Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 449 4315
Talk 282 1911
Börse 109 1708
Hot-Stocks 58 696
DAX 15 373

Asian Bamboo, geht die Bambusstory weiter?

Seite 4 von 41
neuester Beitrag: 24.11.14 14:52
eröffnet am: 16.11.12 18:03 von: Kalle 8 Anzahl Beiträge: 1001
neuester Beitrag: 24.11.14 14:52 von: Pechpilz Leser gesamt: 131635
davon Heute: 117
bewertet mit 17 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 41  Weiter  

7519 Postings, 2450 Tage TrashIst

 
  
    #76
14.12.12 11:23
das ein langfristiges Problem ? Ich mein ... shit ... die Aktie kommt von ca 30 und ist jetzt bei knapp 5 ...da muss es doch mehr Gründe geben als zuwenig Arbeiter...was eigentlich kein Problem sein dürfte  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

72578 Postings, 5372 Tage KatjuschaTrash, vergangene Kurse spielen an der Börse

 
  
    #77
2
14.12.12 11:30
keine Rolle. Sowas solltest du dir gar nicht erst anschauen, wenn überhaupt bezüglich Charttechnik, aber nicht nach dem Motto, die kommt von 30 und steht jetzt bei 5. Das ist total unerheblich wo man mal stand.

Guck dir die letzten Zahlen an! Dann hast du den Grund für demn Kursverlauf. Eine Enttäuschung nach der anderen.  

7519 Postings, 2450 Tage TrashJa habe ich

 
  
    #78
14.12.12 15:14
mitttlerweile. Schlimmer, Schlimmer, am schlimmsten...bleibt nur eins...auf eine wesentlich Besserung derselben warten. Ich kann gerade kein bisschen einschätzen, was hier der faire Wert ist.
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

72578 Postings, 5372 Tage Katjuschaund damit hast du dir den Grund schon selbst

 
  
    #79
3
14.12.12 15:22
geliefert, weshalb der Kurs fällt. Weil halt derzeit niemand den fairen Wert einschätzen kann. Das ist auch der Grund, wieso ich noch nicht wieder eingestiegen bin.

Theoretisch ist 2013 ein Nettoverlust genauso möglich wie ein EPS von 2-3 ?.  

2280 Postings, 3307 Tage smexahhh - der faire Wert ist immer der Kurs

 
  
    #80
14.12.12 16:19
dann muss man fragen: was ist fair? = Zeitpunkt + Geld + Branche + Zukunftsaussichten + n1 + n2 + n3...?  

394 Postings, 726 Tage Omannnicht gefruchtet

 
  
    #81
14.12.12 21:06
meine im märz eingepflanzten bamussprossen sind nicht angewachsen....
sehr undurchsichtig das ganze.  

1773 Postings, 1922 Tage Versucher1Aus der Eurams ...

 
  
    #82
3
15.12.12 14:37

1773 Postings, 1922 Tage Versucher1... wenn so ein kleiner Artikel

 
  
    #83
21.12.12 15:15
so ein Schweigen in den AB-Foren erzeugt ... auch im WO-Forum seitdem Funkstille ...
Oder wartet ihr einfach nur ab, obs nach dem 21.12. weitergeht ?
Ich gehe davon aus, gruß und bis dann ... nach dem WU
von Versucher1  

5249 Postings, 2211 Tage afrumanDerbe heute unter 5 Euro die Aktie ist

 
  
    #84
21.12.12 18:22
unberechenbar  

2800 Postings, 1394 Tage Kalle 8Irgendwie wollten heute noch viele

 
  
    #85
1
21.12.12 20:51
zum Schluss raus. 25.730 Stuecke als Schlussauktion gibt es nicht gerade oft. Das sind auch ca. 40 % des eh schon nicht geringen Tagesumsatzes und ein vielfaches manch endren Tagesumsatzes.
Ist schon heftig und beinahe merkwuerdig, dass dies den Kurs nur mit 0,10 Euro zu dem davor belastet hat.  

2800 Postings, 1394 Tage Kalle 8soll heissen

 
  
    #86
21.12.12 20:53
von manch anderem Tagesumsatz.  

4141 Postings, 2166 Tage bernd238Die Geschichte vom Hut, am 28.05.2012 geschrieben

 
  
    #87
22.12.12 00:02
Hallo Kalle 8
weist du noch was du am 28.05.2012 zu meinem Beitrag geschrieben hast?

Zur Erinnerung:
ich kann ja verstehen, dass Du aufgrund von Sino Forest ein wenig frustriert bist. Aber es bringt uns bei Asian Bamboo nicht weiter, wenn Du solche Behauptungen unbegründet hier reinstellst. Es wäre schön, wenn Du uns mitteilen würdest, weshalb Asian Bamboo Deiner Meinung nach so tief fallen wird. Aber solche Postings, wie Du sie hier momentan ablieferst, haben leider null Inhalt.

http://www.ariva.de/forum/Asian-Bamboo-319646?page=190#jumppos4763

http://www.ariva.de/forum/Asian-Bamboo-319646?page=190#jumppos4764  

4141 Postings, 2166 Tage bernd238@Kalle 8:

 
  
    #88
22.12.12 00:05
Vielleicht ist jetzt für dich der Kurs erreicht an dem man sich  gedanklich damit auseinandersetzen kann!


Wenn Du Deine kritischen Aussagen nicht nur plakativ drauflosschreiben würdest, sondern sie begründen könntest, kann man sich gedanklich damit auseinandersetzen.  

5249 Postings, 2211 Tage afrumanbernd ich sehe aber gerade auch keinen Grund

 
  
    #89
22.12.12 00:27
wieder einzusteigen oder weißt du einen?Charttechnisch kein Boden und Fundamental keine guten News in Sicht  

2280 Postings, 3307 Tage smex-5%...

 
  
    #90
22.12.12 00:37
diese aktie kann bis 2 euro fallen, ca. 30 Mio Euro Marktkapitalisierung...  

5775 Postings, 3397 Tage FundamentalHey mrdesaster ,

 
  
    #91
22.12.12 08:52
mit Deinen 5,- ? in 2013 / 2014 lagst Du aber  
v o l l  daneben damals  ;-)


http://www.ariva.de/forum/Asian-Bamboo-319646?page=112#jumppos2815


( nur mein persönlicher Sarkasmus )  

2800 Postings, 1394 Tage Kalle 8bernd238

 
  
    #92
22.12.12 12:06
ich denke, dass Du meine damalige Kritik auch heute noch nicht verstanden hast. Ich habe Dich nicht dafuer kritisiert, dass Du AB gegenueber kritisch eingestellt warst und wahrscheinlich auch heute bist. Du hast Deine Kritik nie begruendet. Das unterscheidet Dich im uebrigen von MR. Desaster, Funfamental  und manch anderen, mit denen man seine Ueberlegungen austauschen konnte. Er hat mit seinen kritischen Beitraegen das Forum vorangebracht. Aber immer nur zu schreiben, dass mit AB eine neue Sino Forest wartet, ohne dafuer vernuenftige Begruendunge zu liefern, ist ueberfluessig.
Heute muss man natuerlich einraeumen, dass sich der Kurs von AB desastrioes entwickelt hat. Dadurch bekommen leider auch Leute recht, die einfach nur ohne weitere Begruendung solches vorhersagten. Das ist aber bei jeder Aktie moeglich. Respekt habe ich eher vor den Leuten, die Kursrueckgaenge begruendet vorhersagen. Dann ist es fast egal, ob sie recht behalten oder nicht. Nur mit begruendeter Kritik kann ich mich sinnvoll auseinandersetzen.  

5775 Postings, 3397 Tage Fundamental@Kalle

 
  
    #93
22.12.12 13:06
"... Heute muss man natuerlich einraeumen, dass sich der Kurs von AB desastrioes entwickelt hat. Dadurch bekommen leider auch Leute recht, die einfach nur ohne weitere Begruendung solches vorhersagten. Das ist aber bei jeder Aktie moeglich. Respekt habe ich eher vor den Leuten, die Kursrueckgaenge begruendet vorhersagen ..."


Ich möchte jetzt nicht wieder den Urschleim
hochholen und es geht auch nicht um Nach-
treten oder Schadenfreude .
Allerdings bewahrheitet sich genau das , was
wir hier vor 1-2 Jahren immer wieder befürch-
tet haben , und das ist schlicht und ergreifend
Fake bzw. Betrug . Und begründet haben wir
es auch immer wieder mit einer Un-Logik des
Geschäftsmodells bzw. grundsätzlich mit den
desaströsen Erfahrungen von China-Werten .

Damals wurde unser "Bauchgefühl" belächelt
oder als Verschwörungstheorie abgetan . Heute
bzw. 85% Kursverlust später spricht der Kurs
die wahre Sprache ...
Ich spreche nicht umsonst immer wieder von
transparenten deutschen Geschäftsmodellen ,
die auf innovativen Technologien beruhen -
das ist was nach 20 Jahren - teilweise blutigen -
Erfahrungen übrig bleibt ...


( wie immer: nur meine persönliche Meinung )  

4141 Postings, 2166 Tage bernd238Kalle 8: Was hat AB dieses Jahr an Meldungen.....

 
  
    #94
2
22.12.12 19:52
Was hat AB dieses Jahr an Meldungen herausgebracht und wie oft mussten Sie Ihre eigenen Prognosen zum Schlechteren revidieren?

Mit welchen harsträubenden Argumenten wurden die zurückgehenden Umsätze und Gewinnspannen gerechtfertigt?

Der größte lacher war doch die Storry mit den fehlenden Arbeitern für die Sprossenernte!

Kalle 8, genau das ist das mich an AB zweifeln läßt!

Solche Argumente für einen Umsatz und Gewinnrückgang ist doch die reinste Aktionärsverarschung und vertuscht doch nur die waren Gründe für den Rückgang.

Für mich ist mittlerweile AB nur eine unter vielen undurchsichtigen China-AGs mit denen naive Westeuropäer abgezockt werden.  

5775 Postings, 3397 Tage Fundamental@bernd

 
  
    #95
22.12.12 20:04
"... Für mich ist mittlerweile AB nur eine unter vielen undurchsichtigen China-AGs mit denen naive Westeuropäer abgezockt werden. ..."


vorsichtig , sonst wirst Du hier
gaanz übel angegriffen ...  ;-(  

3158 Postings, 1911 Tage velmacrotnach all dem:

 
  
    #96
22.12.12 21:34
"ich hatte Recht vor 1-2 Jahren" und "das hat man riechen können" bleibt für mich nur die Einsicht, dass auch ihr rein gar nichts wisst. Das waren und sind immer noch nur Vermutungen.  

5775 Postings, 3397 Tage Fundamental@velma

 
  
    #97
22.12.12 21:47
"... bleibt für mich nur die Einsicht, dass auch ihr rein gar nichts wisst. Das waren und sind immer noch nur Vermutungen. ..."

Korrekt Katjuscha , aber Du kannst
d i e s e n  Kurs ja noch weiter
schönreden  ;-)


( nix für ungut )  

2800 Postings, 1394 Tage Kalle 8Fundamental

 
  
    #98
1
22.12.12 21:57
ich verstehe Deine Kritik nicht. Du bist doch nicht uebel angegriffen worden Ganz im Gegenteil. Ich habe Dich doch positiv erwaehnt. Du und Mr. Desaster wart negativ fuer AB eingestellt und habt dies auch begruendet. Solche Meinungen bringen ein Forum voran. Es sind doch nircht nur positive Meinungen gefragt. Wir haben damals darueber vernuenftig diskutierten koennen.

Bei Berndt238 liegt die Sache aus meiner Sicht anders . Er hat damals viele sinnlose weil unbgruendete Behauptungen gepostet wie z.B am 30.10. (Wir werden sie sehen, die Sino Forest 2.0, die Frage ist nicht ob sondern wann!). Am 23.05. schriebst Du einzig:Viele Grüße von Sino Forest an AB. Und mene von Dir oben beschriebene Reaktion kam nach diesem sinnvollen Beitrag von Dir (Kursverlauf der nächsten Monate ! ?   28.05.12 18:18 #4763  Einfach mal den Chart ab 2009 anschauen und Anfang 2011 eine senkrechte Linie nach unten ziehen! !
Nach meiner Ansicht ist der untere Rand im Kursverlauf (Spiegelbild zum Kursanstieg ab 2009) erst bei 5 Euro erreicht.
Ich denke bis Ende des Jahres werden wir den Hut fertig haben)!

Was bringen uns solche Postings, wenn sie nicht weiter begruendet werden? Du hast lange Zeit die Fahne bei Sino Forrest hoch gehalten und bist wahrscheinlich noch mehr entaeuscht worden als die Leute, die dies bei AB getan haben oder sogar noch tun. Wenn Du damals fuer Deine Postings vernuenftige Begruendungen geliefert haettest, haette ich mich damit anders auseinander gesetzt.

Der Vergleich zu Sino Forrest hinkt aus meiner Sicht solange noch, solange sich AB nicht als ein weiterer Betrugsfall herausstellt.  Meint ihr, dass AB die Kredite nach dem Sino Forrestfall bekommen haette, wenn vorher nicht alles ueberprueft worden war? Ich denke nicht, dass zwei Banken so verrueckt gewesen sind und AB vor einem Jahr die Kredite eingeraeumt haben, ohne sich genauer zu vergewissern. Weiterhin ist AB vor dem Boersengang ueberprueft worden, ob die Firma dem deutschen Boersenrecht entspricht. Dafuer muss man gewisse Voraussetzungen erbringen. Sino Forest war ein leerer Boersenmantel, der aufgekauft wurde und dem dann das Geschaeft von Sino Forrest uebergestreift wurde. Dies alles anscheinend, um deren Aktionaere zu betruegen.

Trotzdem sind die Begruendungen bei AB fuer die letzten Pleiten abenteuerlich. Bei AB kann in 2013 irgendwie alles passieren. Wenn deren letzte Storys stimmen sollten, muesste es moeglich gewesen sein, aus den Fehlern gelernt zu haben. Dann sollte allein das Sprossengeschaeft in der Lage sein, den Aktienkurs in 2014 zu verdoppeln. Allerdings fehlt mir daran mitlerweile auch der Glaube, solange im Mai nicht das Gegenteil bewiesen wird. Aber allein diese Moeglichkeit rechtfertigt es, AB trotz der erlittenen Enttaeuschungen auf der Watchlist zu belassen. Wenn sie das Sprossengeschaeft aber nicht in den Griff bekommen, kann AB eventuell 2013 oder 2014 den Bach runter gehen.  Denn vom Staemmegeschaeft erwarte ich nicht viel gutes.

Zusammenfassend gibt es heute aber viele Gruende, bei AB skeptisch zu sein. Und da hatten die laenger waerenden Zweifler recht. Andere wie ich haben das zu spaet erkannt und Lehrgeld bezahlt.  

581 Postings, 2548 Tage noxxZeit zum Einstieg

 
  
    #99
3
22.12.12 22:50
Das Allzeittief von ca. 4,80 EUR sollte halten. Dann wird es erstmal 20-30 % nach oben gehen. Mit den Ergebnissen zum 4 Quartal sollte dann langsam wieder die Sonne aufgehen.
100 % sind für mich bei AB für 2013 nur ein Minimalziel.  

5775 Postings, 3397 Tage Fundamental@Kalle

 
  
    #100
23.12.12 04:37
"... hast lange Zeit die Fahne bei Sino Forrest hoch gehalten und bist wahrscheinlich noch mehr entaeuscht worden als die Leute, die dies bei AB getan haben oder sogar noch tun. ..."

Meintest Du damit mich ... ?

Ich war noch nie in Sino Forest investiert -
und auch nie da mitdiskutiert geschweige
denn "die Fahne hochgehalten ... musst Du
irgendwas verwechseln ...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 41  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben