Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 121 808
Talk 26 574
Börse 66 159
Hot-Stocks 29 75
Rohstoffe 6 32

Bauer AG - Jetzt gehts wieder aufwärts bis 70 Euro

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 14.05.18 07:15
eröffnet am: 04.11.07 18:59 von: Trading Jo Anzahl Beiträge: 1126
neuester Beitrag: 14.05.18 07:15 von: Mikzen Leser gesamt: 210233
davon Heute: 28
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  

21 Postings, 3856 Tage Trading JoBauer AG - Jetzt gehts wieder aufwärts bis 70 Euro

 
  
    #1
10
04.11.07 18:59

Bauer AG: Kaufen (Euro am Sonntag)


Das sogenannte Price-Earning-to-Growth-Ratio (PEG) ist in der Finanzbranche eine wichtige Kennziffer. Sie setzt das für die Bewertung einer Aktie häufig herangezogene Kurs/Gewinn-Verhältnis einer Aktie ins Verhältnis zur Gewinnentwicklung. Werte kleiner 1 signalisieren eine günstige Bewertung. Die Bauer AG bringt es auf ein PEG von 0,5. Tatsächlich wachsen die Schrobenhausener seit Langem stark. Mit seinen Komplettlösungen im Spezialtiefbau steigerte der Maschinenbauer seinen Umsatz seit 1980 um durchschnittlich 9,5 Prozent pro Jahr. Auch im laufenden Geschäftsjahr läuft es bestens bei Bauer. In den ersten sechs Monaten kletterten die Umsätze um 23,9 Prozent auf 562,5 Millionen Euro. Der Gewinn verdreifachte sich auf 1,05 Euro je Aktie. Vor wenigen Tagen erhöhte der Vorstand die Gewinnprognose für das Gesamtjahr von 50 auf mindestens 55 Millionen Euro. Die Aktie bleibt damit ein sehr gutes Investment.

Fazit: Das gut gemanagte Unternehmen wächst seit Jahren beständig. Das sollte so bleiben. Langfristiges Investment. Kursziel: 70,00 Euro. Stopp-Kurs: 42,50 Euro.

Analyse-Datum: 01.11.2007
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
1100 Postings ausgeblendet.

27235 Postings, 6532 Tage Robinich glaube wir

 
  
    #1102
05.10.17 15:46
sehen die ? 23,8 - 24 noch . Starke Unterstützung und 100 TAge Linie  

95 Postings, 493 Tage MikzenZahlen

 
  
    #1103
14.11.17 08:13
Die Zahlen sehen ja grundsätzlich solide aus, aber man hört sich definitiv nicht mehr so positiv an wie zum Halbjahresbericht. Auch der Ausblick ist verhalten mMn und deutet eher auf Stagnation. Habe daher mal die Hälfte meiner (kleinen) Position verkauft. Wie seht ihr die Zahlen und den Ausblick?  

2 Postings, 193 Tage stksat|229113097entscheidung

 
  
    #1104
1
14.11.17 18:46
ob man hier verbleibt , raus geht oder neu investiert hängt wohl sehr stark mit der anlegerstrategie ab (long/short)
zudem wird natürlich subjektiv beeinflusst wo man eingestiegen ist,
ich persöhnlich stufe die branche auf längere sicht als wachsend ein, gestützt von sich positiv entwickelnden unternehmenskennzahlen  

27235 Postings, 6532 Tage RobinIndependent

 
  
    #1105
20.11.17 13:44
Research hat gerade von HALTEN auf VERKAUFEN gesenkt. Wieso denn das ??  

2321 Postings, 829 Tage poolbayNetter

 
  
    #1106
08.01.18 22:53
Crash nachbörslich...

 

27235 Postings, 6532 Tage Robincharttechnisch

 
  
    #1107
09.01.18 08:10
Unterstützung bei Euro 25,7 - 26 . Wäre das erste Ziel nach der GEWINNWARNUNG  

147 Postings, 394 Tage Eisbär 67Ist doch nur eine einmalige Abschreibung

 
  
    #1108
09.01.18 11:01
Naja der Kurs geht auch in naher Zukunft wieder auf 30 +. Ich bin schon seit Jahren in Bauer investiert und habe in 2016 meine Positionen bei ca. EUR 11 mehr als verdoppelt. Das hat mir einen super Ertrag gebracht und ich habe in 2017 über EUR 20,-- meine Position wieder langsam bis Ende Dez. um ca. 50% abgebaut. Ich denke jedoch das Bauer in 2018 die EUR 30,-- + locker schaft. Die Bauer Aktie ist und bleibt ein Top Investment für alle die Zeit, Geld und gute Nerven haben.  

27235 Postings, 6532 Tage Robinauf die

 
  
    #1109
25.01.18 08:37
Euro 25,6 - 26 achten  

147 Postings, 394 Tage Eisbär 67Bin mal gespannt....

 
  
    #1110
08.02.18 16:04
wenn die 21 auch noch fällt ist die Gefahr groß das wir erst bei ca. 15 wieder halt machen.

Ich bin nach wie vor vom Unternehmen überzeugt jedoch bin ich froh das ich 2017 meine Position deutlich verringert habe um entsprechend bei Rückgängen um 15 spätestens wieder gut einkaufen zu können. Momentan glaube ich eher nicht das die 21 halten auch wenn ich vor einem Monat das noch ganz anders gesehen habe.

Allen investierten viel Glück.  

2321 Postings, 829 Tage poolbayWo

 
  
    #1111
1
22.02.18 18:33
Geht's lang? Nach dem mächtigem Up ein heftiger Downer...  

3307 Postings, 3322 Tage UliTsHeute aktuell +11 Prozent

 
  
    #1112
09.03.18 14:19
Warum?  

27235 Postings, 6532 Tage Robingeht wieder

 
  
    #1113
12.03.18 09:37
runter . Unterstützung bei Euro 21,7 - 22  

27235 Postings, 6532 Tage Robindas habe

 
  
    #1114
12.03.18 14:05
ich mir heute morgen gedacht ; aber 10% minus . Wahnsinn diese Maschinen  .  

356 Postings, 1342 Tage LichtefichteKnallhart ohne Emotion

 
  
    #1115
12.03.18 22:30
warum dann der Anstieg am Freitag?
Echt irre,scheint die moderne Börse zu sein.  

1617 Postings, 4252 Tage dearWarum der Anstieg am Freitag

 
  
    #1116
1
13.03.18 10:27

UliTs/Lichtefichte. Den nachstehenden Text hat traderfox am Freitag Morgen 08:22 Uhr an seine Abonnenten verschickt


Spekulative Long-Chance BAUER: Tiefbau- und Baumaschinenspezialist nach Hochstufung durch Kepler Chevreux im Blick - BAUER vor Rebound-Bewegung!
Kategorie: Trading-Chance
Autor: Trader Fox


Buy-Ratings weisen im aktuellen Marktumfeld eine überdurchschnittlich hohe Trefferquote auf. Zuletzt waren bei Wirecard. Lufthansa oder Puma nach positiven Analystenkommentaren teilweise deutliche Kursaufschläge zu beobachten. In diesem Zusammenhang interessant ist heute die Aktie des Baumaschinen- und Tiefbauspezialisten BAUER, der nach einer Hochstufung durch Kepler Chevreux im Fokus steht.

Die Experten von Keple Chevreux haben die Einstufung von ""Hold" auf "Buy" angehoben. Das Kursziel wurde indessen von 27 auf 25 Euro gesenkt. Zuletzt musste Bauer seine Jahresprognose aufgrund eines unerwarteten Ausgangs eines langjährigen Rechtsstreits aufgrund von negativen Einmaleffekten von 20 Mio. Euro nach unten korrigieren, Daher wurde die Jahresprognose für 2017, die ein EBIT von etwa 75 Mio. Euro und ein Nachsteuerergebnis von etwa 23 bis 28 Mio. Euro vorgesehen hatte. Nach unten korrigiert. Nunmehr erwartet man ein EBIT von etwas 65 Mio. Euro sowie ein knapp positives Nachsteuerergebnis. Die Prognose bei der Gesamtleistung wurde mit 1,8 Mrd. Euro für 2017 bestätigt. Die Experten von Warburg Research hatten sich im Anschluss an die Prognosesenkung dahingehend geäußert, das Bauer die operativen Ziele für 2017 übertroffen haben dürfte. Auch resultiere die Prognosesenkung nicht aus der operativen Entwicklung. Vor diesem Hintergrund wurde die Einstufung auf "Hold" belassen und das Kursziel mit 28,50 Euro bestätigt.  

Mittelfristig bleiben die Aussichten bei Bauer angesichts des weltweiten Baubooms positiv und bietet dem Konzern gute Aussichten auf weitere Großaufträge. Ende November vergangenen Jahres  wurde man unter anderem mit der Erweiterung der weltgrößten Schiffskläranlage im Oman beauftragt, wobei sich das Auftragsvolumen über die gesamte Laufzeit inklusive Wartung auf 160 Mio. Euro beläuft. Analysten gehen daher nach einem EPS von 0,19 Euro für 2018 von einem deutlichen Gewinnanstieg auf 2,06 Euro je Aktie aus.

Fazit; Bauer wird heute mit der Aanlystenhochstufung eine Rebound-Bewegung starten. Es bietet sich an, hier mit einer engen Risikotoleranz im Bereich des gestrigen Schlusskurses auf der Long-Seite zu folgen!

 

356 Postings, 1342 Tage LichtefichteVielen Dank

 
  
    #1117
13.03.18 11:05
das erklärt natürlich einiges.  

15106 Postings, 2970 Tage Balu4uValue Wert?

 
  
    #1118
20.03.18 11:56

147 Postings, 394 Tage Eisbär 67Heute geht ja die Post ab!

 
  
    #1119
12.04.18 16:27
22% plus an einem Tag, Volumen über 3 mal so hoch wie normal und einen soliden Ausblick für 2018 so gefällt einem das.

Wir sind aber immer noch unter Buchwert (EUR 25,--) bei Bauer. Da kann der Kurs sicher noch deutlich weiter steigen.

Allen investierten noch viel Erfolg.    

586 Postings, 1829 Tage chaculAuch

 
  
    #1120
12.04.18 17:01
charttechnisch nun sehr interessant. Über 23,65? - 23,9? gäbe es ein neues Kaufsignal. Da der Anstieg heute unter hohem Volumen abläuft, gehe ich davon aus, dass die Marken die nächsten Tage rausgenommen werden.  

2321 Postings, 829 Tage poolbayDer

 
  
    #1121
12.04.18 17:48
Neue Markt ist zurück! ;-)  

2321 Postings, 829 Tage poolbayHeute wieder

 
  
    #1122
13.04.18 09:30
20% runter???

 

586 Postings, 1829 Tage chaculBin jetzt raus

 
  
    #1123
13.04.18 16:06
Denke, langsam kommt ein Rücksetzer. Der Kursanstieg die letzten 2 Tage ist mir dann doch zu steil.  

27235 Postings, 6532 Tage Robinchacul

 
  
    #1124
1
16.04.18 09:43
ja ich auch . Fahnenstange ist mir zu steil . Mal abwarten . Erste Unterstützung bei ? 23,6 - 24 und danach die Euro 22 .  

27235 Postings, 6532 Tage Robingerade

 
  
    #1125
23.04.18 08:59
ABSTUFUNG von Kepler . Leider  

95 Postings, 493 Tage MikzenQ1

 
  
    #1126
14.05.18 07:15
Q1 Zahlen lesen sich beim ersten Überfliegen nicht so gut, wie seht ihr das?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben