Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 106 4847
Talk 36 3524
Börse 59 1023
Hot-Stocks 11 300
Devisen 31 271

Bauer AG - Jetzt gehts wieder aufwärts bis 70 Euro

Seite 1 von 45
neuester Beitrag: 20.11.17 13:44
eröffnet am: 04.11.07 18:59 von: Trading Jo Anzahl Beiträge: 1105
neuester Beitrag: 20.11.17 13:44 von: Robin Leser gesamt: 194626
davon Heute: 47
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45  Weiter  

21 Postings, 3695 Tage Trading JoBauer AG - Jetzt gehts wieder aufwärts bis 70 Euro

 
  
    #1
10
04.11.07 18:59

Bauer AG: Kaufen (Euro am Sonntag)


Das sogenannte Price-Earning-to-Growth-Ratio (PEG) ist in der Finanzbranche eine wichtige Kennziffer. Sie setzt das für die Bewertung einer Aktie häufig herangezogene Kurs/Gewinn-Verhältnis einer Aktie ins Verhältnis zur Gewinnentwicklung. Werte kleiner 1 signalisieren eine günstige Bewertung. Die Bauer AG bringt es auf ein PEG von 0,5. Tatsächlich wachsen die Schrobenhausener seit Langem stark. Mit seinen Komplettlösungen im Spezialtiefbau steigerte der Maschinenbauer seinen Umsatz seit 1980 um durchschnittlich 9,5 Prozent pro Jahr. Auch im laufenden Geschäftsjahr läuft es bestens bei Bauer. In den ersten sechs Monaten kletterten die Umsätze um 23,9 Prozent auf 562,5 Millionen Euro. Der Gewinn verdreifachte sich auf 1,05 Euro je Aktie. Vor wenigen Tagen erhöhte der Vorstand die Gewinnprognose für das Gesamtjahr von 50 auf mindestens 55 Millionen Euro. Die Aktie bleibt damit ein sehr gutes Investment.

Fazit: Das gut gemanagte Unternehmen wächst seit Jahren beständig. Das sollte so bleiben. Langfristiges Investment. Kursziel: 70,00 Euro. Stopp-Kurs: 42,50 Euro.

Analyse-Datum: 01.11.2007
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45  Weiter  
1079 Postings ausgeblendet.

1766 Postings, 668 Tage poolbayLäuft sehr gut

 
  
    #1081
04.07.17 09:21
würd ich mal sagen .... ;-)  

26397 Postings, 6371 Tage Robinwohin ???

 
  
    #1082
06.07.17 11:46
Test der ? 19,75 - 19,9 ???  

1766 Postings, 668 Tage poolbayTsss

 
  
    #1083
12.07.17 08:51

39 Postings, 233 Tage Eisbär 67+6% bei über 40.000 aktien?

 
  
    #1084
12.07.17 10:10
wer kauft da denn so viele Bauer Aktien in der ersten Handelsstunde?
Gibt es irgendwelche News?  

13 Postings, 338 Tage SchneemännerJa wenn Kepler Cheuvreux 25 sagt

 
  
    #1085
1
12.07.17 11:33
... dann muss da wohl 25 drin sein :D  

13 Postings, 338 Tage SchneemännerHallo zusammen,

 
  
    #1086
1
13.07.17 10:51
ich denke es geht jetzt (ähnlich wie bei der Heraufstufung durch Bankhaus Lampe damals) rauf bis auf max. 26 und dann pendelt der Kurs zurück auf zwischen 24-25.

Was denkt ihr?

Gruß
Ein Schneemann  

1766 Postings, 668 Tage poolbayGut möglich

 
  
    #1087
13.07.17 11:03
Bin hier ziemlich dick drin - also nix dagegen.

Übrigens halte ich Bauer für einen Übernahmekandidaten.

Bauer selbst hält zwar 48% der Aktien-  trotzdem könnten hier jederzeit wieder Übernahmegerüchte aufflammen....

 

1766 Postings, 668 Tage poolbay23,60

 
  
    #1088
13.07.17 11:12
Hoppla - kaum haut poolbay seine Analyse raus gehts rund hier.... ;-)  

1766 Postings, 668 Tage poolbaySdax-Rückkehr

 
  
    #1089
13.07.17 11:13
könnte kommen und weiteres Potential freisetzen

imho..  

13 Postings, 338 Tage SchneemännerAnscheinend eine top Prognose von Dir :D

 
  
    #1090
1
13.07.17 11:33
... ich finde zudem, dass die Anteile zwar so langsam teuer werden allerdings noch im Rahmen sind
KBV von ca. 0,93 und KGV von voraussichtlich 15 ist in der Branche noch eher am unteren Ende.

Viel Erfolg weiterhin!  

1766 Postings, 668 Tage poolbayLäuft und Läuft

 
  
    #1091
20.07.17 10:09
und läuft ....  

26397 Postings, 6371 Tage Robingroße

 
  
    #1092
21.07.17 09:13
Unterstützung bei ? 22,5  

26397 Postings, 6371 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #1093
16.08.17 11:41
bei Euro 23,5 - 23,8  

26397 Postings, 6371 Tage Robinwas machen

 
  
    #1094
16.08.17 11:56
die Maschinen denn da ???  

13 Postings, 338 Tage Schneemänner26 erreicht...

 
  
    #1095
22.08.17 19:40
... dann können wir ja wieder gehen und auf die nächste "Expertenanalyse" warten oder?  

13 Postings, 338 Tage SchneemännerHallo Leute

 
  
    #1096
11.09.17 14:00
hat jemand eine Info zur Hand? Ich find nix...

Gruß
Schneemann  

1766 Postings, 668 Tage poolbayNüscht

 
  
    #1097
11.09.17 18:34
Einfach laufen lassen. Bin mittlerweile gut 60% im grünen Bereich...

Der nächste Absturz wird nach so ner Rallye aber kommen.

Trotzdem brutal wie das Ding seit Januar läuft...

Besteht eventuell wieder die Chance, in den Sdax zu kommen?  

13 Postings, 338 Tage SchneemännerNice

 
  
    #1098
12.09.17 11:19
Du hast Recht. Die Anteile werden ja gehandelt wie heiße Makkaroni an einem kalten Wintertag ... 1,3 Millionen im XETRA heute bis jetzt.

... für die kleinen Spargelmänner gar nicht übel  

26397 Postings, 6371 Tage RobinAbstufung

 
  
    #1099
21.09.17 08:56
von Kepler. Kreuzunterstützung bei ? 25,9 - 26  

5775 Postings, 1374 Tage Berliner_#1097

 
  
    #1100
1
22.09.17 18:39

0,46*17,13*27 ca. 312
also schwierig... wenn BVB oder eher GWI1 rausfliegen würden

ich beobachte schon seit einiger zeit die Aktie... aber mehr als max. 18? würde ich für sie nicht bezahlen... ich finde die Aktie überbewertet
nur mM!!
 

26397 Postings, 6371 Tage Robin38 Tage

 
  
    #1101
26.09.17 16:55
Linie gerissen . Nächste Zielmarke : Euro 23,5 - 24  

26397 Postings, 6371 Tage Robinich glaube wir

 
  
    #1102
05.10.17 15:46
sehen die ? 23,8 - 24 noch . Starke Unterstützung und 100 TAge Linie  

69 Postings, 332 Tage MikzenZahlen

 
  
    #1103
14.11.17 08:13
Die Zahlen sehen ja grundsätzlich solide aus, aber man hört sich definitiv nicht mehr so positiv an wie zum Halbjahresbericht. Auch der Ausblick ist verhalten mMn und deutet eher auf Stagnation. Habe daher mal die Hälfte meiner (kleinen) Position verkauft. Wie seht ihr die Zahlen und den Ausblick?  

1 Posting, 32 Tage stksat|229113097entscheidung

 
  
    #1104
1
14.11.17 18:46
ob man hier verbleibt , raus geht oder neu investiert hängt wohl sehr stark mit der anlegerstrategie ab (long/short)
zudem wird natürlich subjektiv beeinflusst wo man eingestiegen ist,
ich persöhnlich stufe die branche auf längere sicht als wachsend ein, gestützt von sich positiv entwickelnden unternehmenskennzahlen  

26397 Postings, 6371 Tage RobinIndependent

 
  
    #1105
20.11.17 13:44
Research hat gerade von HALTEN auf VERKAUFEN gesenkt. Wieso denn das ??  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
43 | 44 | 45 | 45  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben