Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 271 3605
Talk 132 1549
Börse 93 1387
Hot-Stocks 46 669
DAX 19 301

Kaffee long wird interessant

Seite 1 von 77
neuester Beitrag: 19.12.14 17:09
eröffnet am: 22.06.09 14:02 von: Minespec Anzahl Beiträge: 1920
neuester Beitrag: 19.12.14 17:09 von: Mercy Leser gesamt: 211365
davon Heute: 280
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  

17202 Postings, 2902 Tage MinespecKaffee long wird interessant

 
  
    #1
20
22.06.09 14:02
AA018S  ( keine Kaufempfehlung  nur meine Meinung )  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  
1894 Postings ausgeblendet.

1414 Postings, 463 Tage .slidena ja

 
  
    #1896
1
20.11.14 14:41
ausstoppen ist besser als Totalverlust
sieht im Moment ziemlich shice aus, was ich nicht gedacht hätte, aber Kaffee ist halt unberechenbar...  

89 Postings, 1351 Tage 428902Palso....

 
  
    #1897
20.11.14 17:17
USDA rechnet nunmehr mit 51 mio bags - der Markt war von 45 mio ausgegangen, alles klar ?
30er Hebel ist schon mutig ....  damit könnte man den Bullen reiten, wenn er  denn da wäre.

bei 201 wieder ausgestiegen - das wars für dieses Jahr, hier passiert erst wieder was ab Januar - von kleinere Sprüngen zum schnellen Traden abgesehen, die fürs Weihnachtsgeld genutzt werden können.

Freue mich, wenn ich mich irren sollte .... !!!  

1569 Postings, 1331 Tage lifeguardregen

 
  
    #1898
1
20.11.14 19:24
regen in brasilien. i

ch denke, das gibt eine kurze, heftige bärenfalle.

kann man aber schon traden mit dem finger an der tastatur.  

5557 Postings, 2176 Tage butzerle10 Millionen Säcke Defizit 2014/15 erwartet

 
  
    #1899
24.11.14 16:02
http://www.agrimoney.com/feature/...015-crop-estimates-loom--328.html

Dazu auch noch Schätzungen in Vietnam zurückgenommen - wobei das ist wieder Robusta und nicht Arabica  

1414 Postings, 463 Tage .slidemöglich

 
  
    #1900
25.11.14 15:26
dass das noch ein wenig seitwärts geht mit dem kurs, sieht aber allerdings eher wieder steigend aus. mal sehen wann ein aúsbruch kommt.  
Angehängte Grafik:
a30.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
a30.png

5557 Postings, 2176 Tage butzerleregnet weiter in Brasilien...

 
  
    #1901
02.12.14 23:13

4998 Postings, 382 Tage GalearisTumulte wegen Wasserationierung in Brasil

 
  
    #1902
03.12.14 08:54

206 Postings, 1440 Tage acmis#1902 Sieht nicht gut aus auch für Soja etc.

 
  
    #1903
03.12.14 16:12
Es soll ja eine gute Ernte geben. Mal sehen, ist ja noch bis April Zeit  

5557 Postings, 2176 Tage butzerleacmis?

 
  
    #1904
05.12.14 17:31
gute Ernte? Nicht wirklich.... dafür sind die Bäume von der Dürre Dezember-Februar zu geschwächt  

4998 Postings, 382 Tage Galearisund neue wachsen nicht so schnell wie Unkraut

 
  
    #1905
05.12.14 17:33

1 Posting, 610 Tage estrWarum

 
  
    #1906
1
06.12.14 14:24
Warum sollte der Preis plötzlich anziehen? Gibt dafür keine Hinweise...  

1414 Postings, 463 Tage .slide@estr

 
  
    #1907
08.12.14 15:50
wenn dann der kurs 10% nach oben gegangen ist, ab 178,25 !! gemerkt, dann wartest du vermutlich immer noch auf hinweise...  

206 Postings, 1440 Tage acmisNein, nicht die Kaffeeernte

 
  
    #1908
08.12.14 16:08
Im linken von 1902 war von Soja etc die Rede. Da wird je nach El Nina auch revidiert werden.  

271 Postings, 1653 Tage oheimgut erklärt

 
  
    #1909
10.12.14 19:18

1569 Postings, 1331 Tage lifeguardah

 
  
    #1910
1
10.12.14 19:38
"der Kaffeepreis sollte steigen, kann aber auch fallen"

kräht der hahn auf dem mist,
ändert das wetter oder bleibt wie es ist.
 

1414 Postings, 463 Tage .slideist schon

 
  
    #1911
16.12.14 17:03
extrem, dass man oftmals den preis in der letzten halben stunde, also 19:00 bis 19:30, vom tagestief satt ins plus hievt und am nächsten tag den kurs wieder komplett abverkauft.  

390 Postings, 1502 Tage Mercyheute mal wieder

 
  
    #1912
16.12.14 19:22
Das ist System. USA sei Dank. Was da in letzter Zeit an der Börse abgeht kann nicht mehr normal sein. Alles nur Abzocke.  

401 Postings, 1282 Tage Zyxashorts schliessen.......

 
  
    #1913
1
17.12.14 21:45
der heutige Abverkauf koennte final gewesen sein.......die kleinen Anleger zumindest sind aus dem Markt, das koennte womoeglich eine Wende bedeuten, zumindest war das die letzten beiden male so.....
Aber klar, was heisst das schon im trading....hehe
 
Angehängte Grafik:
kaffee.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
kaffee.jpg

89 Postings, 1351 Tage 428902P@zyxa

 
  
    #1914
18.12.14 08:26
.... schön, dass du mal wieder vorbei schaust.

ich denke, da wurde gestern kräftig in öl und aktien umgeschichtet, da gab es mehr zu holen im trading- bei öl tlw. 5% plus im handelsverlauf
das könnte heute nach dem abverkauf wieder zurückkommen in coffee, womit sich deine ct bestätigen würde - bei dem kurs ein sicherer hafen für das big money  

390 Postings, 1502 Tage MercyAnlockmittel

 
  
    #1915
18.12.14 12:57
Die kurzen Ausschläge vor 2-3 Tagen, um ca. 18.30 bis 19.00 Uhr,wurden als Anlockmittel benutzt, um die kleinen in Longs zu locken. Man sieht, nach 2 x anlocken fällt der Kurs wie ein Stein. Warum soll der Kurs jetzt wieder bergauf gehen? Gibt doch keine "Negativmeldungen: wie schlecht Wetter, schlechte Ernten etc." Diese Meldungen werden dann immer gesandt, wenn die "Kleinen" in einer Richtung manupuliert werden , so das diese Ihr Geld los werden sollen. Börse, speziell Rohstoffe ist ein "Manupulationsspiel". Es gewinnt immer der, welcher die bessere Suggessionskraft hat.
In jedem Spielcasino hast Du gerechtere Chancen und wirst nicht über den Tisch gezogen. Oder Du schwimmst gegen den Strom.
Nur meine Meinung und ich handel erfolgreich danach.  

401 Postings, 1282 Tage ZyxaGlaub nicht

 
  
    #1916
19.12.14 10:07
das der Rohstoffmarkt seine Haupaufgabe darin sieht, die kleinen abzuzocken.
Das sind doch Peanuts....

Zumal ist ja dein System erfolgreich und verdienst Geld damit.
Das wirst du in keinem Casino auf Dauer schaffen, denn deren Bedingungen sind tatsächlich zu ihren Gunsten "manipuliert"
Wenn du nur lange genug spielst, verlässt du das Casino als armer Mann.

In Las Vegas haben sie rund um die Uhr offen....warum wohl

Lg  

1420 Postings, 2032 Tage TostiHallo miteinander

 
  
    #1917
19.12.14 10:24
Hi @zyxa, schön wieder von dir zu hören.
Wie denkst das es hier weiter geht haben wir jetzt n Boden ??
Und was denkst zu Weizen, da bin i long  

401 Postings, 1282 Tage ZyxaHey Trosti

 
  
    #1918
19.12.14 12:17
...ich und ein Kollege haben einen erlauchten trading "Club", mit dem Ziel unser trading gemeinsam zu verbessern.  

401 Postings, 1282 Tage ZyxaUps....

 
  
    #1919
19.12.14 12:22
Wenn du Bock hast schick mir eine PM mit deiner E-Mail und deiner Handnummer wegen Whatsapp bei kurzfristigen Sachen
Ich mach dann immer wöchentlich eine Sentiment Analyse der Marktteilnehmer über den Cot-Report  

390 Postings, 1502 Tage Mercy@Zyxa

 
  
    #1920
19.12.14 17:09
Es gibt viele Kleinanleger. Die Menge macht es. Da kommen schnell einige tausend zusammen  x  die Stückzahl. Das sind schon Summen wo es sich lohnt zu Manipulieren
Ja im Casino verlieren die meisten, aber nicht wegen der Manipulation, sondern wenn sie gewinnen spielen sie so lange weiter ( da im Gewinnrausch ) bis sie wieder alles verlieren. Hier gilt auch die Devise, rechtzeitig aufhören. Es gibt mehr Menschen die mit dem Strom schwimmen, weil es leichter und wesntlich im Risiko geringer ist.
Vielleicht bin ich einer der ganz wenigen, die gegen den Strom schwimmen. Man muss nur die Kraft und den Mut haben. Angeblich soll dieses auch belohnt werden.
Ich glaube, ich werde belohnt.
Nicht`s für Ungut, jeder verfolgt seine Methode.
Du bist mit Deiner bestimmt auch erfolgreich.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
75 | 76 | 77 | 77  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben