Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 197 1156
Talk 125 918
Börse 46 152
Hot-Stocks 26 86
Rohstoffe 10 31

Barrick Gold

Seite 1 von 751
neuester Beitrag: 22.10.17 10:15
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 18751
neuester Beitrag: 22.10.17 10:15 von: boersenclown Leser gesamt: 3397789
davon Heute: 1293
bewertet mit 47 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
749 | 750 | 751 | 751  Weiter  

668 Postings, 2462 Tage depescheBarrick Gold

 
  
    #1
47
27.05.11 10:53

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
749 | 750 | 751 | 751  Weiter  
18725 Postings ausgeblendet.

640 Postings, 350 Tage boersenclownspendet

 
  
    #18727
18.10.17 06:44
euer Geld lieber, als es der finanzmafia in den Rachen zu werfen....verlieren werdet ihr es sowieso  

640 Postings, 350 Tage boersenclowngold

 
  
    #18728
18.10.17 08:10
natürlich rot....dieser zustand wird dieses jahr noch häufiger zu sehen sein.....während die träumer weiter auf den black swan hoffen, bauen die realisten ihre aktiengewinne aus.....  

1327 Postings, 947 Tage Cameron A.@ boersenclown:

 
  
    #18729
1
18.10.17 08:20
"verlieren werdet ihr es sowieso"
Bist du nicht Short mit einem Schein der sehr teuer werden könnte sollte es anders laufen?
Also was mich angeht brauche ich nicht so ein Risiko nicht zu gehen um hohe Gewinne zu machen.Die kleinen Investoren die solch ein Risiko gehen wollen alle das gleiche, schnell reich werden:) Leider verlieren die meisten dann aber doch alles.  

2090 Postings, 1384 Tage Bezahlter Schreiber.@devil

 
  
    #18730
18.10.17 09:27
"dich kann man ja nicht einfach unkommentiert lassen"


Doch. Sollte man unbedingt. Aber es kommt immer wieder ein Horst vorbei der den Troll füttert. Der wäre sonst schon längst verhungert...  

119 Postings, 1958 Tage MKTDClown

 
  
    #18731
18.10.17 09:30
Leute, lasst es doch sein, mit dem Clown zu reden. Müsste doch klar sein, dass er gar nichts ist, sonst hätte er weder Zeit noch Lust, noch irgend eine Motivation ständig den gleichen monotonen Sermon von sich zu geben. Leider ist sein Wortschatz genau so gering ausgebildet, dass es nicht einmal unterhaltsam ist, seinen Zwischenrufen zu folgen. Und da er in Wahrheit keine Ahnung hat, nicht investiert ist und vor allen Dingen zu 99 % aus Wiederholungen seines Mantras besteht, - lasst ihn doch einfach so liegen. Ist doch ok. Auch solche muss es geben. Nur reden muss man deshalb doch nicht mit ihnen.      

93 Postings, 33 Tage TheAnalyst51Freudentag

 
  
    #18732
18.10.17 10:33
im Freudenhaus... Einsichtig bringen die Goldhamster ihr Pulver zur Bank und setzen auf steigende Zinsen, so wie ich drauf wetten kann, dass der DAX zum Jahresende unter 10k steht... Freuet euch, Konto leer kommet bald :-)  

640 Postings, 350 Tage boersenclownhier

 
  
    #18733
1
18.10.17 16:16
scheinen einige auf fette verluste zu sitzen sonst würde nicht so dünnheutig reagiert werden...hättet ihr mal auf die experten crew gehört wäre euch einiges erspart geblieben......
im übrigen jetzt bekommt ihr noch 13,70 pro share, nächste woche nach den zahlen wirds deutlich weniger werden.....dann wirds richtig ungemütlich  

3296 Postings, 2548 Tage Devilnightgogodu bist so lustig

 
  
    #18734
1
18.10.17 17:28
ich für meinen Teil ziehe immer die Hälfte meiner Anteile vor den Zahlen raus und geh dann entweder im sinkenden Kurs wieder stück für Stück rein oder im steigenden ertmal mit der Hälfte! Damit begrenze ich mein Risiko uznd bin die letzten Jahre super gefahren.  

1327 Postings, 947 Tage Cameron A.Solange es nicht unter 13,00 Euro auf

 
  
    #18735
18.10.17 17:42
Tagesschlusskurs geht, ist alles noch im grünen Bereich.
Der Chart stellt weder eine Kauf noch Verkauf Empfehlung dar.      
Angehängte Grafik:
55555.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
55555.jpg

2090 Postings, 1384 Tage Bezahlter Schreiber.Löschung

 
  
    #18736
18.10.17 19:44

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.10.17 10:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung

 

 

1327 Postings, 947 Tage Cameron A.@ Bezahlter Sch.:

 
  
    #18737
18.10.17 20:11
Für mich dient boersenclown nur als indikator.  

640 Postings, 350 Tage boersenclownLöschung

 
  
    #18738
18.10.17 20:17

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.10.17 10:02
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung - Zudem Unterstellung.

 

 

93 Postings, 33 Tage TheAnalyst51unbezahlbarer Schreibt

 
  
    #18739
18.10.17 22:04
hier seine Meinung und wer das nicht lesen will sollte es lassen :-) Barrick ist tot, lang lebe Barrick! Die Hoffnung stirbt zuletzt, Gold wird sinken so sicher wie die Titanic unsinkbar war! Wer kann springt noch rechtzeitig ab!!!!  

93 Postings, 33 Tage TheAnalyst51Löschung

 
  
    #18740
18.10.17 22:15

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 19.10.17 10:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

93 Postings, 33 Tage TheAnalyst51Alpha News

 
  
    #18741
18.10.17 22:28
Zitat "Barrick Gold: The Q3 Results May Not Be Pretty"  

640 Postings, 350 Tage boersenclownmorgens

 
  
    #18742
1
19.10.17 07:38
7:30 in deutschland...gold rot.....12:00 mittags in deutschland ...gold rot.....20:00 abends in deutschland....gold rot......von ca 250 handelstagen im jahr ist gold 80 tage grün und 170 tage rot....bei den minen dürfte es noch schlechter aussehen......heute in einer woche wird barrick morgens erstmal seine q3 loser zahlen zu verdauen haben.....dann wird es ordentlich scheppern im karton....neue jahrestiefs werden kommen  

1327 Postings, 947 Tage Cameron A.Einigung in Tansania

 
  
    #18743
1
19.10.17 14:21
Barrick Gold has agreedthat Tanzania will own a 16 percent stake in three gold minesoperated by Barrick's Acacia Mining Plc, the companyand a government minister announced on Thursday.
 

555 Postings, 131 Tage VassagoBarrick Gold einigt sich mit Tansania

 
  
    #18744
2
19.10.17 16:09

Barrick Gold musste folgende Zugeständnisse machen

  • 16% an den 3 Minen abgeben
  • 300 Mio. $ Zahlen als "Zeichen des guten Willens"
  • und Gewinne der 3 Minen 50/50 mit Tansania teilen

http://www.barrick.com/investors/news/...ons-in-Tanzania/default.aspx

http://www.miningweekly.com/article/...take-stake-in-mines-2017-10-19

 

364 Postings, 2174 Tage Bullenridersind

 
  
    #18745
20.10.17 10:49
das gute Nachrichten ??  

5386 Postings, 1319 Tage Berliner_Bulle

 
  
    #18746
6
20.10.17 11:42
ja und nein

es hätte noch viel schlimmer enden können! daher ist das gut!

was aber das geld betrifft, ist es nicht gut, da das unternehmen weniger verdient... und wenn man schon genug schulden hat, braucht man nicht unbedingt 300 Mio. zu "verschenken"

langfristig gesehen, finde ich diese kompromisse OK

ich bin stark am überlegen mit paar tausend stücken einzusteigen... mir macht momentan der goldpreis und die heutige fed entscheidung sorgen...  

640 Postings, 350 Tage boersenclownmal kurz

 
  
    #18747
20.10.17 13:37
zu den fakten.....
barrick 20 cent bis zum neuen jahrestief....knapp 6 euro bis zum jahreshoch.....
gold jeden tag diese woche rote eröffnung.....barrick hat kein speck auf den rippen.....jetzt noch die die 300millionen strafe.....die zahlen nächste woche werden schlecht werden.....ständig probleme.....astreiner abwärtstrend....kein trendwechsel in sicht....jeder anstieg wird komplett abverkauft.....vom steigenden goldpreis die letzten wochen nicht profitiert....usw usw
wer mit barrick geld verdienen will, muss die lusche shorten......der nächste absturz steht in den startlöchern....egal was gold macht  

640 Postings, 350 Tage boersenclowndie

 
  
    #18748
20.10.17 17:40
16$ wackeln bedenklich und gold grützt schon wieder komplett ab...naja, über 16$ wird man sich nach den zahlen zurücksehnen, dann wirds nämlich ruckzuck auf 14-15 zusteuern......kein wunder dow und bitcoin legen ein ath nach dem anderen hin.......eigentlich heißgelaufen, aber keiner will raus.....  

1327 Postings, 947 Tage Cameron A.Mir gefält es garnicht das es immer weiter runter

 
  
    #18749
3
20.10.17 20:25
geht.Die Einigung mit Tansania finde ich gut drückt aber trotzdem auf dem Kurs.Sieht stark danach aus als wenn noch mal ein wenig geschüttelt werden muß bevor wir wieder steigen können.Ich bleibe aber weiter investiert den Barrick hat die großen Probleme jetzt abgearbeitet und die Zukunft
sieht gut aus, also alles eine Frage der Zeit bis es auch wieder stärker nach oben geht hier.Solange die 13 Euro auf Tagesschluss halten bleibt Barrick für mich ein gutes Investment.    

93 Postings, 33 Tage TheAnalyst51Steiler Sinkflug mit hartem Aufprall

 
  
    #18750
20.10.17 22:43
voraus.. das wird nix, Barrick bringt nichts mehr auf die Waage und ist totale Zeitverschwendung hier noch rein zu investieren. Ich warte ab und kaufe mir 10% bei 0,50? im Dezember, 31st.  

640 Postings, 350 Tage boersenclownbis

 
  
    #18751
22.10.17 10:15
Ende des Jahres klingelt die Kasse weiter bei den Indizes......gold und Minen werden darunter zu leiden haben, aber das kennen die Halter dieser wertlosen Substanz ja  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
749 | 750 | 751 | 751  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben