Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 558 1795
Talk 488 1483
Börse 47 220
Hot-Stocks 23 92
Rohstoffe 12 69

Asiapac - "Abzocke oder Chance"

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 13.06.11 19:11
eröffnet am: 26.04.11 18:12 von: Archon Anzahl Beiträge: 29
neuester Beitrag: 13.06.11 19:11 von: Mithrandir Leser gesamt: 6481
davon Heute: 2
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

2376 Postings, 1693 Tage ArchonAsiapac - "Abzocke oder Chance"

 
  
    #1
3
26.04.11 18:12

Ich weiß, dass es schon genügend Threads gibt, aber da die Ersteller nicht auf die Posts achten, habe ich mich entschlossen einen Eigenen aufzumachen.

Hier werden alle zum Schweigen gebracht, die Sinnloses von sich geben und Pushen oder Bashen wollen.

Der Thread hier soll genutzt werden um die Wahrheit über Asiapac herauszufinden! 

An Marxx, Ezoo, Tuxre und Co. tragt eure bisherigen Informationen bitte hier ein. Dankeschön!

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
3 Postings ausgeblendet.

2376 Postings, 1693 Tage ArchonHier noch

 
  
    #5
1
27.04.11 11:01
die letzten News von der Homepage:

Bis zum 1. Juni sollen diese 10 Firmen zu 30% in Asiapac integriert werden...

Mr. Samuel Lee likes to announce, that he is integrating 30 % of each of his companies into Asiapac Capital Services Inc. (ISN: CA04520D1042, WKN: A0M6QP) by June 1,2011

1. Travelers Insurance and Surety Corp. (Philippines)

Travelers Insurance has 11 branches in the Philippines and has a major marketshare of the car insurance sector in the Philippines.

2. Coldwater Creek Co. Ltd.
3. Conpac Warehousing and Logistics Corp.
4. Dynamic Logistics Corp.
5. Eglinton Warehousing and Logistics Corp.
6. Henan Industrial Co. Ltd.
7. North York Warehousing and Logistics Corp.
8. Safeway Warehousing and Logistics Corp.

Coldwater, Conpac, Dynamic Logistic, Eglinton, Greenworld Warehousing, Henan, North York Warehousing and Safeway are operating in Warehousing in the Philippines.

With the integration, Asiapac Capital Services will hold 30 % of the third biggest warehouse operator (by cargo and by space) in the Philippines.

Safeway is constructing at the moment a new warehouse, with 5.000 square meter and a value of arround 3.200.000 Euro.

10. Timminco Industrial Corp.
Timminco is a profitable mineral exploration company in the Philippines.

Future prospective:

Asiapac Capital Services Inc will be responsible for coordinating the logistic, the warehouse and the cargo insurance operations.
With his wholly own subsidary Rodeo Drive Co Ltd., Asiapac will be a company on the Philippines, which will be able to offer carton package, logistic services, warehousing and cargo insurance to exporting companies in on hand.

Over the next years, Asiapac will use its income to increase their major devisions.

a. Logistics
Asiapac will invest into profitable logistic/warehouse/cargo insurance companies to build a network in the asean-oceanian region

b. Renewable Projects
Asiapac will invest in additional hydro-power projects in the Phillipines and public traded companies, which are active in renewable projects
worldwide.

c. Financial Services
Asiapac will invest into profitable public traded companies, to build (in a longer term) an international network of financial services.

d. The existing coal and mineral operations will be developed and afterwoods Asiapac will look for an investor. who buys the mineral operations.
There are no additional investments into the mineral exploration projects planed.

Alltogether, Asiapac Capital Services Inc will concentrate on low risk investments.  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulMein Senf

 
  
    #6
2
27.04.11 12:40
noch, da es hier schon wieder viel zu positiv wirkt ^^.


Asiapac Capital Service gibt es sicherlich, aber nach der letzten "News" hätte eigentlich der letzte aufwachen sollen.

Hier werden angeblich unternehmen eingebracht, die lt. Homepage schon lange Tochterunternehmen von Asiapac sind und dann auch nur 30% (vorher waren es mal angeblich 100%) siehe http://www.goldpatch-link.com/affiliate.html


10. Timminco Industrial Corp.  kann meiner Meinung auch nicht eingebracht werden, da es ihm gar nicht gehört:

http://www.timminco.com/docs/Timminco MIC_2011.pdf

Somit ist es auch hinfällig sich über die angebliche Renewable Sparte zu freuen, das sie sich offensichtlich offiziell um einen Auftrag beworben hat, da man ja gar nicht weiss, ob sie zu asiapac capitel services gehört. Ein Blick auf den "Finanzbericht" sollte auch jedem sagen, dass es sich hier nur um sowas wie einen Börsenmantel handelt (ca. 95k Can$ Umsatzerlöse erwirtschaften bisschen was über 300k Can$ Verlust, Assets ca. halbiert innerhalb eines Jahres etc.).

Kritische Mails werden auch nicht beantwortet, wie uns die mehrfache Frage nach den CoC Nummern gezeigt hat.

Ich mecker dann später nochmal weiter :)  

453 Postings, 1367 Tage marxxSuper News!

 
  
    #7
2
27.04.11 13:28

Antwort von Asiapac binnen 1h!!!

 

Von: "info@asiapaccapital.ca" <info@asiapaccapital.ca>
Datum: 27. April 2011 13:22:02 MESZ
An: marxx
Betreff: visit
Antwort an: info@asiapaccapital.ca

hi
he is Wolfgang Korte. he is in the Philippines already for 2 weeks. i wl
ask permission from him to give you his email address so you can
commmunicate directly with him for any questions.
tks

--------------------------------------------------
mail2web.com – Enhanced email for the mobile individual based on Microsoft®
Exchange - http://link.mail2web.com/Personal/EnhancedEmail

 

 

Ich muss ich nur noch warten bis die mir seine Email-Adresse schicken und dann gehts hoffentlich ab! Ich hoffe mal er kann uns fundierte Informationen zu Asiapac liefern :-). Seit 2 Wochen - da scheint es ja viel zu dokumentieren zu geben ;-).

Marxx

 

453 Postings, 1367 Tage marxxWolfgang Korte

 
  
    #8
27.04.11 13:35
was vielleicht nicht schlecht wäre, wenn wir wüssten wer er ist und ob er objektiv rechachiert. Ich glaube jetzt sind wir wieder einen guten Schritt weiter! Hoffentlich macht Herr Korte da nicht nur Urlaub - hehe.  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulDer ist

 
  
    #9
1
27.04.11 13:51
so glaubwürdig wie die News von Asiapac, oder meinst du, die geben die dir Mail von einem kritischen Anleger? Denke auch eher, das die jemanden mit paar Fotos und Material ausgestattet haben, ist schliesslich günstiger :).  

453 Postings, 1367 Tage marxx@horstpaul

 
  
    #10
27.04.11 14:00
das kann ich dir leider nicht sagen. Wie schon gesagt, wir sollten jetzt mal näheres über Herrn Korte in Erfahrung bringen. Keine Sorge, wenn die mir tatsächlich seine Email zuschicken, werde ich schon nach seinen Referenzen fragen. Ich find es aber schon mal sehr positiv, dass die sofort antworten, jemanden eingeladen haben, und nachfragen, ob sie mir seine Email geben können.  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaul@marxx

 
  
    #11
1
27.04.11 14:05
wenn die schon gerade vorm Rechner sitzen, dann frag doch nochmal nach den CoCs und warum Unternehmen in Asiapac zu 30% eingebracht werden, die eigentlich (lt. Homepage) schon zu 100% Tochtergesellschaften sind. Das sind doch mal fragen die Interessieren. Für mich wurden/werden hier ganz bewusst Anleger getäuscht. Ich wäre zumindest stinkesauer, wenn ich plötzlich nur noch 30% von etwas bekomme, wovon mir jemand vorgegaukelt hat 100% zu besitzen.

Die Nummer mit dem angeblichen Aktionär ist für mich nur ein Witz, hätten die mal einen von hier genommen, dann hätte ich da evtl. was geglaubt.  

432 Postings, 1520 Tage Elbastardo306Gefunden in 1 sec in Wiki

 
  
    #12
1
27.04.11 14:22
Wolfgang Korte (* 25. Oktober 1949 in Osnabrück) ist ein Generalleutnant des Heeres der Bundeswehr und seit dem 13. Juli 2007 Direktor des Joint Warfare Centre der NATO im norwegischen Stavanger.  

58056 Postings, 2617 Tage jocyxanswer ?

 
  
    #13
3
27.04.11 16:53
hi
i am Max Mustermann and i am in the Philippines already for 2 weeks.
you can ask me directly for all questions. .
tks

the sun is shining and the sea is warm.
Who the fuck is Lee ?? I don?t know.

Best regards

M.M.  

5169 Postings, 1703 Tage lamaround

 
  
    #14
27.04.11 18:03

wie wird es jetzt weitergehen?

 

2376 Postings, 1693 Tage ArchonBaFin

 
  
    #15
8
28.04.11 15:52
Die BaFin hat endlich geantwortet!

  Betreff:          §Ihre E-Mail vom 18.04.2011 betreffend Asiapac Capital Services Ltd.
      Von:          Sebastian.deSchmidt@bafin.de                    §
       An:          §MICH ;)
    Datum:          §28.04.11 13:34:47
--------------------------------------------------
Sehr geehrter Herr xxxxxxx,

ich nehme Bezug auf Ihre E-Mail vom 18.04.2011 betreffend die Asiapac Capital Services Ltd. und bedanke mich für Ihren Hinweis auf Auffälligkeiten im Kursverlauf der Aktien des genannten Unternehmens. Die BaFin hat in diesem Zusammenhang bereits im Jahr 2010 eine Untersuchung wegen des Verdachts auf Marktmanipulation eingeleitet, in deren Rahmen auch das von Ihnen erwähnte Bild des Firmensitzes der Gesellschaft berücksichtigt wurde. Nach Abschluss der Untersuchung hat die BaFin am 15.06.2010 Anzeige bei der StA Braunschweig erstattet, die insoweit nunmehr die Verfahrenshoheit hat und ggf. auch zu prüfen hat, ob und inwieweit das Unternehmen tatsächlich operativ tätig ist. Das dortige Aktenzeichen lautet 403 Js 30623/10.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Informationen weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Sebastian de Schmidt
--------------------------------------------------

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Bereich Wertpapieraufsicht/ Asset-Management
Referat WA 23 - Verfolgung von Marktmanipulation
Lurgiallee 12
60439 Frankfurt am Main
Fon: +49 (0) 228 4108-2845
Fax: +49 (0) 228 4108-3251
E-mail: sebastian.deschmidt@bafin.de

Internet: http://www.bafin.de
--------------------------------------------------
Nun sollten wir als nächstes Kontakt mit der StA Braunschweig aufnehmen.
Aktenzeichen: 403 Js 30623/10

Grüße Archon  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulBananenrepublik

 
  
    #16
2
28.04.11 16:32
Deutschland, kann man da nur sagen. Da ermittelt die Bafin und schaltet sogar die StA ein und der Anleger erfährt davon nichts und der Laden darf weiter "News" veröffentlichen wie er lustig ist.  

1878 Postings, 1445 Tage Bussicatganz einfach

 
  
    #17
1
28.04.11 16:34
Doppelclick auf Horstpaul --- dann ID ignorieren  fertisch und weg ist er"  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulund das

 
  
    #18
1
28.04.11 16:48
nächste mal, fällst du wieder auf so einen Laden rein :D. Kluger Mann ;)  

2376 Postings, 1693 Tage ArchonIch bau hier mal weiter aus:

 
  
    #19
02.05.11 20:42
Wie gesagt, bitte nur Informationen hier posten, um das ganze so übersichtlich wie möglich zu gestalten! Danke...

Von Marxx:

Von: Manuel iii Vergel
Datum: 2. Mai 2011 11:10:38 MESZ
An: Marxx
Betreff: Re: Mini-Hydro Power Stations
Mr. XXX,

1) On the first query, Yes of course, these projects do exists. We do not do such things you see and there are still a lot of honest and really good God fearing Filipinos. It just that the maybe the Owners has no interest publishing them on the web. If in doubt,  you could vist our country and you can see for yourself these projects on site;

2) On the second one, Yes.

Manuel Vergel III  

Hier die Mail, die ich ihm geschrieben habe:

Dear Mr. Vergel III,

my question mite be a little bit of the topic, but hopefully you can help me. I'm a german shareholder of Asiapac Capital Services Ltd. (http://asiapaccapital.ca/), a canadian company that has it's headquarters in the Philippines and one devision is into renewable energy projects. One of it's sub-companies, Green Renewable Energy
(http://asiapaccapital.ca/sectors/...tations/...nt-company-projects/), for which you are retained as lead technical consultant has several smaller running projects.
My question is, do these projects really exist, because I can't find them on your website and is Mr. Samuel Lee (President of Asiapac Capital Services) the head of Green Renewable Energy /Asiapac Capital Services Ltd.?

Thank you for your time

Best regards from Germany



Also wein weiterer Beweis, dass Asiapac exisitert und operativ tätig ist. Außerdem zweifel ich nicht an der Glaubwürdigkeit von Herr Vergel!! Schließlich scheint er ein ziemlich hohes Tier im Bereich der Hydro-Projekte zu sein (siehe Website von ihm).

Marxx

--------------------------------------------------

Von Geldscheffler:

----- Original Message ----
From: "info@asiapaccapital.ca"
To: xxxxx
Sent: Sat, April 30, 2011 9:37:40 AM
Subject: Re: asiapac

re Rodeo Drive financial statement

the fiscal year for Asiapac Capital is End Aug for each year. The Financial
of Rodeo Drive Philippines financial that was posted in the website is
ending December 2010, Rodeo Drive revenue will be reflected in the
financial of Asiapac by End Aug of year 2011  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulDarf natuerlich nicht fehlen

 
  
    #20
02.05.11 23:38
Ursprungsversion
1. Travelers Insurance and Surety Corp. (Philippines) ..
2. Coldwater Creek Co. Ltd.
3. Conpac Warehousing and Logistics Corp.
4. Dynamic Logistics Corp.
5. Eglinton Warehousing and Logistics Corp.
6. Greenworld Warehousing and Logistics Corp.
7. Henan Industrial Co. Ltd.
8. North York Warehousing and Logistics Corp.
9. Safeway Warehousing and Logistics Corp.

Coldwater, Conpac, Dynamic Logistic, Eglinton, Greenworld Warehousing, Henan, North York Warehousing and Safeway are operating in Warehousing in the Philippines.

Neue Version
1. Travelers Insurance and Surety Corp. (Philippines) ....
2. Coldwater Creek Co. Ltd.
3. Conpac Warehousing and Logistics Corp.
4. Dynamic Logistics Corp.
5. Eglinton Warehousing and Logistics Corp.
6. Henan Industrial Co. Ltd.
7. North York Warehousing and Logistics Corp.
8. Safeway Warehousing and Logistics Corp.

Coldwater, Conpac, Dynamic Logistic, Eglinton, Greenworld Warehousing, Henan, North York Warehousing and Safeway are operating in Warehousing in the Philippines.

10. Timminco Industrial Corp.
Timminco is a profitable mineral exploration company in the Philippines.

Herr Lee hat sich bei seinem Firmenimperium vertan und festgestellt, das Greenworld Warehousing ja angeblich schon zu 100% zu Asiapac Capital Services gehoert und somit ja nicht zu 30% eingebracht werden kann. Desweiteren steht immer noch die Antwort auf die CoCs aus, wobei schon mehrmals nachgefragt wurde und in der Zwischenzeit immer wieder Mails beantwortet wurden.

Warum ein mineral explorer eine coalmine betreiben moechte, ist auch fraglich, oder man hat sich auch hier wieder vertan. Und ein profitabler Explorer is auch eine Seltenheit (hab ich noch nie gesehen, aber man hat schon pferde kotzen sehen).

Die 30% aller 9 Beteiligungen sollen einen Wert von ca. 1 Mio. Euro haben, wobei da schon alleine ein Warehouse von 3.2 Mio Euro von Safeway dabei ist (3.2 Mio 30% = 960k Euro)

Warum man einfach so 1 Mio. seines Privatvermoegens irgendwelchen Aktionaeren schenkt, ist mir schleierhaft, aber Herr Lee scheint einfach ein grosses Herz zu haben und Firmen wie Sand am Meer.  

453 Postings, 1367 Tage marxxNews von Mr, Vergel III

 
  
    #21
03.05.11 16:55

  Ich habe heute Morgen dem Herrn Vergel noch mal geschrieben. Er hat wie folgt geantwortet:

 

 

Von: Manuel iii Vergel <vergel3consult@yahoo.com>
Datum: 3. Mai 2011 09:18:17 MESZ
An: Marxx
Betreff: Re: Mini-Hydro Power Stations
Mr. XXX,
 
Many thanks for your very positive reply and i appreciate your writing me to seek  information. I will always be responsive and would like to give the best response as i could.
 
Best egards,
 
Manny vergel III 
 

From: xxx
To: Manuel iii Vergel <vergel3consult@yahoo.com>
Sent: Tue, May 3, 2011 2:35:52 PM
Subject: Re: Mini-Hydro Power Stations

 Mr. Vergel III,

Thank you very much for your fast reply. I do not have any doubts, that there are a lot of honest and god fearing Filipinos. But as you have in every country (see for example Germany) there are always „black sheep’s“ who pretend to be someone else. I’m sure that Mr. Samuel Lee is an honest person who is trying to build up a really good company, but a lot of shareholders are very concerned about what happened last year, as the value of one share fell from approximately 2€ down to currently 0,005€.
So a couple of shareholders, including myself, are try to get as much information as possible, manly by sending Emails to Asiapac and other companies, who work with Mr. Lee just like your consulting company.
We believe that Asiapac is more worth, than 0,005€ per share. For that, we are depended on other people, who are willing to help us.
When I’m anytime in your country, I would gladly accept your offer and see the projects on site.
Best regards

 

 

453 Postings, 1367 Tage marxxNews von Mr. Lee Teil x

 
  
    #22
04.05.11 12:44
hi,
the financial statement of Asiapac Capital is the consolidated statement
for all the companies including Asiapac Green Renewable and its fiscal
period is ending End Aug 2010.
Rodeo Drive Company was acquired after Aug 31, 2010 thus the revenue will
be reflected in the financial statement of Asiapac Aug 31,2011.
the financial statement for 2011 should have a good revenue.  

453 Postings, 1367 Tage marxxNews von Lee 4.5.10

 
  
    #23
2
04.05.11 17:02

 Das habe ich als erstes geschrieben:

Thank you very much for your fast reply! For my side, I don't have any doubts, that Asiapac is a fake company.I also sead this to Mr. Vergel. 
A couple of shareholders are just trying to get validated Information of the operativ business of Asiapac. I think it would help a lot, if the shareholders would know a little bit about the shareholder struktur, or which investors Asiapac has or are potenial investors for the future. Another concern that a lot of shareholders have, is that in the financial report the other sectors aren't listed, for example Rodeo Drive or Green Renewable Energy.
I thought they belong to Asiapac.

A couple of other shareholders and myself are willing to make Asiapac a little bit more transparent, so that the concerned shareholders have a little bit more feath in Asiapac.

Thank you very much an best regards

 

Darauf folgende Antwort:

 

 

Von: info@asiapaccapital.ca

Betreff: asiapac

Datum: 4. Mai 2011 12:37:43 MESZ

An: marxx

Antwort an: info@asiapaccapital.ca

 

hi,
the financial statement of Asiapac Capital is the consolidated statement
for all the companies including Asiapac Green Renewable and its fiscal
period is ending End Aug 2010.
Rodeo Drive Company was acquired after Aug 31, 2010 thus the revenue will
be reflected in the financial statement of Asiapac Aug 31,2011.
the financial statement for 2011 should have a good revenue.

--------------------------------------------------
mail2web.com – Enhanced email for the mobile individual based on Microsoft®
Exchange - http://link.mail2web.com/Personal/EnhancedEmail

 

Mail No. 2:

Dear Sir or Madam,

in your latest news (18.4.2011) you are writing, that you will integrating 30% of your companys into Asiapac. Will there then be a raise of the outstanding shares? As I can take from your website, the total number of outstanding shares stands at 245,847,823 shares?

Thanks for your Information

 

Antwort:

 

 

Von: info@asiapaccapital.ca

Betreff: asiapac

Datum: 4. Mai 2011 15:21:48 MESZ

An: marxx

Antwort an: info@asiapaccapital.ca

 

 

hi
as of today the total number of shares issued is 245m, our accountant are
still finalizing the valuation of the 30% ownership of those companies,
then we will inform our shareholder the net effect on the shares.

--------------------------------------------------
mail2web LIVE – Free email based on Microsoft® Exchange technology -
http://link.mail2web.com/LIVE


Marxx

 

 

 

4795 Postings, 1507 Tage doschauherDer kann schreiben, was er will

 
  
    #24
4
04.05.11 17:05
Asiapac ist und bleibt eine Abzocke. Ausser heißer Luft steckt da nichts dahinter. Ab und zu einen Zock wert, das ist aber schon alles.  

1028 Postings, 5534 Tage horstpaulAsiapac Green Renewable

 
  
    #25
04.05.11 17:31
meine Zweifel kommen daher, das in der News vom Jan 2010

http://asiapaccapital.ca/blog/2010/01/

behauptet wurde mit der Pflanzung zu beginnen. Mir fehlen aber minimum der Aufwand von 400k $ fuer die Pflanzung, bzw. der versprochene Betrag. Schliesslich will man ja angeblich die Flaeche bis Jan 2012 mehr als verfuenfachen, von daher haetten 2010 schon Kosten anfallen muessen (Ertraege wurden ja auch so gut wie versprochen, aber wie immer sehr schwammig formuliert, dass man von Ertraegen ausgeht, aber sich immer noch rausreden kann, da nichts konkret genannt wird).

Aber Herrn Lee wird schon wieder eine Ausrede einfallen, oder man aendert eben ein 2. mal den "Finanzbericht" ab.  

424 Postings, 1512 Tage GeldschefflerNachricht von Sam..

 
  
    #26
17.05.11 08:24
hi
There will be a signing contract with the department of energy on friday
May 20,2011. That is for the mini hydro projects to proceed. it will be a
good news for Asiapac.
thank you  

453 Postings, 1367 Tage marxxNews von Lee 23.05.2011

 
  
    #27
1
23.05.11 18:28

 Einen Guten Morgen euch allen!!

Habe wie gestern geschrieben, am Freitag Herrn Lee eine Mail geschickt:

Dear Sir or Madam,

I heard, that Asiapac will sign today a contract with the DOE for there 3 mini hydro projekts. Will there be a official statement?

I have another question on the value of the shares. Since an Asiapac share was at the beginning of 2010 about 2€ worth, what value does a share now have. Since there are round about 245 million shares in circulation would that mean, that Asiapac is worth about 500 million €, or less?

Thank you for your Information and best regards

 

Heute Morgen hat er mir wie folgt geantwortet:

hi
the signing of contract was postponed to either this week or next week, the
Dept of Energy will inform us the exact date, it will be in the newspaper
and internet once its signed.
The shares of Asiapac went up to Euro 2 at one time, due to speculator
pushing it up and selling for profit. The company never confirm that price
of each share of Asiapac is 2 Euro. However once the contract is signed
with DOE, we can start construction. We have discuss already with the bank
regarding the project financing too. Soon we can expect good cash flow to
come in.

Ich bin sehr zuverscichtlich, dass Asiapac in den nächsten Wochen, oder Monaten steigen wird (m.M.). Dank der anderen sehr angerierter User, wie z.B. eZoo, Archon, Geldschaffler und seit neustem Z3Black (sorry falls ich jemanden vergessen habe), die stets daran interssiert sind, Fakten zu liefern, wird dieser Kurs in die richtige Richtung gehen :-).

Euch einen schönen Wochenstart und hoffetnlich eine Grüne Woceh für Asiapac ;-)

 

Marxx 

 

 

2376 Postings, 1693 Tage ArchonFür die ARD ist es eine Abzocke:

 
  
    #28
3
13.06.11 12:17
Ich bin nun nicht mehr investiert und werde dem Thread hier auch keine Informationen mehr hinzufügen. Hier noch das Statement der Börse ARD und die 2 Artikel:

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_539254

http://boerse.ard.de/content.jsp?key=dokument_539252

Hallo Herr XXXX,

mit diesen Rechercheergebnissen dürfte unsere Arbeit in diesem Fall erledigt sein. Wer nun noch immer in diese Gesellschaft investieren will, dem ist unter Anlegerschutzgesichtspunkten - und darum geht es uns vorrangig - endgültig nicht mehr zu helfen.

Viele Grüße,
Ihr Team von boerse.ARD.de  

353 Postings, 1430 Tage Mithrandirman bin ich froh,

 
  
    #29
1
13.06.11 19:11
dass ich hier bei 0,009 den Ausstieg noch mit plus minus null hinbekommen habe!
Gegen den ARD Artikel wid es wohl she schwerlich Gegenargumente geben. Irgendwann wird Lee auffleigen, und dann ist hier das Licht aus!

Mit  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben