Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 160 969
Talk 124 476
Börse 23 314
Hot-Stocks 13 179
DAX 4 47

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 10572
neuester Beitrag: 30.07.16 17:59
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 264285
neuester Beitrag: 30.07.16 17:59 von: MENATEP Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 3197
bewertet mit 297 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10570 | 10571 | 10572 | 10572  Weiter  

7802 Postings, 4483 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
297
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10570 | 10571 | 10572 | 10572  Weiter  
264259 Postings ausgeblendet.

768 Postings, 60 Tage Der Abwartendeok

 
  
    #264261
29.07.16 14:41
IST-zustand hinkt hinter der Erwartung

Könnte so manch einer jetzt auf die Idee komme, das die Zinserhöhung
ausbleibt ,un der DOW nachher kräftig zulegt

USA: Bruttoinlandsprodukt Q2 +1,2 %. Erwartet wurden +2,6 % nach +1,1 % im VQ. (1. Veröffentlichung) (q/q) / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

768 Postings, 60 Tage Der Abwartendemeinte ich doch

 
  
    #264262
29.07.16 15:22
deshalb wird der Dow steigen

Für eine herbe Enttäuschung sorgt das US-BIP im zweiten Quartal. Das Wachstum bleibt klar hinter den Markterwartungen zurück. "Die Abweichung von den Konsensschätzungen nach unten ist schon bemerkenswert", sagt ein Händler. Zudem sei das Wachstum im ersten Quartal nach unten revidiert worden. Positiv sei allerdings der 4,2-prozentige Anstieg der Konsumausgaben. Die Erwartungen, dass die Fed nur sehr zögerlich mit Zinserhöhungen fortschreite, werde durch die Daten untermauert. Daher dürfte die Wall Street nicht zu negativ reagieren. / Quelle: Guidants News

http://news.guidants.com  

1272 Postings, 1501 Tage cesarIn Italien werden die Banken gerettet

 
  
    #264263
29.07.16 20:50
die werden sie nicht hops gehen lassen damit ist die Bankenkrise um 1 Jahr aufgeschoben und Commerzbank könnte wieder Richtung 8 ? steigen !  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherEZB News 1

 
  
    #264264
1
29.07.16 22:00
Kreise: EZB genehmigt Rettungsplan für Bank Monte dei Paschi. "Der geplante Verkauf von faulen Krediten wird ebenso genehmigt wie der Rettungsplan insgesamt", so eine mit der Angelegenheit vertraute Person gegenüber Reuters. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherEZB News 2

 
  
    #264265
29.07.16 22:00
Italien: Bank Monte Paschi kündigt Kapitalerhöhung von ?5 Mrd. an. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherEZB News 3

 
  
    #264266
29.07.16 22:01
EZB gibt grünes Licht für Rettungsplan der Bank Monte Paschi. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherEZB News 4

 
  
    #264267
29.07.16 22:01
Bank Monte dei Paschi di Siena will insgesamt ?27,7 Mrd. an faulen Krediten zu einem Preis von 33?% ihres Buchwerts verkaufe, so Vorstandschef Fabrizio Viola. / Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

170 Postings, 1236 Tage kutankFrage

 
  
    #264268
29.07.16 22:03
Wer kauft die faulen Kredite? EZB oder andere Banken?. Ihr kauft doch auch kein faules Obst auch wenn es um 2/3 reduziert wurde oder :)  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherCoBa Stresstest

 
  
    #264269
1
29.07.16 22:08
http://www.finanznachrichten.de/...er-die-commerzbank-deutsch-016.htm

Commerzbank: Ergebnis des EBA-Stresstests für die Commerzbank

DGAP-News: Commerzbank Aktiengesellschaft / Schlagwort(e): Sonstiges Commerzbank: Ergebnis des EBA-Stresstests für die Commerzbank

29.07.2016 / 22:02 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

- CET-1-Quote unter vollständiger Anwendung von Basel 3 im Basis-Szenario bei 13,1 % (2014: 10,6 %); im adversen Szenario bei 7,4 % (2014: 6,9 %) - Risikovorstand Chromik: "Die Commerzbank ist stressresistent."

Die Commerzbank hat beim Stresstest der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde (EBA) ein solides Ergebnis erzielt. Im Basis-Szenario des Stresstests kommt die Commerzbank auf eine harte Kernkapitalquote (CET 1) von 13,1 %. Im sogenannten adversen Szenario des Stresstests liegt die harte Kernkapitalquote bei 7,4 %, jeweils zum Ende der Betrachtungsperiode im Jahr 2018. In diesen Quoten sind bereits signifikante "Phase-in"-Effekte durch regulatorische Vorgaben (Basel 3) in Höhe von 1,7 Prozentpunkten enthalten, die unabhängig vom Stresstest anfallen.

Beim EBA-Stresstest im Jahr 2014 lag die harte Kernkapitalquote der Commerzbank unter vollständiger Anwendung von Basel 3 im Basis-Szenario bei 10,6 %, im adversen Szenario bei 6,9 %. Im Vergleich zu 2014 wurde der EBA- Stresstest 2016 noch einmal deutlich methodisch verschärft und durch weitere Risikofaktoren erweitert.

"Die Commerzbank ist widerstandsfähig und stressresistent", sagt Marcus Chromik, Risikovorstand der Commerzbank. "Auch unter den widrigen Bedingungen des EBA Stress-Szenarios wäre die Stabilität der Bank gewährleistet. Die risikoarme Bilanz und gute Kapitalquote der Commerzbank sind ein Beleg dafür."

Seit dem EBA-Stresstest von 2014 hat die Commerzbank nicht-strategische Portfolios in Höhe von rund 54 Milliarden Euro wertschonend abgebaut, rund 3,5 Milliarden Euro bilanzielles Eigenkapital aufgebaut und so die harte Kernkapitalquote bei vollständiger Anwendung von Basel 3 um 300 Basispunkte von 9,0 % (Jahresende 2013) auf 12,0 % (Jahresende 2015) gesteigert.

Unter https://www.commerzbank.de/de/hauptnavigation/aktionaere/aktuelles_2 / stresstest2016.html finden Sie weitere Informationen zur Veröffentlichung der EBA vom 29. Juli 2016.  

9092 Postings, 4648 Tage inmotionKutank

 
  
    #264270
2
29.07.16 22:08
Faules Obst gibt immer noch einen ordentlichen Obstbrand.

Im Ernst, da hat Italien ordentlich an den Fäden gezogen = Draghi ?  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherStresstest

 
  
    #264271
2
29.07.16 22:09
interessant

Commerzbank: Harte Kernkapitalquote rutscht im Stresstest auf 7,42?%.

Deutsche Bank: Harte Kernkapitalquote rutscht im Stresstest auf 7,8?%.

Bank of France: Französische Banken zeigen Krisenfestigkeit. /

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherStimmen dazu

 
  
    #264272
1
29.07.16 22:11
Commerzbank-Vorstand: Stabilität der Bank auch in der Krise gewährleistet.

Deutsche Bank, Cyran: Stresstest zeigt, dass unsere Bank für härtere Zeiten gewappnet ist. Die Deutsche Bank ist besser durch den Test gekommen, als 2014. /

Quelle: Guidants News http://news.guidants.com  

9092 Postings, 4648 Tage inmotionWas nicht passt

 
  
    #264273
29.07.16 22:19
Wird passend gemacht.

Was für eine Show....  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherSuper Mario

 
  
    #264274
29.07.16 22:20
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/...-guter-verfassung/

Stresstest: EZB sieht Europas Banken in guter Verfassung



http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/...offenbar-gerettet/

Monte Paschi kurz vor Stress-Test offenbar gerettet

Die Monte dei Paschi hat kurz vor Bekanntgabe der Stresstest-Ergebnisse ihre Rettung durch andere Banken bekanntgegeben. Mit an Bord sind unter anderem die Deutsche Bank und Goldman Sachs.  

11213 Postings, 2633 Tage goldfatherMontag

 
  
    #264275
29.07.16 22:21
ich bin sehr gespannt wie der Markt das bewerten wird?

im Prinzip ja eine leicht zu durchschauende Show  

11213 Postings, 2633 Tage goldfathernochmal Auszug aus Artikel

 
  
    #264276
2
29.07.16 22:24
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/...-guter-verfassung/

Überraschend: Die Commerzbank und die Deutsche Bank bekommen von der EZB den meisten Druck. Die großen Verlierer sind die Commerzbank und die Deutsche Bank.

Die Deutsche Bank ist im Stresstest ordentlich unter Druck geraten. Im Krisenszenario, in dem eine schwere Rezession simuliert wurde, fiel die harte Kernkapitalquote von Deutschlands größtem Geldhaus auf 7,8 Prozent. Damit schnitt das Institut allerdings noch besser ab als die Commerzbank mit 7,4 Prozent, wie die europäische Bankenaufsicht EBA am Freitagabend mitteilte. Insgesamt hatte sie 51 Institute unter die Lupe genommen, davon neun aus Deutschland.  

9092 Postings, 4648 Tage inmotionDB unterstützt Monte?

 
  
    #264277
3
29.07.16 22:26
Ich glaube, ich habe gerade eine Emotion, frei nach Böhmermann..  

3339 Postings, 2799 Tage pepaskDie DB wird das Rennen machen

 
  
    #264278
1
30.07.16 00:51
die COBA wird wieder gnadenlos runtergeknüppelt.

Ich habe fertig.....    

1247 Postings, 4175 Tage 123456aAlso bei diesem Ergebnis...

 
  
    #264279
1
30.07.16 01:31
muss ich erstmal durchatmen.
Ich denke den Stresstest zu bestehen reicht einfach nicht. Dafür war das Ergebnis nicht gut genug. Platz 44 von 51!
Aber die DB auch nicht viel besser.  

369 Postings, 2665 Tage MENATEP@123456a

 
  
    #264280
30.07.16 09:54
dafür hat die CB ja auch eine entsprechend niedrige Marktkapitalisierung...  

645 Postings, 1059 Tage KoP2014pepask

 
  
    #264281
30.07.16 10:25
Wenn die DB das rennen macht warum sitzt du dann so passiv da und jammerst anstatt in die DB zu tauschen????  

9844 Postings, 3060 Tage Trash@ 264278 Wäre mal

 
  
    #264282
2
30.07.16 10:28
schön, wenn du fertig hättest...das würde uns deine sinnfreien Kommentare ersparen...

Die Stresstests sind im übrigen unrealistische Extremszenarien. Unter solchen Bedingungen zu leben würde sich auch in anderen Bereichen noch viel spürbarer erkennen lassen.  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

768 Postings, 60 Tage Der Abwartendehmm

 
  
    #264283
1
30.07.16 14:58
das beste war für mich nicht der stress-test, sondern das man mps
doch (auch) notfalls mit staatshilfe retten darf.
(es hat hirn geregnet)

wenn sie es drauf an kommen gelassen hätten (Schäuble)
sturm an den Geld-automaten, und panik, dann hätte es die
EZB richtig Geld gekostet das wieder zu beruhigen.

Ich sehe coba nach wie vor bei kurs 5,6 neutral bewertet,
aufgrund dieser news werde ich aber wieder eine Verbilligung starten,
sobald der kurs über 6 geht, dann geht er auch höher.
paar % sind immer drin
aber letzte verbilligung bei 4,8 trotzdem.

weil der Markt und das Glück sind ein Rndvieh
 

33 Postings, 686 Tage Portfolio 46Ein weiterer Schritt in die richtige Richtung

 
  
    #264284
1
30.07.16 17:27

Natürlich findet man jedes  Haar in der Suppe. Da heißt es zum Beispiel: Platz 44., oder Commerzbank und Deutsche Bank unter den anfälligsten Banken Europas. Klar, jeder Kommentar kann die Richtung mit bewegen.

Fakt ist aber doch zuerst einmal:  Europas Banken, also auch die Coba,  bewähren sich beim Stresstest. Es wurde ein stabiles Geschäftsmodell attestiert.

Weiter ist positiv, die Kernkapitalquote ist, zum Vergleich 2014 um  0,5%, auf 6,9% angestiegen. Obwohl  der Stresstest 2016 noch einmal deutlich verschärft und durch weitere Risikofaktoren erweitert wurde. Bitte auch nicht vergessen, welche Lasten die Coba in den letzten zwei Jahren zusätzlich abgebaut hat. Somit bleibt eigentlich der Tenor, die Coba hat im Vergleich zu dem weniger anspruchsvollen Stresstest vor zwei Jahren Fortschritte gemacht.

Für mich als Stresstest resistenter Longi, wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Es kann noch einige Zeit dauern. Das Feuer allerdings, aus dessen Asche die Coba hervorsteigen wird, wie einst  der legendäre Phönix, brennt schon lange.

Allen Investierten viel Erfolg.

P.S. Wenn dieses Szenario eintritt dann ist es eh 5 Min. nach zwölf?

Meine Meinung.
 

369 Postings, 2665 Tage MENATEPNumber26 vs. Comdirect

 
  
    #264285
30.07.16 17:59
ich bräuchte mal bitte eure Hilfe - ständig lese ich von "Fintechs" und das die so eine große Gefahr für die alteingesessene Bankenlandschaft wären, aber wo bitte unterscheidet sich "Number26" von der Comdirect?!? Welchen Service soll ich außer jenen von der Comdirect noch benötigen?!?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
10570 | 10571 | 10572 | 10572  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben