Injex AG - Wahrheit und Träumerei

Seite 1 von 903
neuester Beitrag: 23.04.14 20:48
eröffnet am: 14.01.12 13:24 von: Bavarian.Luc. Anzahl Beiträge: 22559
neuester Beitrag: 23.04.14 20:48 von: godi1954 Leser gesamt: 491965
davon Heute: 126
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
901 | 902 | 903 | 903  Weiter  

4606 Postings, 1163 Tage Bavarian.Lucky.7Injex AG - Wahrheit und Träumerei

 
  
    #1
5
14.01.12 13:24

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 17.02.14 14:22
Aktionen: Löschung des Postings, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Regelverstoß - Keine Belege

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
901 | 902 | 903 | 903  Weiter  
22533 Postings ausgeblendet.

2575 Postings, 106 Tage wallanderHallo

 
  
    #22535
2
19.02.14 08:52
"Pilger", so wurde mir nahegelegt als Anrede zu verwenden.

Der thread Titel ist ja wieder da! So nimmt alles doch seinen korrekten Lauf... und die Wahreit obsiegt? Wie in diesem thread schon seid Jahren richtige Vermutungen angestellt wurden. Dies, zusammen mit herzlichen Grüßen, soll ich von wes an euch ausrichten. Es gehe ihm gut und bald, nach einer verdienten Auszeit in Südafrika, weilt er wieder unter seinen lieben Mitstreitern, lässt er ausrichten. Es wundere ihn nun gar nicht, dass "kläffi" (wer oder was das auch immer sein soll) nun "doppelt dekisted" sei. Sicher ein insider Witz? ihr wisst sicher was gemeint ist... Dem thread stehe ein richtiger Titel, dieser Titel zu, da hier, wie sich seit Jahren zeige, keine Schwätzer sondern "richtig liegende, vorsichtig skeptische user, recherchiert haben".


Grüße i.A.  

266 Postings, 784 Tage sakomoauszeit in Südafrika..

 
  
    #22536
19.02.14 09:15
kann mich kaum halten vor Lachen, der ist wirklich gut und zeigt, manchen ist nichts zu peinlich...  

2575 Postings, 106 Tage wallandersakomo

 
  
    #22537
19.02.14 09:41

ja, kann ich verstehen, wo man sich hier, dem Vernehmen nach, schon lange vor "lachen" schüttelt, reiht sich das doch passend ein. die einen lachen... und die andern tun was sinnvolles... so ist das doch immer schon gewesen

oder

Etwa 600 deutsche Firmen haben sich in Südafrika niedergelassen und beschäftigen insgesamt über 90.000 Arbeitnehmer. Einige dieser Unternehmen zählen zu den wichtigsten und modernsten Produktionsbetrieben des Landes.

http://www.southafrica.diplo.de/Vertretung/...afrika/DEU__Firmen.html





 

Grüße

 

2575 Postings, 106 Tage wallanderdie

 
  
    #22538
19.02.14 09:45
Welt ist nicht an Omas Kirschbaum am Gartenzaun zu Ende und nun munter weitergelacht :-)

Gruß  

3851 Postings, 978 Tage Nightmare 666... nuu

 
  
    #22539
1
19.02.14 21:51
so een Kirschbaum der hat watt ... zB. stabile Äste falls man da ma wat drann hängen will ... da werden ooch Schäfte draus jedrechselt ... isssn edlet Holz eben :D  

266 Postings, 784 Tage sakomone wallander,

 
  
    #22540
19.02.14 23:01
aber internet ist an omas kirschbaum vorbei...:)  

2575 Postings, 106 Tage wallanderhehe

 
  
    #22541
19.02.14 23:35
das stimmt :)  

694 Postings, 404 Tage HerrDausBnighty / 22539

 
  
    #22542
2
21.02.14 16:13
und janz dufte edlet Furnier fürn Sarchdeckel machense och von...;-)  

3851 Postings, 978 Tage Nightmare 666joo ... Herr Daub

 
  
    #22543
2
21.02.14 20:37
da siehste ma für watt allet so een Kirschbaum herhalten muss, und die Kirschen landen
in den Mächen der Vögelein und den Leutz ...  :)-  

1149 Postings, 969 Tage ahnungslos73Injex gibt zu das dieser Thread

 
  
    #22544
2
02.04.14 08:50
von Anfang an richtig lag in Bezug auf die Distubutorenverträge... und vielem anderen mehr.

Zitat aus der Ad hoc vom 01.04.2014 "Diese Wertberichtigung war erforderlich, da die
bei der Tochtergesellschaft INJEX Pharma GmbH liegenden Distributoren
Verträge von Absatzzahlen ausgingen, die unrealistisch waren."  

2575 Postings, 106 Tage wallanderwo

 
  
    #22545
17.04.14 11:12

ist eigentlich der "'Mschinen' lafen" Vogel, der, ohne konkrete Angaben benennen zu können (Quellenangabe) angab, die "Mschinen" würden unter Vollast laufen laufen, "das Geschäft brumme"?


so... so... die "Mschinen lafen" also und user, die das Gegenteil annahmen sollten "alole angezeigt" werden, in Wirklichkeit liefen sie de facto nicht ausgelastet .-)

vielleicht sollte man das nächste Mal eine Quellenanagebe mit einbeziehen??? bevor man andersmeinende "anzeigt"???  

sonst fällt man mit solch haarsträubenden Vermutungen doch eher auf die Nas .-) bicht wahr?

"Die INJEX Pharma Gruppe erwartet für das Geschäftsjahr 2013einen Konzernumsatz, der aufgrund von Lieferengpässen bei den Ampullen unterhalb des Vorjahresumsatzes liegen wird."


Q: http://www.ariva.de/news/...-fuer-2012-und-Prognose-fuer-2013-4982407

die armen Mschinen...

Grüße & schöne Ostern!

 
Angehängte Grafik:
mschinen.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
mschinen.png

2575 Postings, 106 Tage wallanderwie

 
  
    #22546
17.04.14 11:16
konnte man nur die IR Inhalte 'antweifeln'? lol lol lol

der bekämpfte thread lag also vollumfänglich richtig mit den angestellten Vermutungen der wahrscheinlichen Entwicklung der AG seit 2011 .-)

viell. sollte man die Dummpushis, die allesamt abgetaucht sind, "alole anzeigen"? lol

Gruß  

2575 Postings, 106 Tage wallandernun

 
  
    #22547
17.04.14 11:32
zeigte sich doch, dass der umkämpfte 'NBT', deren user für ihre Einschätzungen sogar angezeigt werden sollten - seinen Titel zurückbekam und auf ganzer Länge vollumfänglich richtig lag und zwar von Anfang an - seit Jahren :-)

ein Armutszeugnis, was man den blinden ausstellen muss, lach

Falsch zu liegen ist ja an sich kein Thema, aber wie man hier andersmeinende anging, sich aus dem Fenster lehnte... und jahrelang darauf vorsichtig hingewiesen wurde... der Aufprall auf den Asphalt muss dumpf und schmerzhaft gewesen sein...

naja, ein positives Merkmal hat die Sache, den dummpushis hat man offenbar das Handwerk gelegt, schön still geworden. Auf interessante Diskussionsansätze!

Gruß  

2575 Postings, 106 Tage wallander@ahnunglos

 
  
    #22548
3
17.04.14 11:53

chapeau! ganz genau auf den Punkt gebracht

"da die
bei der Tochtergesellschaft INJEX Pharma GmbH liegenden Distributoren
Verträge von Absatzzahlen ausgingen, die unrealistisch waren.
"


Q: http://www.ariva.de/news/...-fuer-2012-und-Prognose-fuer-2013-4982407


das war eine der Kernannahmen (Vermutung) dieses threads!!

dafür wurden die user als "ahnungslos", "unwissend" und "dumm", "nicht einschätzungsfähig" verschrien, gemeldet und verunglimpft, ihre Glaubwürdigkeit in Frage gestellt und die user diffamiert.  Diese Annahmen werden jetzt, seitens der AG, schwarz auf weiß bestätigt!! mehr ins schwarze treffen, konnte man gar nicht, chapeau! auch den hier mitwirkenden recherchierenden usern, ein Triumphbogen für @bavarian und all die anderen, die es richtig gesehen haben! 2011 ff. bereits, da schwebten manch andere noch in anderen Sphären, lach. Ausgesprochen gute Recherche + Schlussfolgerung! zu sehr früherStunde bereits! ich darf an ein Lieblingszitat von user @wes zitieren, welches er gern im Zusammenhang mit dieser 'story' anbrachte, wo es bereits den Vermarktungsversuch dieser Pumpe am "Neuen Markt" vor rd. 14 Jahren und auch in den USA (unter "Equidyne" firmierend) gegeben hat, mit teils gleichen Akteuren!! gleichen realitätsfernen "Plan" Zahlen und gleichen ernüchternden Ist-Zahlen, pi pa po etc. es kam wie gesagt!!


"Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist verdammt sie zu wiederholen"

(G. Santayana)


Damals noch ausgelacht, ist es inzwischen Realität geworden und durfte ausgelöffelt werden... entsprechend "still" wurde es... Hoffentlich hat man daraus die richtigen Lehren für die nächsten open market Investment Abenteuer gezogen!


Grüße

 

2575 Postings, 106 Tage wallander"Wer

 
  
    #22549
2
20.04.14 13:11

die Vergangenheit nicht kennt, ist verdammt sie zu wiederholen" (G. Santayana)


na, klingelts?

http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...und-die-dummen-lemminge

"Wenn Dir die Risiken und die Geschäftsstrategie nicht
gefällt dann zeichne doch einfach gar nicht. Ich "Lemming" tue es aber
und wir werden sehen wer besser fährt ... "

nun das sahen wir

2000: schlecht gefahren endete im Untergang

2011-14: schlecht gefahren, nicht mehr gelistet  

"Lemming" bleibt "Lemming" .-)

bedarf es noch eines 2022?



köstlich köstlich



frohe Ostern!

 

2575 Postings, 106 Tage wallanderjetzt

 
  
    #22550
20.04.14 13:15
haben sich die zornigen Besserwisser wieder ihre Hörner abgestoßen und die Truppe ist wieder abgetaucht... :] ich wette, dass es da einige 'Gleichbesetzungen', wie 2000 gab .) und ich wette 2022 taucht die Truppe wieder auf, wenn die S nochmal durchs Dorf getrieben würde^^

nur m.M., keine Empfehlung, gute trades


Grüße  

2575 Postings, 106 Tage wallanderjetzt

 
  
    #22551
20.04.14 13:19
muss man auch erst mal wieder 10 J Lohngeld akkumulieren ("sparen"), um es dann wieder verbraten zu können..., das muss man auch berücksichtigen, entsprechend "still" wird es ergo erst mal bleiben... m.M.


schon alle Eier gesucht? :-)

schönes Osterfest  

131 Postings, 778 Tage Zero99jaja

 
  
    #22552
2
20.04.14 14:18
die vollmundigen absichtserklärungen der AG waren schon lustig.
und natürlich alles immmer zeitnah und in kürze.
und dafür gab's am letzten handelstag auch noch eine prämie.

aber ich selber glaube, dass die aktionärsliste recht klein ausfällt und nur
ein paar noobies drauf reingeafllen sind. jedem halbwegs vernünftigen anleger
war ja klar, was sache ist.

es läuft ja alles super und nach plan, siehe finanzkalender (den ich bis heute das geilste an der ganzen geschichte finde).

und wer es nicht glaubt, muss nur mit der IR telefonieren.

loooooool  

2575 Postings, 106 Tage wallander@zero

 
  
    #22553
20.04.14 17:23
ein paaar clevere noobs, jep

schön fand ich auch den Abgang, erst Gezeter (um Weihnachten/Neujahr) nochmals einige Hasstiraden gegen richtig liegende vorsichtig skeptische user, dann weg, alles weitere wäre auch lächerlich gewesen .-)

m.M.

Grüße  

2575 Postings, 106 Tage wallander@zero

 
  
    #22554
1
20.04.14 17:42

ein bisschen schade finde ich, dass nicht mehr mit "grünen Sternchen" argumentiert wird. Angeblich sollte ja damals der Hauptthread seriösere und richtigere Einschätzungen der Zukunft der AG bereitstellen, was die vielen "grünen Sternchen" beweisen würden hahahahaha

"mein thread hat ja mehr sterne wie der andere moderierte...........  dann nehmen die user den anderen moderierten wohl nicht ernst?"

u.s.w. leicht nachzulesen :]

da kann man nur sagen, hoffentlich haben viele den (damals noch) "moderierten" thread "ernst genommen", sonst sitzt man heute mit "grünen Sternchen" tief in der Sch

m.M.

Gruß

 

2575 Postings, 106 Tage wallandersoviel

 
  
    #22555
20.04.14 17:46
zu den ganzen smilies & "grünen Sternchen", mit denen die dumm pusherei fleißig eingerahmt wurde - alles für die Tonne. Wie man heute weiß. Wenn man es damals wagte darauf hinzuweisen, wurde man gemeldet, verfolgt, "verklagt" u.s.w. da hat man schon den richtigen pushern das Handwerk gelegt. m.M.

Gruß  

3079 Postings, 771 Tage Mega InfusionNext week

 
  
    #22556
1
21.04.14 09:47
bzw. im verlaufe der Woche versuche ich mal ALLE adhocs bzw. Bilanzen in einer PDF hier hochzuladen.

Das macht die ganze Sache übersichtlicher ;)  

3079 Postings, 771 Tage Mega InfusionInjex Bilanzen

 
  
    #22557
2
23.04.14 15:15

3513 Postings, 2050 Tage godi1954mit dem unternehmensregister

 
  
    #22558
2
23.04.14 20:44
ist es immer etwas übersichtlicher..
https://www.unternehmensregister.de/ureg/...1D394479C4CDE65E1.web04-1

da fehlt noch die 2012
bestimmt nicht mehr lange

aber die mmb hat nachgezogen
mmb medical eingeben
gestern
bilanz 2012
auch
https://www.unternehmensregister.de/ureg/...1D394479C4CDE65E1.web04-1  

3513 Postings, 2050 Tage godi1954ach so

 
  
    #22559
23.04.14 20:48
da fehlt noch die 2012
bei der gmbh

ob da noch einer ärgert, wegen der injex vertrieb..., nö..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
901 | 902 | 903 | 903  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben