COMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

Seite 1 von 9335
neuester Beitrag: 24.04.14 14:34
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 233356
neuester Beitrag: 24.04.14 14:34 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 16720400
davon Heute: 5300
bewertet mit 273 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9333 | 9334 | 9335 | 9335  Weiter  

7218 Postings, 3655 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 €

 
  
    #1
273
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9333 | 9334 | 9335 | 9335  Weiter  
233330 Postings ausgeblendet.

6981 Postings, 1315 Tage carlos888bin dann mal short

 
  
    #233332
24.04.14 09:16
(Keine Verkaufsempfehlung)  

73 Postings, 111 Tage Gruschi7Carlos

 
  
    #233333
2
24.04.14 09:46
Ich bin weiter suuuuuper Triple-Long… 13,51 (keine Kaufempfehlung)  

19616 Postings, 1405 Tage xpressdr ehrlich

 
  
    #233334
2
24.04.14 09:57
Grüsse Dich,

Alles klar bei Dir ?

Erinnst Du dich an meine Worte..NET VERKAUFEN !

13,50

COBA !

Und wehe da kommt eine Meldung vom Unternehmen dann geht es ganz schnell..
Mein Beispiel von paar Tagen ein plus von 5-7 % Basiswert und unser Kind ist über ATH 2014 !

Gruss Xpress!



 

19616 Postings, 1405 Tage xpressOnkella

 
  
    #233335
3
24.04.14 10:00
Grüsse Dich,

Net falsch verstehen. Ich kenne Dr. Ehrlich nicht....aber kann auch nur sagen

Ich besitze auch nur 1 Coba Aktie !

Man muss nicht die Aktie halten. Aber auch nicht der GIER SEINEN LAUF LASSEN !
Und schon gar nicht hinterherlaufen !

GANZ WICHTG !!! NICHT HINTERHER LAUFEN !

Gruss xpress!



 

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestor@ Xpress

 
  
    #233336
24.04.14 10:15

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestor@Xpress

 
  
    #233337
1
24.04.14 10:19
Da ist was falsch gelaufen bitte das zu entschuldigen.

Nein ich habe nicht verkauft ...sehe da vor 0,35 - 0,5 keinen Anlass zur Reaktion.

@ Carlos ...

aktuell ist ein denkbar schlechter Zeitpunkt um zu shorten ...für reines Daytrading vielleicht ...

aber aktuell ist die Gefahr für Shortler eines massiven Ausbruchs nach oben stark gegeben.

Dieses Mal macht die Coba einen SATZ über die 14,33 €

@ Xpress

wann erreicht der Faktor die 1 € Marke ? die 20 € reichen dazu aus rein rechnerisch.

Grüße

Ehrlich  

3671 Postings, 1207 Tage MudaJHai CoBa and friends ;-)

 
  
    #233338
4
24.04.14 10:25

Würde lügen, wenn ich das Range-Trading mit der CoBa-Aktie nicht geil finden würde.
Da ich immer mit der gleichen Summe investiert bin, mal gar ncht, mal voll, ist es mir gelungen einige xxxx € schon auf das schweizer Nummernkonnto zu schaffen.
Mittlerweile sind das nun echte Gewinne :-)))

Die JHV wirft ihre Schatten voraus. Bin fest davon überzeugt, dass unsere Aktie die 14€ noch mal testen wird. Mit offenem Ausgang. Neue Jahreshochs sind ebenso möglich wie der Rückgang auf 12€ und darunter, was ich persönlich aber nicht glaube. Unter 11,70€ wäre ich erst mal nachhaltiger raus.

Allen Weggefährten, die in der Vergangenheit mit der CoBa gefiebert haben, schwere Zeiten mitgemacht haben, wün sche ich, dass sie diese Zeit nun ebenfalls nutzen, eine längst überfällige Entschädigung mitzunehmen.

Glück Auf @all


 
Angehängte Grafik:
24.jpg
24.jpg

1309 Postings, 368 Tage FridhelmbuschDr. Ehrlich..

 
  
    #233339
1
24.04.14 11:01
kauf Dir eine Aktie, dann sehn wir uns in der HV  

199 Postings, 1120 Tage Redbulli200Bis zur 14 wird es wohl noch etwas dauern...

 
  
    #233340
24.04.14 11:47
Coba geht leider nur im Schneckentempo vor, ein Schritt vor 2 zurück.....
Schaut euch mal heute das Volumen an...es will keiner so richtig rein, deswegen dümpelt es auch so vor sich hin.
Ich glaube bis zu Q1 Zahlen tut sich nicht mehr viel, will eben keiner rein.....  

1668 Postings, 1971 Tage pepaskTante COBA tut sich sehr schwer, aber eigentlich

 
  
    #233341
1
24.04.14 11:52
nicht verwunderlich, denn zum 100 tausendsten male: So lange die OBERNULLEN die Führung haben ist und bleibt die COBA des Zockers Liebling und der verprellte Anleger macht sich rar. Umsätze der letzten Handelstage sind auch nicht besonders hoch. Ich bewundere den harten COBA Kern der zwischen Hoffnung und Verzweiflung hin und her gerissen wird. Von einer HV zur nächsten, hoffen, bangen und verlieren.

                            In der Ruhe liegt die Kraft, aber wie lange noch ?  

1668 Postings, 1971 Tage pepask@ Redbulli200 stimmt 100% kann dich leider nicht

 
  
    #233342
1
24.04.14 11:54
mit einem guten Stern bewerten, da alle Sterne an dich vergeben sind. Dann eben so:

                                                            Bravo.........  

199 Postings, 1120 Tage Redbulli200@pepask: DANKE

 
  
    #233343
24.04.14 12:40

73 Postings, 111 Tage Gruschi7Oh Mann

 
  
    #233344
24.04.14 12:57
Na dann ruft doch kurz bei XETRA an, damit sie für die nächsten zehn Tage den Handel damit einstellt! (Scherz)

Lasst mal lieber das Schulterklopfen bis klar ist, ob das auch ne ZUTREFFENDE Einschätzung ist/war. In den Tagen vor den letzten Ergebnisverkündungen ging es immer hoch. Warum sollte das dieses Mal nicht so sein?

Vor den Q1-Zahlen kommt noch die DeuBa mit ihrem Ergebnis. Das könnte den Cobakurs sehr wohl vor den Zahlen beeinflussen.  

1668 Postings, 1971 Tage pepaskNa nu, jetzt knallt die COMA und reisst einen mit

 
  
    #233345
24.04.14 13:07
in's COMA  

1309 Postings, 368 Tage Fridhelmbuschpepask...

 
  
    #233346
1
24.04.14 13:14
die kann ja garnicht steigen.
Wir warten alle auf Deinen Einstieg.
Dann fahren wir los.
Da siehste mal, so kulant sind wir zu Dir.

Also, komm an Board.....  

876 Postings, 1199 Tage AlexK30Leute...wie ich gerade gelesen habe

 
  
    #233347
24.04.14 13:14
geht es in der Ukraine wohl wieder ab und wenn Putin da noch eingreift geht es eh bergab...also nicht streiten ;-)  

1668 Postings, 1971 Tage pepaskFB bin drin zum Tiefststand heute und nu im Minus

 
  
    #233348
24.04.14 13:26
Ja, ja, die Ukraine ist der Auslöser. Das kann noch " lustig " werden.
                                             
                                                 Allen Investierten viel Glück.  

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestorsieht wohl so aus als würde

 
  
    #233349
1
24.04.14 13:26
die geringe Beteiligung der Marktteilnehmer für ziemliche Volatilität sorgen...

aber bleibt realistisch ... Cobas Buchwert ist unverändert hoch ...deutlich über Kursniveau ...gibt kein Grund zu meckern.

Grüße

Ehrlich  

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestorDer schnelle Post von heute

 
  
    #233350
24.04.14 13:50
Coba steigt heute wieder über die 13,5 €

ein Unterschreiten der Unterstützungen und vorallem der 13,2 € ist als absolut fatal zu werten.

Die sollte dringend überhalb der 13,2 €  bleiben... 12,xx € Kurse wären auch für mich der Horror.

Grüße

Ehrlich

PS: aber selbst wenn ..Panik wäre falsch.
 

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestorNato und CCCCCCCP

 
  
    #233351
24.04.14 13:55
sollten halt ne Münze werfen.

Grüße

Ehrlich  

876 Postings, 1199 Tage AlexK30Es ist so einfach...kaum steht es bei

 
  
    #233352
1
24.04.14 14:20
Bild.de und schon sinkt der DAX :-)  

1309 Postings, 368 Tage FridhelmbuschBarclays

 
  
    #233353
1
24.04.14 14:27
haut wieder dazwischen.
Mist, von 13,50 auf 13,25 ....ruck zuck geht das.

Ist ja auch logisch, Barclays ist ein Spätzünder, die
sind nicht investiert, wollen damit den Kurs drücken.

Wir wissen ja, das alle Banker und Analysten Betrüger sind,
die wollen uns mit deren Analysen steuern.

Ich hoffe nur Ihr wisst was Ihr an der Cobank habt !!

Dabei bleiben !!  

1309 Postings, 368 Tage FridhelmbuschUkraine....

 
  
    #233354
1
24.04.14 14:29
das ist halt für manche ein Verkaufsgrund.
Aber im Prinzip juckt Ukraine überhaupt nicht.  

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestorlol

 
  
    #233355
24.04.14 14:30
Friedhelm da hast du sowas von recht ...

wann sagt Draghi heute was ? ...
das wird den Kurs auch nochmal positiv stimmen.

Grüße

Ehrlich

 

1679 Postings, 1057 Tage DrEhrlichInvestorals Blessing neulich sagte

 
  
    #233356
24.04.14 14:34
dass er keine Überraschungen erwarte dachte ich zuerst " oh Mann sei doch leise, wie kann man sowas sagen" - dachte in dem Moment er meint ,dass die Coba bei den eigenen Zahlen keine wahnsinnigen Sprünge machen würde.


Als ich dann erkannt habe ,dass es um den Bankentest ging war ICH leise.

Das zeigt doch wie sensibilisiert man inzwischen ist ...nach sovielen Jahren.

Grüße

Ehrlich
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9333 | 9334 | 9335 | 9335  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: 1chr, andy0211, BÜRSCHEN, Sugar Daddy