short mit short-Erweiterungsorder um die 10400. Stopp 10500. Grund: Signallinien-long-Übertreibung.
Da lauert noch ein Abwärtsgap aus dem Dezember 15, bin also etwas vorsichtig (nicht im Bild).

 
Angehängte Grafik:
oh_oh.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
oh_oh.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerInteressanter Artikel zur Lehman-Pleite

 
  
    #2168
30.05.16 07:55
und Vermeidungs-Vorschlägen für kommende ähnliche Szenarien:
http://www.boerse.de/grundlagen/rohstoffe/...nd-die-Rohstoffpreise-16

Wie geht es den Lehman-Chefs heute:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...-pleite-a-922119.html

Das wir ein Spielcasino statt echter Börse haben, hier die Analyse:
http://boersianer.info/...tstaende-beim-erdoel-und-die-boerse-jubelt/  

945 Postings, 2089 Tage oberbayerMal wieder DAX

 
  
    #2169
2
02.06.16 20:46
Dieser (höchst) manipulierte Index nähert sich dem GAP-Closing mit Mini-Schritten.
Ich bin ein Gedulds-Mensch und lache in mich hinein...der heutige Tageszylinder sagt alles über das Vertrauen in den DAX...
 
Angehängte Grafik:
bild2.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
bild2.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerNun ist das GAP im DAX geschlossen,

 
  
    #2170
1
03.06.16 18:06
hat etwas länger gedauert als erwartet, aber Geduld ist eine der wichtigsten Tugenden an der Börse.
Die 2 eingegangenen Posis haben in den 8 Tagen einen durchschnittlichen deutschen Monatslohn erbracht  :)
Wer es mitgetradet hat, wird sich freuen.
Die US-Zahlen zum Arbeitsmarkt waren nun wahrlich keine Überraschung. Insider wissen weit mehr, als die MSM uns zu informieren bereit sind...

Freundliche Grüße
Martin
 

17 Postings, 311 Tage 228791997asignallinien

 
  
    #2171
07.06.16 11:52
@oberbayer:

was verwendest du eigentlich für signallinien wenn ich mal fragen darf?

lg aus salzburg ;)  

17 Postings, 311 Tage 228791997akurzer kommentar

 
  
    #2172
1
07.06.16 12:08
ich frage mich, was die damen und herren in berlin im kopf haben. ich denke, dass die westliche welt das problem hat, dass die klugen köpf alle in die privatwirtschaft gehen wenn nicht überhaupt auswandern. traurig. anstatt sich zu fragen, ob man waffen in dubiose staaten exportieren sollte, sollte man sich mM nach lieber fragen, ob man überhaupt rohstoffe (öl+gas vor allem) aus solchen dubiosen staaten überhaupt IMPORTIEREN sollte. dann hätten die überhaupt gar kein geld mehr für waffen und dieses thema wäre erledigt. dafür mit russland und anderen "neutralen" bzw "gemäßigten" staaten einen deal eingehen, dass sie uns mehr verkaufen und sie im gegenzug zB frieden schließen (ukraine) bzw investieren in umwelt oÄ. dann haben wir diese unnötigen krieg vor unserer haustüre genauso wenig wie die sanktionen.

prinzipiell aber ich sehe trotzdem weiterhin riesige perspektiven für europa - SOFERN DIE MENSCHEN AUFWACHEN. derzeit sieht es jedoch so aus, als würden sie langsam, aber sicher aufwachen aus ihrem dekadenten dornröschenschlaf. der konsumwahn in unserer gesellschaft wirkt wie eine droge auf das gehirn und die weltanschauung des volkes. alles wird durch eine rosa brille gesehen. mal sehen, wie die entzugserscheinung werden.

in österreich zB hat die """rechtspopulistische""" FPÖ haarscharf die präsidentschaftswahl "verloren". so ein gutes ergebnis hatten sie jedoch mit ABSTAND noch NIE. daher eher eine gute nachricht . lassen wir uns überraschen

lg an alle aus salzburg  

945 Postings, 2089 Tage oberbayerSignallinien

 
  
    #2173
1
07.06.16 13:28
Da ich verschiedene Charts und Indi´s verwende, ist natürlich auch die Herkunft der jeweiligen Signallinie den Grundeinstellungen geschuldet.
Beispiel MACD.
Short 6
Long 26
Average Type: simple
ergibt eine andere Signallinie, als mit einem Short von 12 (verschiebt sich dann nach rechts).
Das muss sich jeder so hin basteln, wie es ihm am meisten optisch hilft, den Markt zu verstehen.
Du fragst: "was verwendest du eigentlich für signallinien wenn ich mal fragen darf?"
Die Frage müsste also eigentlich heißen:
Welche Indikatoren verwendest Du?

Für mich macht eine Signallinie nur Sinn mit entsprechenden MA(s). Und auch da kann man dran rum basteln. Ich nehme oft 6/11/20/35/55/200.

Freundliche Grüße
Martin
 

945 Postings, 2089 Tage oberbayerDAX GAP-closing?

 
  
    #2174
09.06.16 06:29
Meine vorgestern errichtete Short-Posi (GAP-Closing-Erwartung im Bild roter Pfeil) wird heute hoffentlich in den TP laufen.
IG stellt den DAX momentan 10195:10702
http://www.ig.com/uk
Bild:
 
Angehängte Grafik:
dax_080616_tag.jpg (verkleinert auf 84%) vergrößern
dax_080616_tag.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerNatürlich 10195:10202... Tippfehler...

 
  
    #2175
09.06.16 06:31

17 Postings, 311 Tage 228791997awas

 
  
    #2176
14.06.16 22:25
meint ihr, gehts jetzt rauf oder runter?


ich denke, es geht die nächsten tage eher rauf. dow und sp500 sind nicht wirklich gefallen und viele aktien sind an ihren widerstand gelangt. auch in GB ist die börse weniger stark gefallen als in D. haha

PS: heute neues investment: österreichische post, € 29,90 pro stück  

945 Postings, 2089 Tage oberbayerDAX,momentan,TF Tag

 
  
    #2177
2
15.06.16 09:46
So viele GAP´s. Wette diesmal nicht auf deren Schließung. Vielleicht ein Fehler.
Aktien Österreich: Handle ich nie. Sry, hab also keine Meinung dazu.
 
Angehängte Grafik:
dax.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
dax.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerGold heute Morgen im Höhenflug,

 
  
    #2178
16.06.16 06:09
notiert momentan bei knapp 1301 US-$ je FU und toppt damit das letzte Hoch vom 2.5.16 bei 1291,56...wenn es heute Abend einbricht, dann ist das ein deutliches Zeichen, das die Wall Street manipulierend eingreift.Charts Stand heute Mitternacht.  
Angehängte Grafik:
rohstoffe_1y.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
rohstoffe_1y.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerGold-eindeutiger geht Manipulation nicht!

 
  
    #2179
17.06.16 06:36
Nun hat die Wall Street den Beweis geliefert. Nachdem der Goldpreis gestern im Hoch 1315,59 USD/FU erreicht hatte, ging die Preisdrückung mit Eröffnung der US-Börsen um 9.30 a.m. los und der Preis fiel im Tief auf 1278,65 zurück.
Was diese Aktionen bezwecken weiß ich nicht, hatte es aber so ähnlich erwartet.
Hier das Bild:
 
Angehängte Grafik:
gold_tf_5_minuten.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
gold_tf_5_minuten.jpg

945 Postings, 2089 Tage oberbayerDas ist doch mal ein richtiges GAP im DAX

 
  
    #2180
1
24.06.16 08:13
Ich hatte auf den Brexit gewettet, aber das Ergebnis in der Höhe von ca. minus 1000 Punkten dann doch nicht erwartet...dadurch wunderschönen Betrag geerntet.
 
Angehängte Grafik:
was_fuer_ein_gap.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
was_fuer_ein_gap.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
86 | 87 | 88 | 88  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben