Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 263 1597
Talk 93 702
Börse 119 635
Hot-Stocks 51 260
DAX 11 71

Infineon (moderiert)

Seite 1 von 1758
neuester Beitrag: 23.02.17 10:05
eröffnet am: 03.11.09 15:11 von: 1chr Anzahl Beiträge: 43928
neuester Beitrag: 23.02.17 10:05 von: Andreano Leser gesamt: 4429041
davon Heute: 330
bewertet mit 109 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1756 | 1757 | 1758 | 1758  Weiter  

12665 Postings, 2669 Tage 1chrInfineon (moderiert)

 
  
    #1
109
03.11.09 15:11
Infineon hat am 1.10. sein neues Geschäftsjahr begonnen. Das letzte Geschäftsjahr glich einer Achterbahnfahrt mit Kursen weit unter 1? und sogar einem gewissen Risiko in finanzielle Schwierigkeiten zu kommen. Die Situation wurde fürs erste gemeistert, mittels einer gewagten Kapitalerhöhung und dem Verkauf einer Sparte. Auch der Platz im Dax den Infineon für 6 Monate verlassen musste, konnte zurückerobert werden.

hier soll es - konstruktiv -  um die chancen und Risiken im Geschäftsjahr 09/10 gehen. Ich hoffe auf rege Beteiligung.

chr1

p.s. der andere Thread steht vor der Löschung, weil Infineon kein Hot Stock mehr ist. Und leider denke ich dass das Ausperren gewisser Nutzer die einzige chance auf eine konstruktive Atmosphäre bietet.  
Angehängte Grafik:
chart_year_infineon.png
chart_year_infineon.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1756 | 1757 | 1758 | 1758  Weiter  
43902 Postings ausgeblendet.

12665 Postings, 2669 Tage 1chrSehr umfassend

 
  
    #43904
09.02.17 10:28

155 Postings, 98 Tage AL96wolf dings

 
  
    #43905
09.02.17 10:33
ist nicht die einzige Firma! vielleicht entpuppt ich eine andere Firma als wesentlich besser und übernahmewürdiger!  

19 Postings, 1507 Tage Sealine450Infineon und Aixtron ein Pärchen?

 
  
    #43906
09.02.17 11:32
Die Übernahme Infineon mit Wolfspeed (Cree) scheint nun leider zu scheitern,hat nicht Aixtron was zu bieten,das für Infineon von Interesse sein könnte ? Schließlich stehen bei Infineon auch Anlagen von Aixtron.Möglicherweise kann Aixtron hier auch was bieten und es könnten sich Synergien ergeben,die für Beide von Vorteil wären.Kurstechnisch gesehen vielleicht eine Gelegenheit die man nutzen könnte  

811 Postings, 1269 Tage WählscheibeAdhoc gerade? Was den nun?

 
  
    #43907
09.02.17 12:27

1188 Postings, 464 Tage OTF_# 905

 
  
    #43908
1
09.02.17 12:38
wolf dings hat halt speed und das ham andere nich  

526 Postings, 2946 Tage sachlichereigenartig

 
  
    #43909
09.02.17 13:44
wenn andere Firmen jemanden übernehmen fällt der Kurs sofort. Daher sollte eigentlich  der von IFX steigen, weil die Gelder für Ü von wolf dings  frei werden. Das IFX dadurch die vor kurzem gemeldeten Zahlen revidieren muss sehen nur basher die unbedingt ein Shortzenario herbeisehen möchten!  

12665 Postings, 2669 Tage 1chrselbstverständlich

 
  
    #43910
09.02.17 13:50
... muss ein Ausblick revidiert werden, wenn dort Anahmen über Umsatz und Gewinn von Zukäufen drin ist, die dann nicht passieren. Das hat nichts mit bashen zu tun.
Anders wärs grobe Täuschung der Kapitalmärkte  

1 Posting, 14 Tage CarverÜbernahme

 
  
    #43911
09.02.17 19:53
Abwarten die beiden suchen noch nach einer Lösung für die Übernahme. Ich glaube da waren einige zu schnell mit dem Verkauf!  

113 Postings, 2589 Tage EaanWolfspeed

 
  
    #43912
16.02.17 18:53
Tja so wie es aussieht wird es nichts mit der Wolfspeed Übernahme.

http://www.boerse.de/nachrichten/...ebernahme-Anleger-besorgt/7741907  

12665 Postings, 2669 Tage 1chrDefinitiv abgesagt

 
  
    #43913
16.02.17 23:50

526 Postings, 2946 Tage sachlicherabsage mehr als eingepreist

 
  
    #43914
17.02.17 07:16
endlich ruhe!  
837,5 Mio wieder frei verfügbar. Wer hier behauptet, dass hier auch nur irgendwelche Zahlen zu Ungunsten von IFX entstehen, der soll doch bitte die entsprechende Quelle dazu angeben. Ich kann in den Quartals- und anderen Berichten dazu nichts aber auch gar nichts finden. Es sind weder Umsätze noch andere in den Schätzungen und vor allem in den tatsächlichen Zahlen vorhanden!
Zu finden ist allenfalls , dass 850 Mio für die Übernahme vorgesehen waren welche jetzt wieder frei sind!
 

24188 Postings, 6075 Tage Robinentsteht

 
  
    #43915
17.02.17 08:50
im Chart eine Schulter - Kopf- Schulter ??? hoffentlich nicht , sonst gehts nochmal Richtung EUro  16. 20  - 16,4  

526 Postings, 2946 Tage sachlicherstarke unterstützung

 
  
    #43916
1
17.02.17 09:08
nein-- dieser Rückfall droht m. E. nicht.
Im Chart von IFX sind viele, viele solcher Konstellationen, die, wie man sieht, allesamt nicht zu sinkenden Kursen geführt haben.
Vielmehr ist um die 17 Euro , so wie es aussieht, eine dicke Unterstützung vorhanden!
Leute, die zu früh ausgestiegen sind haben zur Zeit eine gute Wiedereinstiegsmöglichkeit.  

78 Postings, 2809 Tage GrünerMann@sachlicher

 
  
    #43917
17.02.17 09:58
Für die Fakten vielleicht mal die rosa Brille abnehmen und nicht so profan pushen. Übernahmen können auch mal schief gehen, deswegen muss man das nicht verzweifelt als "Erfolg" verkaufen.
Ich verstehe gar nicht dass du im Minus bist - IFX hat doch in den letzten Jahren genial performt... ;-)  

526 Postings, 2946 Tage sachlichergrüner

 
  
    #43918
17.02.17 10:06
ich bin nicht im Minus--->>> halte mein Paket seit 11/ 2007.
Auch wenn es manchen nicht schmeckt -- IFX wird seine Zahlen wegen der nicht Übernahme bestimmt nicht nach unten korrigieren.
Die Zahlen waren zum wiederholtem male super, die Erwartungen wurden übertroffen , der Ausblick ist auch gut. Mit Verlaub, aktueller können diese Aussagen nicht sein.
Also, was soll das ewige Haar in der Suppe Gesuche?
Hab meine Meinung mit m.E. geäußert sonst nichts
m. E. = meines Erachtens

 

12665 Postings, 2669 Tage 1chrnaja

 
  
    #43919
1
17.02.17 10:36
von den Zahlen der Vergangenheit redet ja keiner.

Aber der Ausblick - welcher sicherlich in Teilen Umsatz und Ebit von Wolfspeed enthält - wird sich sicher ändern. Auch 850 Mio (zum Teil mit Fremdkapital finanziert, also mit Zinskosten behaftet) auf den Konten zu haben ist was anderes als es in eine Firma mit positivem Ebit zu stecken.
Ganz zu schweigen von den 12.5 Mio Vertragsstrafe an Cree + versenkte Kosten der letzten Monate (Reisen, Investitionen, Personalkosten, Berater, Anwälte, ....)

Nachdem Cree ja heute nacht den Deal offiziell als gescheitert berichtet hat, gehe ich davon aus dass Infienon bald folgen wird und vielleicht auch die Abschreibungen/Aufwände dazu bekannt gibt. Wenn nicht heute, dann auf der nächsten Analystenkonferenz.

Sicherlich wirds nicht katastrophal, aber NULL oder positiv wird das sicher nicht.

 

12665 Postings, 2669 Tage 1chrRobin

 
  
    #43920
17.02.17 10:40
heute wird ja ex-dividende gehandelt. Bin mir nicht sicher ob diese -22ct charttechnisch relevant sind. Wenns aber darüber hinaus weiter runter geht stimme ich Dir zu, wir malen da gerade die zweite Schulter zuende.

 

259 Postings, 163 Tage 2much4uEine Frage

 
  
    #43921
1
17.02.17 13:08
Ich hab den Deal zwischen Infineon und Cree nicht im Detail verfolgt. Was mir heute aufgefallen ist: Cree sagt wegen Sicherheitsbedenken den Deal ab und Infineon muss jetzt an Cree eine Strafe von 12,5 Mio. Dollar zahlen.

Wieso muss derjenige die Strafe zahlen, der den Deal wollen hat und nicht derjenige, der den Deal hat platzen lassen?  

12665 Postings, 2669 Tage 1chr2much

 
  
    #43922
17.02.17 13:21
warum Infineon das zahlen muss weis ich nicht, warscheinlich weil sie das so im Übernahme-Vertrag ausgehandelt haben. ;-)

Cree hat den Deal nicht platzen lassen. die US Behörde hat den Deal so eingestuft, dass er nicht stattfinden konnte und so haben Cree UND Infineon gemeinsam beschlossen den Antrag zurückzuziehen.
 

244 Postings, 1542 Tage MXX5Zusammenfassung der HV-Aussagen zu Wolfspeed

 
  
    #43923
1
17.02.17 14:03
bzw. zu den Auswirkungen des gescheiterten Deals:

http://www.elektroniknet.de/design-elektronik/...-platzen-138854.html

Hr. Ploss hat es allerdings nicht ganz so dramatisch negativ gesehen - Hauptpunkt war: es gibt keine offene Flanke, aber man wird mit der Technologieentwicklung jetzt leider etwas mehr Zeit brauchen als erhofft. Bei den SiC-Rohwafern bekommt man jetzt keine Produktion, sondern kauft sie weiterhin ein - aber es gibt auch eine second source. Und das eigentlich Überraschende: bei IR hatte man doch auch schon GaN-Technologie eingekauft, die militärisch verwendet wurde/wird. Damals wurde der Deal genehmigt...  

12665 Postings, 2669 Tage 1chrMXX

 
  
    #43924
17.02.17 14:50
ja, dass der IR Deal durchging und der Wolfspeed nicht ist schon sehr inkonsistent. Ich vermute dass deswegen der Optimismus bei Infineon bis zum Schluss sehr übergreifend war und eine negative Beurteilung so unwarscheinlich schien....

Ich glaube auch dass der geplatzte Deal für Cree schlechter ist als für Infineon, aber die Technologieentwicklung wird halt dadurch gebremst und der Beitrag von Wolfspeed zum Ebit, der ja schon recht nett gewesen wäre, fehlt nun.
 

43 Postings, 22 Tage 123grinchtime and sales XETRA

 
  
    #43925
1
17.02.17 18:06
17:35:04 17,00 EUR Umsatz 837.298
da war jemand shoppen für über 14 Millionen Eur.
Oder wurde die Strafe in Aktien gezahlt :)  

811 Postings, 1269 Tage WählscheibeWolfsspeed ist verdaut u. jetzt rennen alle wieder

 
  
    #43926
23.02.17 09:43
hinterher.. auf zur 18? Marke

IFX Go  

1639 Postings, 3637 Tage AndreanoIfx

 
  
    #43927
23.02.17 10:03
Sieht sehr sehr bullisch aus denke fliegt bald der Deckel weg 19-20 Euro  

1639 Postings, 3637 Tage AndreanoBlöcke von 25k

 
  
    #43928
23.02.17 10:05
Werden heute gehandelt ?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1756 | 1757 | 1758 | 1758  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: adriano 65, heavymax._cooltrader
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Volkswagen AG Vz. (VW AG)766403
Apple Inc.865985
Allianz840400
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
CommerzbankCBK100
BMW AG519000
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Siemens AG723610
AMD Inc. (Advanced Micro Devices)863186