Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 258 1254
Börse 153 560
Talk 64 517
Hot-Stocks 41 177
DAX 18 55

Barrick Gold

Seite 1 von 607
neuester Beitrag: 24.02.17 08:30
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 15161
neuester Beitrag: 24.02.17 08:30 von: ede.de.knips. Leser gesamt: 2564597
davon Heute: 1187
bewertet mit 46 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
605 | 606 | 607 | 607  Weiter  

668 Postings, 2222 Tage depescheBarrick Gold

 
  
    #1
46
27.05.11 10:53

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
605 | 606 | 607 | 607  Weiter  
15135 Postings ausgeblendet.

1111 Postings, 1151 Tage augartenDer Wahltag und die beiden folgenden Tage ...

 
  
    #15137
23.02.17 14:56
... haben Gold mit insgesamt 3 Kerzen im Wert von ca. -9 % od. auch ca. 100 USD runtergezogen, und hier muss Gold das jetzt wieder zurück kämpfen.

Die Wahlniederlage war damals sicherlich ein Schreck für die US-Demokraten.  

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserAlles klar,

 
  
    #15138
23.02.17 15:00
und ich hatte gedacht, das Trump jetzt die  Demokraten ausweisen lässt... :)

Ja, wie ein Stein ist Gold durch die 1250$gefallen und muss jetzt mühsam "Steine klopfen" aber es lohnt sich, denn es kommt Gold bei raus...  

1111 Postings, 1151 Tage augartensollte die Stärke anhalten ...

 
  
    #15139
23.02.17 15:04
... wäre der BREXIT der nächste grössere Stein; aber der deckt sich von der Spannweite ohnehin mit den US-Demokraten. Von daher wären das dann 2 Fliegen auf einen Schlag.  

52 Postings, 206 Tage 787DreamlinerBin seit ...

 
  
    #15140
23.02.17 15:42
Tagen am überlegen, bei Barrick nachzukaufen. Hatte im Sommer gekauft, perfekt zu ca 20? und mich damit in die Nesseln gesetzt. Zurück schauend hätte ich im Herbst nachlegen sollen, aber traute mich nicht.

Aber nun besteht doch bei Barrick die Gefahr eines Doppeltops? Seit Wochen geht es nur aufwärts, bald müsste doch Mal etwas Konsolidierung kommen? Wenn die Euphorie an den Märkten weitergeht, sieht es für Gold bestimmt erstmal schlecht aus.

Oder meint ihr, mit (Barrick) Gold kann man mittelfristig gesehen nur gewinnen?  

1111 Postings, 1151 Tage augartenaktuell heute ist bei Barrick ...

 
  
    #15141
23.02.17 15:54
... noch ein sehr schwaches Volumen drinnen; wenn die Nachkäufe nicht erfolgen, kann es zumindest erst mal stoppen mit der Aufwärtsbewegung.

Gold müsste heute zumindest USD 1.247,54 Schlusskurs haben, um den Schwung zu behalten. Darunter gäbe es ein potentielles Dreifach-Top auf Tagesbasis.  

226 Postings, 110 Tage boersenclowndat

 
  
    #15142
23.02.17 16:43
wird nix mehr heuer......um hier neue kursfantasie reinzukriegen muss gold über die ma200.....
gleich sind wir rot, obwohl gold knapp 10$ im plus ist.....wat ne schlaffe speiche  

226 Postings, 110 Tage boersenclowninnerhalb

 
  
    #15143
2
23.02.17 17:34
von 2 minuten von 19,10 auf 18,90 gedrückt.....dabei hab ich meine stücke garnicht verkauft !!!  

52 Postings, 206 Tage 787DreamlinerWahnsinn

 
  
    #15144
1
23.02.17 18:12
Gold läuft die 1.250$ an und Barrick stockt, liegt wahrscheinlich an der jüngsten Rallye, Barrick ist wohl überkauft und eine Korrektur muss her. Wohl gut gewesen etwas zu warten.  

16093 Postings, 5938 Tage chrismitzDreamliner, das liegt daran, dass

 
  
    #15145
1
23.02.17 18:33
1250 nicht einfach so genommen wird und ein Rücksetzer wahrscheinlich ist...

Also machst du es richtig....erstmal abwarten.

Gruß  

442 Postings, 1467 Tage BolobongGlaub der Deckel ist gefunden

 
  
    #15146
23.02.17 18:35
Im Moment gefällt mir die Situation überhaupt nicht, ein Schub nach unten könnten wieder im langen Abwärtskanal enden, das wäre dann das Ende aller Träumer in den nächsten Monaten.

Da ich aber ja Langfristig hier bin würde mich ein Rücksetzter Richtung 13-14 Euro nicht stören. Gute Gelegenheit den Rest vom Depot mit Barrick zu stopfen.  

459 Postings, 1946 Tage fellloses.Papppferd.Gleichzeitig

 
  
    #15147
23.02.17 18:44
ist aber heute Endeavour Mining um über 4 Prozent gestiegen. Schon merkwürdig!  

226 Postings, 110 Tage boersenclowngleich

 
  
    #15148
23.02.17 19:19
im minus.....dann hat se ihr sk von gestern 19,87$...wenn se dann nich dreht kann se mich mal kräftig am a..h lecken......hätte ich mal auf meine innere stimme gehört und über 19 verkauft und in nordex und rocket internet investiert....da wären fette tradinggewinne drinn gewesen als dieses langweilige papier.....daumen runter  

1522 Postings, 1144 Tage Bezahlter Schreiber.Es kommen auch wieder...

 
  
    #15149
1
23.02.17 19:36
Tage wo Gold leicht fällt oder auf der Stelle tritt und die Minen trotzdem kräftig steigen. Grundsätzlich kann ein steigender Goldpreis nur gut sein, selbst wenn die Minen mal nicht so richtig mitgehen.  

1522 Postings, 1144 Tage Bezahlter Schreiber.Unser Clown...

 
  
    #15150
2
23.02.17 20:23
macht seinem Namen wieder alle Ehre. Seine hier reichlich abgesonderten Prognosen haben zwar eine nachprüfbare Trefferquote von nahe 0%, dafür trifft er 100% seiner hier berichteten Trades (grins).  

226 Postings, 110 Tage boersenclownschließt

 
  
    #15151
23.02.17 21:18
auf tagestief......morgen gehts weiter runter......hab mich noch mit CE4QBV eingedeckt......morgen ist zahltag.....schließlich muß ich nächste woche die erste rate für meinen c63amg cabrio anzahlen....vielleicht magst du mitfahren bez sch..r ??  

8710 Postings, 1463 Tage NikeJoeHUI schwächelt weiterhin

 
  
    #15152
23.02.17 21:19
... bleibt unterhalb der MA20, was die baldige Trendwende im Gold vorerst bestätigen würde.

Ich denke nicht, dass es Gold in den nächsten Wochen/Monaten nachhaltig über die wichtige MA200 schaffen kann.

 

268 Postings, 4067 Tage stanleygestern

 
  
    #15153
23.02.17 21:32
hätte ich Barrick beinahe gegeben.
Heute der spike in Gold - bilderbuchmäßig.

sehr merkwürdig - ich habe keinen Plan.

aber weil Trump die Steuergeschichte verschoben hat....
bleibe ich drin
 

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserCE4QBV 115% Hebel.

 
  
    #15154
23.02.17 21:57
Clown, na dann drücke ich dir mal die Daumen. Hoffentlich verbrennst du dir nicht die Finger...

Alle, und fas ist das Problem, rechnen mit einem morgigen Rücksetzer beim Gold. Als ob die 1250$ nix zählen.
Das ist auch das Problem des HUI und damit aller Minenaktien. Einfach weil drüber noch weitere Widerstände stehen.
Aber... warum hält sich Gold jetzt noch gut, wenn doch jeder weiß, das Gold morgen fällt.
Ich würde mir jetzt über Nacht keinen Megaput ins Depot legen. Zumindest schlafen könnte ich nicht.
Aber Bez.Schreiber sagt eh gleich, dass es gelogen ist...

Aber vielleicht kommt es ja alles anders, wie immer an der Börse.  

226 Postings, 110 Tage boersenclownknipser

 
  
    #15155
23.02.17 22:03
mach die augen auf.....die minen zeigen wo gold hingeht......der heutige anstieg ist nen fake anstieg.....morgen ist das geheule wieder groß.....barrick auf tagestief 19,68$.....fette pakete wurden verkauft....fast alle minen mit verlusten heute, dabei hat gold endlich die 1241/48 geknackt....so schwach war barrick seit dez nicht mehr.....  

1522 Postings, 1144 Tage Bezahlter Schreiber.@ede

 
  
    #15156
23.02.17 22:16
"Aber Bez.Schreiber sagt eh gleich, dass es gelogen ist..."


Dem Bezahlten Schreiberling ist das völlig Wurst.  

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserClown

 
  
    #15157
23.02.17 22:26
,
wenn, dass alles so sicher ist, warum hält sich Gold noch über 1249$ und Silber macht ein Golden Cross und der Dow berührt seinen Aufwärtstrendkanal und korrigiert auf die 20000P.
Nur Gold hält sich nicht an deine Regeln.

Aber ich gebe zu, das Abprallen von der 1250$ ist morgen realistischer als ein Überspringen. Aber nicht so sicher wie du dir das vorstellst.

Schlaf schön ruhig.  

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserClown, an deiner Stelle wäre

 
  
    #15158
24.02.17 07:37
mir wäre jetzt etwas schlecht. Der Hebel Kockout steuert auf einen Totalverlust zu. Die Schwelle ist 1260$ und noch 40min bis zum ersten Handel.

Ich ahnte, das Gold nicht fällt. Es ist zwar nur ein kleiner Anstieg, aber der Impuls kann für die Minen gut sein. Weil gestern alle Minen auf ein klares fallen von Gold heute gesetzt haben.... kann ja auch noch kommen, aber dann ist das schon mit eingepreist.

Denn außer Barrick sind die Minen gar nicht so hoch gelaufen....

Und Clown, steck doch dein Geld gleich in Nordex, nach 15% Abschlag ein guter Einstieg?  Du hast keine Ahnung, nach 9uhr geht es nochmal zweistellige nach unten! Vorbörslich werden da die Kleinanleger angelockt. Ich hab viel Geld mit Nordex verloren, daher... Aber mach mal, ich hofft du bist nicht schon drin.
 

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserDie Minenwerte stocken,

 
  
    #15159
1
24.02.17 07:58
weil sie dem nachhaltige Goldanstieg nicht trauen, und preisen einen Goldrückgang jetzt selbst bei einem Anstieg schon mit ein.
Grund ist, weil es keine Anschlusskäufe gibt. Ja wer würde denn aber auch kurz vor einem Erwarteten Abfallen vom Gold zukaufen? Logisch, nur wenige.
Wenn Gold etwas (auf1225$) zurück fällt, dann gibt es eine kurze Verkaufswelle und schon finden sich die ersten Käufer die Barrick bei 18? wieder einsammeln, weil Gold in dem Bereich ja gut unterstützt ist.
Also Szenarien von Barrick um die 16? halte ich für ausgeschlossen.

Wenn Gold über die 1260-80 geht, dann komme Anschlusskäufe und es geht mit großen Schritten weiter.

Alles Börsenpsychologie.
Gestern wurde nicht der Goldanstieg gehandelt sondern der Goldabfall von heute und morgen. Zumindest heute Morgen müssen wir umdenken...
So denke ich, da werden die Angebote bei Barrick von 18,66 usw. Ganz schnell vergriffen sein...

Wenn die 1250$ heute nicht unterschritten werden,haben wir eine neue Unterstützung. ,  

226 Postings, 110 Tage boersenclownede

 
  
    #15160
24.02.17 07:59
mit nordex habe ich 2006/07 ein vermögen verdient....das war meine bis dato erfolgreichste aktie, gefolgt von barrick.....und verloren habe ich am meisten mit klöckner und arques :-( ....nordex hätte ich gestern nur  als 2std trade gekauft.....bei 16,50/70 wäre ich eingestiegen über 17,30 wieder raus, hätte ich nicht bei barrick drin gehangen...
mir egal ob der knock out erreicht wird....auf die 2k kann ich verzichten, wenn barrick im gegenzug ne neue ralley startet....so, jetzt erstmal zum sport....gibt auch was anderes im leben als das traden !!  

546 Postings, 337 Tage ede.de.knipserNa dann...

 
  
    #15161
24.02.17 08:30
Viel Erfolg wenigstens beim Sport.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
605 | 606 | 607 | 607  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Nordex AGA0D655
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
BayerBAY001
Apple Inc.865985
Rocket Internet SEA12UKK
Kohl`s Corp.884195
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Wirecard AG747206