Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 127 36
Talk 79 26
Börse 36 9
Hot-Stocks 12 1
Rohstoffe 8 1

Dialog - Performancesieger 2007?

Seite 1 von 1049
neuester Beitrag: 01.08.14 21:06
eröffnet am: 03.03.07 13:35 von: RHJInternatio. Anzahl Beiträge: 26222
neuester Beitrag: 01.08.14 21:06 von: kleber1 Leser gesamt: 2378506
davon Heute: 16
bewertet mit 45 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1047 | 1048 | 1049 | 1049  Weiter  

554 Postings, 3125 Tage RHJInternationalDialog - Performancesieger 2007?

 
  
    #1
45
03.03.07 13:35
Da der endgültige GB noch ein bißchen auf sich warten läßt, einfach mal eine Stellungnahme zu dem am 28. veröffentlichten Vorabbericht:

1. Die veröffentlichten Zahlen für das GJ 2006 konnten diejenigen, die hier im Thema sind, nicht wirklich überraschen. Mit einem Umsatz von rund 71 Mio. und einem Nettoverlust von rund 33 Mio. musste man infolge der getroffenen Maßnahmen im letzten Jahr und der Ankündigungen rechnen.

2. Positiv zu werten - für DLG Verhältnisse - ist der relativ ausführliche Bestandbericht (hab ich in den letzten 2 Jahren noch nicht erlebt).

3.Die Kooperation mit E-Ink trägt erste Früchte und wird vorausichtlich ab 2008 mit weiteren Kunden zu mehr Umsatz führen (hatte vor einiger Zeit dazu mal einen Bericht reingestellt).

4.Der von DLG entwickelte Produktionsbereich für ICs für die Steuerung für Autoscheibenwischer wird ebenfalls für 2008 in den Umsatz einfliessen, da dann die Auslieferung erfolgt.

5.Sehr positiv zu sehen ist die Entwicklung eines Powermanagement-IC für batteriebetriebene Konsumprodukte - hier wird man im 2. Halbjahr 2007 sehen, wie die Zusammenarbeit mit einem führenden Konsumelektronikhersteller den Umsatz beeinflusst.

6.Ebenfalls sehr positiv zu bewerten, die Partnerschaft (hier allerdings noch im Frühstadium) mit einem japanischen Unternehmen hinsichtlich organischer  LED-Display (OLED) - hierzu habe ich vor kurzem auch einen interessanten Bericht eingestellt.

Die beiden "Wehrmutstropfen" den ich am veröffentlichen Bericht sehe sind:

1. Das das 1. Halbjahr von den Zahlen sicher auch nicht berauschend ausfallen wird (wobei man das auch positiv sehen kann, das es diesmal im Vorfeld schon angekündigt wird und nicht wie in der Vergangenheit bei DLG im nachhinein als Gewinnwarnung).

2. Das das Eigenkapital durch das letzte Jahr schon enorm abgenommen hat (aktuell bei rund 53 Mio.). Trotzdem stellen die Zahlen - 39 Mio. Cash, EK 54 Mio. Marktkapitalisierung 55 Mio. schuldenfrei - immer noch eine solide Basis dar, auf die 2007 aufgebaut werden kann.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Ausgangssituation für DLG jetzt Anf. 2007 mit bereinigter Bilanz und breiter internationaler Kundenbasis so gut ist, wie selten zuvor. Jetzt muss nur umgesetzt werden, was so lange angebahnt worden ist. Von daher werden die nächsten 2 Jahre sicher richtig spannend.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1047 | 1048 | 1049 | 1049  Weiter  
26196 Postings ausgeblendet.

9250 Postings, 2040 Tage RoeckiAha ...

 
  
    #26198
2
31.07.14 10:59
 
Angehängte Grafik:
augen.jpg
augen.jpg

3997 Postings, 1541 Tage bülowkleber 1

 
  
    #26199
31.07.14 11:09
seit 8,xx redest du staendig , kannst du mal endlich handeln ,gehst du endweder short oder long ,es ist langweilig ,was du machst !  

592 Postings, 1432 Tage pippo1888hallo leute

 
  
    #26200
31.07.14 11:56
lang nix mehr gschriebne warum auch mit 1/4 langweils und habe den sommer was will man mehr... verkaufe die letzten stücke!

einige von euch kennen mich sicher noch:) respekt vor so manch noch besseren user keine namen di betroffenen wissen schon!!!

noch zum abschluss: dies postete ich ca vor nem gutenm jahr wo alles sehr viel anders augschaut hat!

wegen krig am gaza und kriegin der ukraine gesamtmarkt verliert an kraft geht ich ciao...

mit dem geld werden weiters gold geholt bin mit gold leider nur auf +-0

nochmal zum abschluss:

sehe das so:habs mir extra abgspeichert damit ich genau am tag x wieder durchlesen kann schön :)

dlg bei kursen um 9-10€ hat DB ja ne analyse für 9,5€ rausgegeben finde die analyse nicht mehr bin mir aber schon sicher.

dann sammeln sie unten ein zeitgleich noch lv zur größeren verunsicherung.

kurs steigt 13,5€ DB fett drin und sagen 13€ kaufen lv kaufen zurück kurs steigt vertrauen steigt

zukunft m.m.:

kurs 15€ DB sagt kaufen 18€ alles super alle wollen dlg die meisten traden in dieser zeit

kurs 18€ kurs geht über bewertungen hinaus nachher ziehen die analysten die kurse nach oben kaufen 18€ die meisten traden in dieser zeit

kurs 20-25€ (alles ist an der Börse möglich) kurs geht über bewertungen hinaus nachher ziehen die analysten die kurse nach oben kaufen 25€

irgentwann sind wir am zenit. wenn dlg sein geschäft gut macht kann dlg in 2 jahren auch 30€ haben (angenomen der gesamtmarkt spielt mit).

lasst uns nicht vergessen das man sooo oft schon dachte jetzt ist sie hoch und das ding ging und ging... Börse alles ist möglich!!!!

Schaut mal an P7, freenet, sky, softing, wirecard, bb bioteck, kann ca noch 20 weitere aufzählen, die sind alle mehr als 100% gelaufen wenn ne aktie läuft dann kann die manchmal lange laufen...

muss jetzt bei dlg nicht auch so sein, aber wenn der gewinn und zukunft passt dan geht bei dlg viel wir alle kennen das wilde pferd dlg ist schnell und ragt weit aus dem fenster.

nun in dieser zeit vertraue ich dlg mehr als jeder anderen aktie auch da sie von dem runterbrügeln noch nichtmal ansatzweise erholt hat. das dlg auch mal wieder ein 3 jahres ath macht bin ich schon sehr überzeug,

die sache ist die dass man bei diesen kursen noch gerne von ausen verunsichert wird sobald der kurs am zenit ist daaannnn fühlt man sich sicher!!! utopie / psychologie.

schönes we partyyyy ich komme :)  

1124 Postings, 2397 Tage Mic68heute gegen den Trend ?

 
  
    #26201
31.07.14 13:28
... mal sehen ob es Bestand hat und wie es zu Börsenschluss ausschaut.

cheers mic
-----------
Gute Aussichten sind wertlos. Es kommt darauf an, wer sie hat.(Karl Kraus, österr. Schriftsteller)

659 Postings, 1232 Tage BlöddmannKleber

 
  
    #26202
31.07.14 17:54
Hast heute mal wieder richtig orakelt, Total Absturz bei Dialog.
Auch ein blindes Korn findet mal ein Huhn.  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1blöddmann

 
  
    #26203
31.07.14 18:20
Hält sich erstaunlich gut. Aber die erst Kurszielsenkung ist eingetroffen. Bin gespannt wann die nächste kommt.  

659 Postings, 1232 Tage BlöddmannSchön!

 
  
    #26204
31.07.14 18:48
Bei 8,75 kauf ich wieder wie vor einem Jahr.  

4068 Postings, 1078 Tage Nightmare 666Blöddmann

 
  
    #26205
31.07.14 22:01
... die$bez. stimme ik mit Dir vollkommen ueberein ,,, !  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1kurse

 
  
    #26206
31.07.14 22:49
Man muss nur warten können. Tolle Aktie...  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1kurse

 
  
    #26207
1
31.07.14 23:02
Morgen krachts im gebälck. So long.    

4055 Postings, 976 Tage Prince of Darknesskleber 1

 
  
    #26208
01.08.14 10:16
watt ne Punktlandung ( deine Aussage von gestern ) ... !  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1prince of da

 
  
    #26209
01.08.14 10:20
Die 22 sind ja nun geknackt. Jetzt duerfte es zuegig gehn.  

225 Postings, 2005 Tage BergdocSehe das locker

 
  
    #26210
01.08.14 10:39
Ist eben jetzt das grosse Sommerkotzen der Märkte, auf das ja doch irgendwie jeder gewartet hat. Ab Herbst werden wir wieder gut in die Spur kommen!  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1kurse

 
  
    #26211
01.08.14 10:49
Man hört heute gar nichts von unseren Daueroptimisten...so kanns gehn wenn man sich zu sehr in eine Aktie verliebt. Heute wieder haushoher Verlierer beim Tec Dax.  

290 Postings, 2732 Tage MucktschabernatWar irgendwie klar

 
  
    #26212
01.08.14 10:59
dass die Idioten heute wieder aus den Löchern gekrochen kommen.  

4055 Postings, 976 Tage Prince of Darknessna ...

 
  
    #26213
01.08.14 11:06
... iss ja auch der Idioten - Thread !  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1Mucktschabe

 
  
    #26214
01.08.14 11:16
Bin gespannt was du wieder von dir gibts wenn demnächst die 20 Euro stehen. Es ist jetzt sehr viel Potential nach unten. Deine Wunschkurse sind ja nun wieder sehr weit weg gerückt.  

3997 Postings, 1541 Tage bülowkleber 1

 
  
    #26215
01.08.14 11:46
viele haben schon von %100 bis %130 abkassiert und warten drauf nochmal von unten nach Sommerloch ,einzukaufen,waehrend ihr nur hinterher geschaut habt !Es ist die Tatsache ,was ihr kapieren solltet ! Es geht hier darum,dass jeder enddeffekt etwas in die Tasche reinsteckt ,nicht um dlg herumzureden !ist es klar ?  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1kurse

 
  
    #26216
01.08.14 17:24
Affengeil. Die Kaufkurse kommen schneller als erwartet. Auf Dialog ist halt immer Verlass.  

659 Postings, 1232 Tage BlöddmannBei mir juckts gewaltig

 
  
    #26217
01.08.14 17:54
entweder Aktien oder einen OS Zock.
Komm kleber nerv noch ein bisschen dann bin ich heute wieder DLG Aktionär.  

659 Postings, 1232 Tage BlöddmannIch werd den Abend

 
  
    #26218
01.08.14 17:57
am PC verbringen, da haben einige Schiss vom Wochenende, gut für den Blöddman.  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1kurse

 
  
    #26219
01.08.14 17:57
Fraglich ist nur warum Dialog haushoher tec das verlierer ist, während apple fast keine verluste hat. Wissen da einige schon mehr?  Das wenn mir letzte Woche jemand gesagt hätte das es hier Richtung 20 geht...hoffentlich kommen nochmal ein paar solcher tage wie heute.  

659 Postings, 1232 Tage BlöddmannMensch kleber

 
  
    #26220
01.08.14 18:17
7% Minus für Dialog ist doch wirklich nichts außergewöhnliches, so jetzt kauf ich.  

5 Postings, 64 Tage 228739627carbdlg

 
  
    #26221
01.08.14 18:32
apple man gerade 0,1 im minus- was soll sein???

gibt wohl nur ein einziges Rezept- Nachlegen bis zum Anschlag! -

(fast hätte ich verkauft und mich grade noch gebremst) Oder wer weiß es besser ???  

1713 Postings, 2100 Tage kleber1blöddmann

 
  
    #26222
01.08.14 21:06
Hoffentlich hast du dich fuer fallende kurse entschieden
Kein mensch greift ins fallende messer, vorallem nicht vor dem woend.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1047 | 1048 | 1049 | 1049  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben