Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 129 376
Talk 44 225
Börse 50 97
Hot-Stocks 35 54
DAX 16 25

Banken in der Eurozone

Seite 1 von 131
neuester Beitrag: 01.09.14 18:13
eröffnet am: 20.11.12 20:01 von: lars_3 Anzahl Beiträge: 3251
neuester Beitrag: 01.09.14 18:13 von: lars_3 Leser gesamt: 214515
davon Heute: 255
bewertet mit 57 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Banken in der Eurozone

 
  
    #1
57
20.11.12 20:01
Hier darf jeder schreiben ohne Zensur.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  
3225 Postings ausgeblendet.

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Die Finanz Krake berät den Goldesel

 
  
    #3227
3
27.08.14 17:50
EZB lässt sich von Blackrock beraten

Die Europäische Zentralbank (EZB) will über den Aufkauf von Verbriefungen die Banken in den 18 Euro-Ländern anregen – und lässt sich dafür vom weltgrößten Vermögenverwalter beraten.

http://www.wiwo.de/politik/konjunktur/...ckrock-beraten/10618260.html  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3S&P sieht auch nicht gut aus.

 
  
    #3228
2
27.08.14 18:23

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Deutsche Konjunkturerwartungen crashen

 
  
    #3229
1
27.08.14 19:19
Deutsche Konjunkturerwartungen crashen | GodmodeTrader
Auf den ersten Blick sieht es gar nicht so schlimm aus. Das Konsumklima in Deutschland ist lediglich um 0,3 Punkte von 8,9 auf 8,6 Punkte zurückgegangen. Die Teilkomponenten haben es allerdings in sich.
 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3200 Milliarden Franken ausländischem Schwarzgeld

 
  
    #3230
2
27.08.14 20:19
Banken sitzen noch auf 200 Milliarden Franken ausländischem Schwarzgeld - Wirtschaft - Oltner Tagblatt
Rund ein Viertel der einst hier parkierten unversteuerten Gelder sind noch nicht offengelegt. Ein wesentlicher Teil davon stammt aus Frankreich und Italien. Auch aus den USA dürften noch happige Forderungen an die Schweizer Geldinstitute eintreffen.
 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Trotz niedriger Inflationsrate

 
  
    #3231
3
28.08.14 15:46
Trotz niedriger Inflationsrate : Ruinöse Zinsen! Bei diesen Banken wird Ihr Geld immer weniger wert - Zinsvergleiche - FOCUS Online - Nachrichten
Eigentlich bringt man sein Erspartes zur Bank, damit es sich dank der Zinsen vermehrt. Doch bei vielen Banken sind die Zinsen so niedrig, das der Wert des Geldes sinkt. FOCUS Online zeigt, bei welchen Instituten das der Fall ist - und bei welchen nicht.
 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Athen will Öl- und Gasvorkommen erschließen

 
  
    #3232
3
28.08.14 17:44

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Wer stoppt die Propaganda?

 
  
    #3233
3
28.08.14 17:45
Parallel gibt es immer mehr Demonstrationen – wie z.B. die Montagsmahnwachen – die in mittlerweile über 100 deutschen Städten stattfinden, worüber so gut wie nichts in den Mainstreammedien berichtet wird. Unter dem Slogan: „Stoppt die Kriegspropaganda – Empört euch jetzt!“ wurde z.B. vor dem Gebäude des Spiegels demonstriert.

Jeder der aus dem System ausschert, wird bekämpft, was auch Xavier Naidoo aktuell erfahren musste, indem der Spiegel ihn als Neu-Rechter sowie Verschwörungstheoretiker diffamierte. Grund dafür war, dass er in einer Rede davon sprach, dass Deutschland ein besetztes Land sei und nicht souverän.

http://www.mmnews.de/index.php/politik/19544-wer-stoppt-die-propaganda  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Exporte nach Afrika

 
  
    #3234
28.08.14 22:24
Berlin (Reuters) - Die deutschen Exporte nach Afrika sind im ersten Halbjahr und damit schon vor Ausbruch der Ebola-Epidemie eingebrochen.

Sie schrumpften um 22 Prozent auf 7,6 Milliarden Euro, wie aus Berechnungen des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft hervorgeht. Hauptgrund dafür sei das schwächelnde Geschäft mit dem wichtigsten Handelspartner auf dem Kontinent, der Republik Südafrika. Die Exporte dorthin nahmen um 16,1 Prozent ab.

http://de.reuters.com/article/economicsNews/idDEKBN0GR0TK20140827  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Oesterreichische Nationalbank kappt BIP-Prognose

 
  
    #3235
1
29.08.14 14:17
Die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) hat ihre Wachstumsprognose für Österreich für das laufende Jahr um 0,7 Prozentpunkte auf 0,9 Prozent kräftig gesenkt. Schwache Konjunkturimpulse von der Inlandsnachfrage, eine geringe Exportdynamik nach Deutschland sowie kein Anstieg bei den Investitionen hätten zur Revision der Prognose vom Juni geführt, sagte OeNB-Gouverneur Ewald Nowotny in Alpbach.

http://www.salzburg.com/nachrichten/oesterreich/...09-prozent-118955/  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Russlands heimliche Jagd nach Gold

 
  
    #3236
1
29.08.14 14:19
Still und leise kauft die russische Notenbank Edelmetall auf, in riesigen Mengen. Moskau besitzt inzwischen den fünftgrößten Goldschatz der Welt. Experten vermuten einen geheimen Plan.

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/...imliche-Jagd-nach-Gold.html  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Chronik des Assoziierungsabkommens zwischen der EU

 
  
    #3237
1
29.08.14 14:25
Chronik des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und der Ukraine

http://www.bpb.de/internationales/europa/ukraine/...ziierungsabkommen  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Banken verlangen erstmals untereinander Strafzinse

 
  
    #3238
1
29.08.14 14:50
Europas Finanzmärkte : Banken verlangen erstmals untereinander Strafzinsen - Nachrichten Geld - DIE WELT
Verkehrte Welt: Banken leihen einander Geld, normalerweise erheben sie dafür Zinsen ? doch das ist in der Euro-Zone gerade anders. Wenn Banken anderen Banken Geld geben, müssen sie dafür bezahlen.
 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Der Ausverkauf ist übertrieben

 
  
    #3239
1
29.08.14 14:51
Viele Banken halten deutsche Aktien wieder für attraktiv, nachdem die Ukraine-Krise den deutschen Leitindex an den vergangenen Tagen belastet hatte. Welche Werte aus dem Dax besonders interessant sind.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/...st-uebertrieben/10626730.html  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3So alles verkauft (-:

 
  
    #3240
1
29.08.14 17:38

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Absurder Prozess um 25 Milliarden Dollar

 
  
    #3241
1
31.08.14 13:01

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Banken nehmen Selbstanzeige in USA zurück

 
  
    #3242
1
31.08.14 17:48
Banken nehmen Selbstanzeige in USA zurück
Eine Reihe Schweizer Banken hat einem Zeitungsbericht zufolge ihr Schuldbekenntnis im Steuerstreit mit den USA zurückgezogen. weiterlesen ... url im Text ...
Dazu meldet abendblatt .de Webseite : Der US-Dienst beginnt sein Angebot im September. Geplant seien auch eigene Fernsehserien für den deutschen Markt. In den USA hat Netflix unter anderem die preisgekrönte Reihe "House of Cards" realisiert.

http://www.newswalk.info/...-selbstanzeige-in-usa-zurueck-116076.html  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Eurozone

 
  
    #3243
3
31.08.14 17:58
Experten befürchten lange Stagnation für die Eurozone
Unter Volkswirten wächst der Konjunkturpessimismus für Europa. Angesichts der Wachstumsschwäche der beiden Euro-Schwergewichte  Italien und  Frankreich sind
 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Der Druck auf Draghi steigt

 
  
    #3244
3
31.08.14 17:59
Am kommenden Donnerstag entscheiden die Notenbanker bei ihrer ersten Zusammenkunft nach der Sommerpause im Frankfurter Euro-Tower das nächste Mal über ihren künftigen Kurs. Eine weitere Zinssenkung ist unwahrscheinlich, schließlich liegt der Leitzins schon seit dem Frühsommer nur noch bei 0,15 Prozent und damit so niedrig wie noch nie. Doch wegen der Zuspitzung der Lage glauben immer mehr Experten daran, dass Draghi nachlegen wird.

http://www.boerse-online.de/nachrichten/...nn-gibt-er-nach-1000267054  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Mann ist immer unzufrieden mit der Politik

 
  
    #3245
3
31.08.14 18:08
Sachsen-Wahl 2014 im Live-Stream (ARD, ZDF, MDR): Landtagswahl heute, Prognosen und Ergebnisse online sehen
Am 31. August 2014 wählt Sachsen einen neuen Landtag. Bei ARD, ZDF und MDR könnt ihr die Sachsen-Wahl 2014 im Live-Stream online sehen.
CDU verliert kräftig in Sachsen AFD mit 7% größter Gewinner.



 

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Umfrage von Ernst & Young

 
  
    #3246
1
31.08.14 18:23
Der deutsche Mittelstand wird angesichts der zahlreichen Krisen zunehmend skeptisch. Eine neue Umfrage zeigt: Kaum jemand will seine Investitionen steigern.

http://www.wiwo.de/unternehmen/mittelstand/...tert-sich/10610248.html  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Daxi Analyse

 
  
    #3247
2
31.08.14 19:20
Ich gehe erst mal von einer Erholung aus. Werde Montag nach Börsenschluss mir die Sache genauer ansehen.
Short ist wie geschrieben koppelt raus, nachdem das gap geschlossen wurde. Longeinstieg leider verpasst wegen sinnloser Diskussion (-;  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Eskalationsspirale

 
  
    #3248
1
31.08.14 21:40
Laut "Financial Times" plant die Nato eine Eingreiftruppe, um auf die angebliche Eskalation in der Ukraine zu reagieren. Sechs beteiligte Nationen, Flugzeuge, Schiffe und rund 10.000 Soldaten will die Nato nach Osteuropa schicken. Die Truppe soll in Divisionsstärke unter britischem Oberkommando stehen. Daneben werden nach gegenwärtigem Stand auch Dänemark, die Niederlande und die drei baltischen Nato-Mitglieder Estland, Lettland und Litauen Truppen entsenden.

http://www.mmnews.de/index.php/politik/...wollt-ihr-den-totalen-krieg  

8490 Postings, 1506 Tage duftpapst2umgeschichtet

 
  
    #3249
01.09.14 10:19
hab Freitag einige Long Zertifikate gekauft.
Put Zertis leider nicht verkauft, heute siehts bärisch aus, daher
bleiben die Puts im Depot.
Heute morgen dann Calls verkauft wegen Bauchgefühl und fallender Chartoptik :- )  

1 Posting, 1 Tag SigiMWie sicher ist mein Geld?

 
  
    #3250
01.09.14 15:52
Die Medien sind wohl an allem Schuld? ;) Wenn die Presse lust auf eine Finanzkrise hat, gibt es diese wieder, oder war diese nie da/fort!?. Hat die Presse lust auf einen Krieg, gibt es diesen dann auch? Wer weiß denn hier, wie sicher sein Geld wirklich bei seiner Bank oder seinem Broker ist?  

Clubmitglied, 7668 Postings, 2141 Tage lars_3Mache heute nichts im Daxi

 
  
    #3251
1
01.09.14 18:13
Ist mir zu unsicher. Habe bei ca. 9600 eine Order stehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
129 | 130 | 131 | 131  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: EUinside, Fighterkalle, Energieerzeuger, Melmacniac, cobaengel, Happy End, meingott, Rene Dugal, thai09, waschlappen