Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 113 2660
Talk 44 1257
Börse 40 1014
Hot-Stocks 29 389
Rohstoffe 5 148

BP Group

Seite 1 von 262
neuester Beitrag: 28.04.16 23:17
eröffnet am: 15.10.08 12:18 von: B.Helios Anzahl Beiträge: 6529
neuester Beitrag: 28.04.16 23:17 von: Palaimon Leser gesamt: 974786
davon Heute: 233
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
260 | 261 | 262 | 262  Weiter  

858 Postings, 2762 Tage B.HeliosBP Group

 
  
    #1
42
15.10.08 12:18
BP im Überblick
Die wesentlichen Tätigkeitsbereiche der BP Group sind Exploration und Produktion von Rohöl und Erdgas, Verarbeitung und Vertrieb, Lieferung und Transport sowie Herstellung und Vertrieb von Mineralölprodukten. Zudem investiert BP im neuen Geschäftsbereich BP Alternative Energy in erneuerbare Energieformen.
Die Organisationsform der BP Group spiegelt die Vielfalt ihrer Tätigkeit wider.

Das Unternehmen ist in zwei Hauptgeschäftsbereiche untergliedert: Exploration & Produktion und Verarbeitung & Vertrieb. Zudem engagiert sich das Unternehmen im neu gegründeten Geschäftsbereich BP Alternative Energy um erneuerbare und CO2-ärmere Energien.

BP arbeitet in vier Regionen ? Europa, Nord- und Südamerika, Australasien, Afrika ? und über 100 Ländern. Die Aktivitäten in den Regionen werden von einer Reihe von Schlüsselfunktionen innerhalb der BP unterstützt.
Zahlen, Daten, Fakten
Umsatzerlöse1 $284 Mrd. (Jahr 2007)
Ergebnis zu Wiederbeschaffungskosten2 $17,3 Mrd. (Jahr 2007)
Anzahl der Mitarbeiter 97.600 (Stand: 12/2007)
Anzahl der Aktionäre mehr als 1,2 Mio. (Stand: 12/2007)
Reserven 17,8 Mrd. Barrel Öl- und Gas-Äquivalent
Tankstellen 24 100
Exloration Aktiv in 29 Ländern
Raffinerien 17

www.deutschebp.de  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
260 | 261 | 262 | 262  Weiter  
6503 Postings ausgeblendet.

1473 Postings, 2675 Tage nothin_Nicht so schlimm wie es scheint ...

 
  
    #6505
11.02.16 12:37
... Handel ist heute Ex-Dividende.
-----------
Hätte ich das damals gewusst, ich hätte mich anders entschieden.

614 Postings, 1932 Tage scott.87nothin

 
  
    #6506
1
11.02.16 14:23
Aber nicht 6%... ;)  

4779 Postings, 3430 Tage Ike_BroflovskiD.h., man musste bis spätestens gestern Abend die

 
  
    #6507
11.02.16 16:42
Aktien im Depot haben, um Dividende zu erhalten.
Leider ist der Abschlag beträchtlich. Das wird wohl auch noch weiter gehen. Hab hier ein schlechtes Gefühl. Da ist Total oder RDS etwas entspannter im Depot zu halten.  

2161 Postings, 2314 Tage mc.cashdivi kommt doch erst im März

 
  
    #6508
11.02.16 16:55
 

384 Postings, 2166 Tage Valleknalle180510Absoluter Schnapper

 
  
    #6509
11.02.16 17:54
BP für unter 4? Schnapper hoch 10.
Wenn die Förderquoten gekürzt werden geht es wieder aufwärts.
BP schreibt bei 30$ pro Barrel immer noch Gewinn.
Was kann noch passieren?  

502 Postings, 764 Tage OGfox@ mc.cash

 
  
    #6510
3
11.02.16 18:01
wer solche aussagen macht wie " div kommt doch erst im märz" sollte nicht mit aktien handeln.

den wie hier (leider) jeden 3 monat besprochen wird ist der ex div bei BP ca einen monat vor der ausschüttung (heute).

Grundsätzlich ist BP zur zeit schon ein titel der einem sorgen bereiten kann wenn man auf das geld angewiesen ist. aber wenn man darauf langfristig verzichten kann können die BP kurse von heute oder auch um 5 euro einem noch viel freude bereiten.

grüße und schöne restwoche  

186 Postings, 912 Tage chaipiOPEC will Ölpreise stabilisieren

 
  
    #6511
1
11.02.16 20:56

186 Postings, 912 Tage chaipiFörderquoten

 
  
    #6512
1
11.02.16 21:19
"11.02.2016, 21:10 Uhr | dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Dow Jones Industrial hat seine Verluste am Donnerstag im späten Handel auf 1,41 Prozent bei 15 689,77 Punkten eingedämmt. Kurz zuvor hatte der US-Leitindex noch um rund zweieinhalb Prozent nachgegeben. Händler verwiesen auf einen Pressebericht, der abermals Hoffnung auf eine mögliche Förderkürzung durch die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) geweckt habe. Die Ölpreise machten daraufhin einen Teil ihrer Verluste wett, nachdem der Preis für die US-Sorte WTI zuvor auf ein Zwölfjahrestief gefallen war."

Ich bin gespannt ob man sich nun wirklich an einen Tisch setzt und eine Lösung findet.
 

2161 Postings, 2314 Tage mc.cashSorry bin heute erst rein zu 4 Euro

 
  
    #6513
11.02.16 21:33
wäre halt Nett gewesen aber egal der Kurssturz gleicht die Divi.ja nicht aus oder gibts diesesmal gleich die ganze (-:  

1473 Postings, 2675 Tage nothin_@scott.87

 
  
    #6514
1
12.02.16 10:44
Trotzdem zumindest "nicht so schlimm wie es auf den ersten Blick scheint" - hab ja nicht geschrieben "gar nicht schlimm" oder "alles ok" ... ;)
-----------
Hätte ich das damals gewusst, ich hätte mich anders entschieden.

502 Postings, 764 Tage OGfoxheute +5%

 
  
    #6515
1
12.02.16 11:48
denke gestern und heute zeigen gut, dass Ölaktien für ein tägliches "draufschauen" gerade nicht geeignet sind da die Gewinne von heute die verluste von morgen sein können und anders rum. Hier sollte wirklich nur der kaufen der das Geld auf lange sicht nicht braucht und verstanden hat was diese Firma alles macht und was sie nicht macht.

um trotzdem mal auf die kurzfirstige betrachtung zu schauen haben wir heute ex.div bereinigtig den verlust von gestern fast ausgeglichen.


schönes wochenende  

614 Postings, 1932 Tage scott.87nothin

 
  
    #6516
1
12.02.16 20:30
Alles gut :) Habe das schon verstanden und sehe das 1:1 wie Du..
Wollte nur nochmal ergänzen, dass es nicht nur dem exDivi geschuldet war.
 

155 Postings, 806 Tage alex144Ölpreis

 
  
    #6517
2
25.02.16 17:40
Ich bin hin und her gerissen. Zum einen ärgert mich der niedrige Ölpreis wegen meiner BP Aktien zum andern freut er mich an der Tankstelle, aber noch mehr freut mich, dass ich meinen alten Lehrern sagen kann. Ihr redet Blödsinn. Wenn das was die mir beigebracht haben stimmen würde, wäre Öl heute gar nicht mehr vorhanden, das Wasser käme bei uns aus dem Tankwagen und in Europa steht seint 26 jahren kein Baum mehr.  

502 Postings, 764 Tage OGfoxneue allianz

 
  
    #6518
02.03.16 12:15
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ankstellenallianz-4760009

Ich finde die Idee ToGo Shops in Tankstellen einzuführen sehr interessant und kann mir gut vorstellen, dass in einer Zeit wo Menschen immer weniger Zeit und Lust haben auf Einkaufen etc. die Shops bestimmt gut angenommen werden.

Bin sehr gespannt darauf wie die Entwicklung von diesem Projekt läuft.

Grundsätzlich bleiben Bp und Shell für mich riesen Chancen auf lange Sicht  

3 Postings, 190 Tage CanarioKorrelation zum Ölpreis?

 
  
    #6519
12.03.16 00:06
Hat einer hier eine Idee, warum BP trotz eines steigenden Ölpreises so wenig korreliert, ja sogar noch abbaut? Während eine Shell beispielsweise jedes mal mehr gewinnt und weniger abgibt als BP.

Ist da was im Busch?  

502 Postings, 764 Tage OGfox@ Canario

 
  
    #6520
13.03.16 00:41
guter gedanke

aber ich habe mal einen chart erstellt bp und shell entwickeln sich auf ein jahr gesehen sehr ähnlich ich habe bei allen 3 werten (öl,bp und shell) die börse london genommen damit man das ganze ohne wechselkurs verfälschung sieht

grund für die derzeit vermeindlich starke erholung von shell ist dass sie in den wochen davor stärker als bp abgesagt ist und da bp den absacker nicht mitgemacht hat hat sie auch nichts aufgeholt

anbei der chart und ein schönes restwochenende

 
Angehängte Grafik:
oel.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
oel.png

502 Postings, 764 Tage OGfoxWeiter Ausbauen

 
  
    #6521
17.03.16 11:19
Ich habe mich dazu entschieden meine Bp Position in den nächsten Monaten nochmal deutlich auszubauen.

Für mich hat BP weiter riesen einsparpotential, welches zusätzlich zu den bereits eingeleiteten Beteiligungsverkäufen die Bilanz weiter stärken dürfte.

schöne Woche  

3 Postings, 190 Tage Canarioauf diesem Niveau schon...

 
  
    #6522
17.03.16 14:45
... oder denkst du wir sehen die 4 nochmal von unten?

LG  

5143 Postings, 2995 Tage PalaimonBP profitiert von den gesenkten UK Steuern

 
  
    #6523
7
18.03.16 10:06
[[BP]] and Royal Dutch Shell ([[RDS.A]], [[RDS.B]]) are each ~1.2% higher after the U.K. announces tax cuts for the North Sea oil and gas industry. Chancel
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

502 Postings, 764 Tage OGfoxCanario

 
  
    #6524
1
18.03.16 14:58
kurzfristig ist das bestimmt möglich falls der ölpreis nochmal unter die 35 rutschen sollte oder das kosteneinsparungsprogramm langsam anläuft als geplant.

Auf lange sicht (10 Jahre) sehe ich hier vom kurs ordentlich potential und für 2018 rechne ich mit der nächsten kleinen Divi.  Erhöhung.

Wann und ob man einstiegt muss aber jeder für sich entscheiden.
Ich für meinen Teil werde versuchen meine EK unter 4,80 zu drücken und darüberhinaus soviele BP Aktien einzusammeln, dass ich mich nie mehr ärgern muss wenn Super das nächste mal 1,50 an der Tanke kostet. Sondern das BP meine Tankrechnung zahlt oder reduziert :)

schönes Wochenende  

5143 Postings, 2995 Tage PalaimonKooperation mit CNPC unterzeichnet

 
  
    #6525
5
31.03.16 19:41

Date:  31 March 2016

BP and China National Petroleum Corporation (CNPC) today signed a production sharing contract (PSC) for shale gas exploration, development and production in the Neijiang-Dazu block in the Sichuan Basin, China. Witnessed by BP Group Chief Executive Bob Dudley and CNPC Chairman Wang Yilin, the contract is BP?s first shale gas PSC in China and covers an area of approximately 1,500 square kilometres. CNPC will be operator for this project.

?We are pleased to reach this significant milestone as part of our strategic partnership with CNPC, building on our successful cooperation in and outside of China,? Dudley said. ?We are looking forward to working together with CNPC on technology, operational and subsurface techniques in unconventional resources. We will bring our worldwide experience to our first unconventional gas project in onshore China with CNPC. We will combine this with CNPC?s knowledge and experience to bring gas to China?s growing clean energy market. China continues to be an important part of BP?s portfolio.?

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

502 Postings, 764 Tage OGfoxkostenabbau geht weiter

 
  
    #6526
2
04.04.16 10:19
BP - Aral, die deutsche Tochter des britischen Ölkonzerns BP wird jeden
sechsten Arbeitsplatz streichen, insgesamt fallen gut 800 der 5.000 Stellen
weg. Betroffen sind vor allem die Raffinerien in Gelsenkirchen und Lingen sowie
die Verwaltung in Bochum. Von dort werden einige Verwaltungsaufgaben und damit
auch Jobs in ein Dienstleistungszentrum nach Budapest verlegt. Darauf haben
sich Management und Betriebsrat verständigt. Ein Grund für die Entscheidungen
sind die schlechten Zukunftserwartungen des Aral-Mutterkonzerns BP für
Deutschland. (Welt S. 10)  

221 Postings, 1520 Tage scapaflow1887Das hört

 
  
    #6527
2
06.04.16 08:56
sich doch gut an:

BP can deduct billions from its oil spill settlement, tax experts say
Apr 5 2016, 17:44 ET | About: BP p.l.c. (BP) | By: Carl Surran, SA News Editor [Contact this editor with comments or a news tip]

BP will be able to deduct a big chunk of its $20B Gulf of Mexico oil spill settlement for tax purposes, effectively slicing billions of dollars off the amount it will actually pay, tax and accounting experts tell WSJ.

Under U.S. law, companies are not allowed to deduct fines or penalties they pay as part of a settlement, but only $5.5B of the $20B cost of the settlement is a fine; the remainder, including the billions of dollars BP will pay to the U.S. and five Gulf states to cover environmental damage, can be classified as ?ordinary business expenses,? which are deductible.

The U.S. Public Interest Research Group estimates BP will be able to deduct ~$15.3B of its expenses from the settlement, adding the deduction allows the company to earn a ?a tax windfall for what amounts to gross negligence."  

8827 Postings, 886 Tage GalearisIn Irland müssten`s nur bloß 12 zahl`n....

 
  
    #6528
06.04.16 09:03
warum bloß wollte " Feiser "nach Irl. ?  

5143 Postings, 2995 Tage PalaimonStabile Dividende

 
  
    #6529
6
28.04.16 23:17
.Der britische Energiekonzern BP (ISIN: GB0007980591) wird für das erste Quartal eine stabile Dividende von 10 US-Cents je Aktie ausbezahlen. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden derzeit 0,40 US-Dollar (ca. 0,35 Euro) ausbezahlt. Damit liegt die aktuelle Dividendenrendite beim derzeitigen Börsenkurs von 4,88 Euro bei 7,25 Prozent. Die Ausschüttung der Dividende erfolgt am 17. Juni 2016. Ex-Dividenden Tag ist der 5. Mai 2016. Vor der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko im Jahr 2010 hatten die Briten eine Dividende in Höhe von 14 US-Cents je Aktie und Quartal geleistet.
BP meldet Verlust und kündigt stabile Dividende an 26.04.2016 | Nachricht | finanzen.net
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
260 | 261 | 262 | 262  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben