Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 236 537
Talk 217 445
Börse 16 59
Hot-Stocks 3 33
Rohstoffe 11 18

Banco Esp. Santo Portugal

Seite 1 von 162
neuester Beitrag: 27.02.15 20:20
eröffnet am: 09.02.11 18:09 von: mamex7 Anzahl Beiträge: 4034
neuester Beitrag: 27.02.15 20:20 von: jose2203 Leser gesamt: 341781
davon Heute: 214
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
160 | 161 | 162 | 162  Weiter  

2872 Postings, 2067 Tage mamex7Banco Esp. Santo Portugal

 
  
    #1
12
09.02.11 18:09
http://www.bes.pt/
http://translate.google.ch/...%26biw%3D1280%26bih%3D610%26prmd%3Divns
http://www.onvista.de/aktien/....html?ID_OSI=88185&PERIOD=5#chart

KGV 8

Dividendenrendite 4,5 %

Banco Espírito Santo, mit offiziellem Namen Banco Espírito Santo e Comercial de Lisboa, bekannt unter dem Akronym BES, ist eine Privatbank mit Sitz in Lissabon, Portugal. Sie wurde im Jahre 1920 gegründet und ist im PSI 20 an der Börse Lissabon gelistet.[2]

"Espírito Santo" heißt auf deutsch Heiliger Geist. In diesem Fall bezieht es sich auf den Nachnamen der Firmengründerfamilie.

Am 3. Januar 2011 ist die BES von der Zeitschrift Global Finance zum fünften Mal in Folge zur besten Bank in Portugal ausgezeichnet worden.
http://de.wikipedia.org/wiki/Banco_Esp%C3%ADrito_Santo

Ein gutes Investment !

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 05.08.14 16:29
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum - da sie ja mittlerweile Zockerniveau erreicht hat

-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber...
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
160 | 161 | 162 | 162  Weiter  
4008 Postings ausgeblendet.

5633 Postings, 1386 Tage uljanowratespieler

 
  
    #4010
25.02.15 09:53
Aber eines ist doch wohl klar,keiner von euch wurde genoetigtin die BES einzusteigen,euer gejammer ist erschreckend. Das muss man sportlich sehen. Bei Lehmann habe ich auch 3000?in den Sand gesetzt aber es war mir eine Lehre. Eines kannst du mir glauben,es gibt hier nichts mehr,das passiert immer wieder. Schlimmer dran sind wohl die Kleinsparer in Portugal,die in Produkte dieser Bank investiert haben aber wer hier zockt muss ja Geld haben.  

2406 Postings, 2634 Tage msvdScheinbar geht es in deinen Kopf nicht rein.

 
  
    #4011
25.02.15 09:56
Mach mir langsam Gedanken um dich.

Hier jammert keiner, hier findet ein Informationsaustausch statt.

 

5633 Postings, 1386 Tage uljanowmsvd

 
  
    #4012
1
25.02.15 10:24
Was für Infos? Wen interessiert schon ob ueber sie Koepfe der Bevoelkerung entschieden wird? Ausserdem hat man es richtig gemacht u.die BES nicht kuenstlich am Leben gelassen,muss man mit allen Banken machen,die in Schieflage kommen. pPasiert nur dann wenn man am Markt mit zu grossen Hebeln arbeitet u.die BES war nur ein Fliegenschiss. Ich bleibe dabei es gibt nichts.lol  

2406 Postings, 2634 Tage msvdscheinbar bist du nicht informiert

 
  
    #4013
25.02.15 10:30
Hier wurde nichts richtig gemacht, scheinbar kommt man aber damit in der Bananenrepublik Portugal durch.  

360 Postings, 207 Tage ratespieler@msvd

 
  
    #4014
1
25.02.15 10:49

nicht Portugal ist die Bananenrepublik sondern ganz Europa.

Schau dir den oben von mir verlinkten Film von Arte an.

Nichtgewählte Bürokraten verteilen das Geld der kleinen Leute an Spekulanten und Milliardäre und setzen demokratischen Regierungen dabei die Pistole auf die Brust.

 

364 Postings, 204 Tage jose2203bes

 
  
    #4015
25.02.15 13:24

http://www.dinheirovivo.pt/Mercados/Banca/....aspx?content_id=4419949

Anleihegläubiger präsentieren Novo Banco Lösung.

Sie würden in die Bank investieren , wenn  Ihnen das in die Anleihen investierte Kapital

zurück erstattet werden. Ich würde in so einer Bank nie wieder investieren. So was kann jederzeit erneut passieren.

 

364 Postings, 204 Tage jose2203BES

 
  
    #4017
2
26.02.15 08:14
Heute wird die Initiative der ATM in der eine Abfindung für kleinaktionäre beantrag wurde aufgrund der Enteignung im port. Parlament um 16:00 Uhr diskutiert.Mal schauen was da rauskommt.  

364 Postings, 204 Tage jose2203BES

 
  
    #4018
26.02.15 08:15
Sorry für die Rechtschreibfehler.Bin gerade im Zug.  

360 Postings, 207 Tage ratespielerswiss leaks

 
  
    #4021
3
26.02.15 10:58

auf den Listen der schweizer Schwarzgeldkonten tauchen auch mehrere hundert Millionen Gelder der Espirito Santo Gruppe auf.

http://www.wort.lu/pt/luxemburgo/...-do-hbsc-54edb5ee0c88b46a8ce54342


 

364 Postings, 204 Tage jose2203BES

 
  
    #4022
2
26.02.15 13:53

http://www.jn.pt/PaginaInicial/Economia/...or.aspx?content_id=4422559

Anleihegläubiger demonstrieren wieder in Novo Banco Filiale. Die habe direkt ihre Zelte mitgenommen, weil es länger dauern könnte.

 

70 Postings, 113 Tage Mifautz@jose2203

 
  
    #4023
3
27.02.15 07:27
ich möchte mich mal bei Dir ausdrücklich bedanken, für deine Informationen und Deine Mühe. Ist nicht selbstverständlich, dass Du immer alles ins Forum stellst, damit alle davon profitieren. Danke und ein schönes Wochenende!  

360 Postings, 207 Tage ratespielerGoldman Sachs

 
  
    #4024
1
27.02.15 08:30

prozessiert in London gegen die Novo Banco und in Portugal gegen die Banco de Portugal.

http://observador.pt/2015/02/26/...ocessam-novo-banco-no-reino-unido/


 

364 Postings, 204 Tage jose2203@mifautz

 
  
    #4025
1
27.02.15 10:37

Gerne.Ich denke dass wir alle durch diesen gemeinsamen Informationsaustausch profitieren. Hoffen wir , dass  bald  positive Breaking News reinkommen.Schönes Wochenende

 

1 Posting, 1 Tag BESchissenAktienhandel

 
  
    #4026
27.02.15 11:20
Gibt es einen Hinweis darauf, dass der Aktienhandel jemals wieder aufgenommen wird?
 

5633 Postings, 1386 Tage uljanowbeschissen

 
  
    #4027
27.02.15 12:56
Die wird nie wieder gehandelt!!!!!  

364 Postings, 204 Tage jose2203BES

 
  
    #4029
1
27.02.15 18:23
Herr Costa will Akteneinsicht der BES Aktionäre mit allen Mitteln verwehren.
Doch die Akteneinsicht wurde  vom obersten port. Gericht bewilligt.

Jetzt hat Herr Costa Berufung eingelegt.

http://www.jornaldenegocios.pt/empresas/...bre_bes_a_accionistas.html  

360 Postings, 207 Tage ratespielerBdP

 
  
    #4030
27.02.15 18:26
Aktionäre verlangen die Herausgabe von Dokumenten der Notenbank zum Thema BES.
http://m.jornaldenegocios.pt/news.aspx?ID=355797  

360 Postings, 207 Tage ratespielerDocumente

 
  
    #4031
27.02.15 18:34
Bzw. der Untersuchungsausschuss hat die Herausgabe der Dokumente bezüglich BES durch die Notenbank aufgrund von Forderungen der betroffenen Aktionäre beschlossen.  

364 Postings, 204 Tage jose2203BES

 
  
    #4032
27.02.15 18:37
Wenn die Resolution so gesetzeskonform war , hätte der Präsident der Notenbank keinen Widerruf für die Dokumentenherausgabe einlegen müssen. Wahrscheinlich befürchtet Er , dass jetzt doch noch die ganze Wahrheit rauskommt .  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
160 | 161 | 162 | 162  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben