Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 4 69
Talk 0 35
Börse 0 19
Hot-Stocks 4 15
Rohstoffe 0 6

Wo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?

Seite 1 von 235
neuester Beitrag: 27.05.15 14:37
eröffnet am: 07.06.09 12:57 von: Teras Anzahl Beiträge: 5860
neuester Beitrag: 27.05.15 14:37 von: Buchsenrunte. Leser gesamt: 179376
davon Heute: 29
bewertet mit 132 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
233 | 234 | 235 | 235  Weiter  

20813 Postings, 2679 Tage TerasWo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?

 
  
    #1
132
07.06.09 12:57
In unübersichtlichen Gemenge-Lagen, wie wir sie hier bei uns auf ARIVA in Sachen Entstörung derzeit leider verzeichnen, weiß man oft gar nicht, wo einem der KOPF steht. - Das Kuddelmuddel hat sich SCHLEICHEND entwickelt, und wurde doch immer wieder SCHLAG-artig sichtbar wie in einer Blitzlicht-Aufnahme. - Die System-Ausfälle vom FREITAG (2.11.2007) wie der vom SAMSTAG (14.2.2009) oder auch der vom SAMSTAG (16.5.2009), um nur einige zu nennen, lieferten jeweils so ein Photo, das irgendwo in der Schublade gammelt.

Krise wurde allzu oft nicht als CHANCE begriffen; mit dem Ergebnis, dass heute keiner mehr sagen kann, seit WANN es nur noch eine BANK http://www.ariva.de/quote/...urse.m?branche_id=101&herkunft_id=-1 gibt und seit WANN denn nun nur noch drei http://www.ariva.de/quote/...rse.m?branche_id=5000&herkunft_id=-1 HEDGE-Fonds. - Unzählige "verlorene" Graphiken lassen sich immerhin noch DATIEREN, da ja der entsprechende Link vielerorts noch im System steht, was aber offenbar niemanden veranlasst, das ohne Moderation Ausgeblendete bitteschön wieder sichtbar zu machen.  

Was wir derzeit beobachten müssen, ist eine Unterlassung notwendiger Arbeit und eine Zerstörung bereits geleisteter Arbeit. - Unzählige in mühsamer Kleinarbeit gefertigte und mit ARIVA abgesprochene Plaquetten sind durch actives Zutun noch immer verschrumpelt, manche bis zur Unlesbarkeit. - Und weil offenbar keine ENTSTÖRUNGS-Kladde führt wird, in welcher getätigte Entstörungen protocolliert und nach-beobachtet werden, sind wir seit Monaten des seltsamen Schauspieles ansichtig, dass eine Actie, die niemals in ?uro quotiert worden ist, hier bei uns auf ARIVA 'mal in ?uro geben wird, dann wieder in DEMark, dann wieder in ?uro... - Arbeits-Beschaffungsmaßnahme ad infinitum.

Zerschrumpelte LOGOs, trotz nicht vorhandener CURS-Bewegungen wie wild in der Gegend herumspringende CHARTs, verlorene GRAPHIKen, die eigentlich nicht verloren sein müssten, gekappte VOLUMINA, zerschliffene SPREADs, deren Differenz von 0,10 auf 0,11 in ein und derselben Actie an ein und demselben Tage 'mal ZEHN und dann wieder NULL Procent ausmachen soll - irgendwann REICHT es!

Als ARIVA-Users sind wir ja treu. - Doch wenn wir immer neue Zumutungen ertragen müssen; nur, um ARIVA weiter die Treue halten zu können, dann wird es kritisch. - Wir wollen jetzt nicht mehr weiter zurück. - Und deshalb gehen wir jetzt gemeinsam nach VORNE.

Die Debatte ist eröffnet. - Liebe Grüße vom Teras.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
233 | 234 | 235 | 235  Weiter  
5834 Postings ausgeblendet.

18773 Postings, 1317 Tage ex nur ichDie Antwort eines Service-Technikers

 
  
    #5836
12
14.05.15 19:08
http://www.andinet.de/lustiges/geschichten/service.php
Nach einem Serviceeinsatz an einem PC fragte Handwerksmeister Müller den Techniker: War es ein schlimmer Fehler?
Techniker: Nee, nach dem BOOTEN vom ROM hat das SETUP einen STRING vom HEADER des FILES im TRACK 0 auf der DISK nicht GECHECKT und nach 2 RETRIES ERROR 7 in der SYS GESTORT.
Offensichtlich war ein BIT vom BYTE des CODES in der CPU auf dem BUS vom MEMORY zum CONTROLLER gekippt. Das hat den TASK GEKILLT. Deshalb kam kein PROMPT am SCREEN und das KEYBOARD war tot.
Ich hab nun ein EPROM GECHANGT gegen REVISION Strich neun und das ERRORLOG GECLEARD. Nun sind Sie von der FIRMWARE im HANDLING so UP TO DATE, dass Sie künftig ein BACKUP von der DISC zum FLASH fahren können, ohne erst mit der MOUSE im MENÜ auf dem SCHIRM zu suchen. Sie müssen nur CONTROL und ALTERNATE in Verbindung mit F6
... Ist was? ... Soll ich das Fenster öffnen?...  

37849 Postings, 5694 Tage seltsam#5836 - das verstehe ich, das war zu meiner Zeit..

 
  
    #5837
7
14.05.15 19:33

4550 Postings, 1659 Tage ranger100Ist das schlimm

 
  
    #5838
5
14.05.15 22:34
wenn ich die Ausführungen des Technikers größtenteils verstehe ?

(Auch wenn einiges Unsinn ist...)

Ich hoffe ihr hattet einen schönen Vatertag:

 

20813 Postings, 2679 Tage TerasNIXON's Coming - Lange 45 Years long AGO:

 
  
    #5839
7
14.05.15 23:55
Der olle Teras ist schon etwas gealtert, und deshalb hat er doch tatsächlich erst den heutigen 14.05.2015 für den 45. Jahrestag jenes Ereignisses halten, das sich schon vor zehen Tagen, nämlich am 04.05.2015, zum 45. Male gejährt hat. - Erinnerung unterstützt die Verbesserung, hierzu jetzt also der einschlägige Video-Test...

http://www.youtube.com/watch?v=g2UBQX7fwBQ

 

4562 Postings, 2652 Tage PalaimonDie Darstellung der Videos

 
  
    #5840
9
15.05.15 00:15
mit Link-Einfügen- und Embedded-Code-Methode ist unterschiedlich. Im #5839 erscheint oben rechts der Link https://youtube.com/devicesupport .
Im Video unten stehen Interpret(en) und Songtitel. Das war mit embedded code. Letztere Variante gefällt mir besser, da gleich erkennbar ist, um was es sich handelt.

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

13317 Postings, 2074 Tage hokaiwieso is'n happyend hier gesperrt?

 
  
    #5841
2
15.05.15 00:20
ohje, ohje...was für'n Verein!
-----------
"born free"

13317 Postings, 2074 Tage hokaientstört euch mal selber

 
  
    #5842
15.05.15 00:23
n Reset, brainstorming, mit anschliessender Firmenphiliosphie wäre mal ne Ansage.
-----------
"born free"

20813 Postings, 2679 Tage Teras@hokai: RESET prompt geschehen!

 
  
    #5843
8
15.05.15 01:22
Danke für den Hinweis...

Der olle Teras.  

20813 Postings, 2679 Tage TerasDoch an der Firmen-"Philiosphie"...

 
  
    #5844
9
15.05.15 01:27
... muss in der Tat noch gearbeitet werden...

Zerknirscht:
Der Teras.  

5131 Postings, 1767 Tage Walkürchen2Wieder Werbung am rechten Rand,

 
  
    #5845
1
16.05.15 13:38

5131 Postings, 1767 Tage Walkürchen2zu #5845 vergessen zu schreiben,

 
  
    #5846
1
16.05.15 13:39
es fehlt der Schließbutton.  

Clubmitglied, 1527733 Postings, 1757 Tage 0risk0funwer noch Werbung erhält

 
  
    #5847
13
16.05.15 13:46
ist mE selber schuld.

Walkürchen2:
lade mindestens mal den adblockplus runter und installiere das add-on.
Adblock Plus - Für ein Web ohne nervige Werbung!
Adblock Plus is the most popular adblocker available for Firefox, Chrome, Opera, Safari, Android and Internet Explorer. Block all annoying ads all over the web: remove video ads on YouTube, block Facebook ads, get rid of pop-ups and much more. On Google Chrome, Adblock Plus is one of the fastest grow ...
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

4562 Postings, 2652 Tage PalaimonRisky: Vergebene Liebesmüh!

 
  
    #5848
13
16.05.15 18:10
Alles schon zigmal durchgewalzt, zuletzt hier:
http://www.ariva.de/forum/...-Entstoerung-378449?page=229#jumppos5748
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

39017 Postings, 3397 Tage RadelfanRisky & Pal: Sicher ist Walkürchen das Sprichwort

 
  
    #5849
5
16.05.15 18:36
"Wer nicht hören will, muss fühlen" völlig unbekannt!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

20813 Postings, 2679 Tage TerasWir reden über 2 sehr VERSCHIEDENE...

 
  
    #5850
11
16.05.15 20:20
... Themen! - Du, Radel (aber auch 0risk0fun und Palaimon), hattet hier mehrmals, durchaus zutreffend, zum Ausdruck gebracht, wie man sich als eine/e User/in gegen die unter dem Deckmantel vorgeblicher "Werbung" einschwebenden Belästigungen selber zu schützen vermag (zum Beispiel per AdBlock oder per AdBlock Plus)...

Walkürchen2 aber hatte hier mehrmals die Hoffnung geäußert, sich auf dieser Plattform hier bei uns auf Ariva irgendwann nicht mehr länger selber schützen zu müssen !

Letzterer Wunsch liegt in der Tat etwas näher an dem, was die Entstörungs-Theorie, an die Addresse derer Plattform-Betreiber gerichtet, seit Längerem ganz eindeutig fordert.

LG: Teras.  

Clubmitglied, 1527733 Postings, 1757 Tage 0risk0funich habe gelernt, mich selber schützen zu müssen

 
  
    #5851
10
16.05.15 20:30
meist ist auf die "anderen" kein Verlass, so sehe ich das jedenfalls.

Irgendwo muss man irgendwie auch selber was unternehmen und nicht
nur warten auf die anderen.... so sehe ich das jedenfalls.

und ich bin NICHT Grieche! ... da hab ich ähnliche Gefühle, irgendwie!

mein Tip mit adblock, oder auch Ghostery etc. etc. kommt ja nicht von nichts....

potzzblizzzz hat mir noscript nahegelegt. ich werde, sobald ich endlich mal mehr
Zeit habe, meinie Kiste damit hochfahren. Ich hab diese Werberei etc. satt.

Ariva wird uns niemals nie schützen, wer das glaubt, sorry!... Kohle und nochmals Kohle, es dreht sich ja fast alles nur noch um diesen Shice :(

habe fertsch...    
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

Clubmitglied, 1527733 Postings, 1757 Tage 0risk0funnoch ne kleine Anmerkung:

 
  
    #5852
9
16.05.15 20:39
ist kein Angriff oder so gg. Arvia (5851).....

aber wenn ich blind und schutzlos durch die Gegend renne (wie andere bei ihren Rechnern noch heute keine Schutzprogramme etc. geladen haben),
dann muss ich mich nicht wundern, wenn ich Veilchen an den Augen krieg!

...

Ariva hat das gute Recht, Werbung aufzuschalten. Mein gutes Recht ist es,
diese Werbung zu unterbinden. Wenn Ariva das nicht will, sollen sie mich sperren.

.... allerdings kriegt Ariva ja bis heute nicht einmal ein Anmeldeprozedere aufgeschaltet, welches es nicht zulässt, dass sich dauerhaft gesperrte user neu wieder anmelden können unter anderem nick...........
denn wenn die IT-Spezis das wollten, wär das längst aufgeschaltet.... aber das will man wohl von "Oben" nicht.....

... der Fisch der riecht immer vom Kopf her... mal nett formuliert.
und ich fescher Kater mag lieber frischen Fisch!

in diesem Sinne wünsche ich einen entstörten Abend noch :-)
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!

4562 Postings, 2652 Tage PalaimonARIVA ist nicht die Wohlfahrt,

 
  
    #5853
12
16.05.15 23:10
und insofern ist das Gewinnstreben auch nicht verwerflich. Da Gewinne u.a. aus Werbeeinnahmen generiert werden, sind Beschwerden über die Werbebanner m.E. nur angebracht, wenn sie - wie in der Vergangenheit geschehen - die Forenbeiträge, Charts, Kurse etc. etc. überdecken und obendrein nicht wegzuklicken sind. Das wären dann Fälle für die Entstörung. Alles andere muss entweder hingenommen oder es müssen Maßnahmen getroffen werden, diese Werbung auszublenden. Und das ist nun einmal nur möglich durch Werbeblocker wie z.B. AdblockPlus. Zu glauben oder darauf zu warten, dass die Werbung hier ganz eingestellt und damit auf Einnahmen verzichtet wird, ist - imho - reichlich naiv.
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

39017 Postings, 3397 Tage Radelfan#5850: o.k., dazu ist ja nun wohl alles gesagt!

 
  
    #5854
4
17.05.15 12:44
Jedem eben das Seine...
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

20813 Postings, 2679 Tage TerasUnter denen "Times & Sales"...

 
  
    #5855
4
27.05.15 11:55
... berichtet uns Ariva für die FXCM-Actie in Frankfurt http://www.ariva.de/fxcm-aktie/times_and_sales?boerse_id=1 "Keine Tagesumsätze vorhanden", obwohl dort am heutigen Mittwoch (27.05.2015) bereits mindestens 20.973 Stücke transagiert worden sind, die letzten (?) 2.000 Stücke laut Ariva-Angaben genau bei 08:00 (?) Uhren...

Und später dann nichts mehr?
Da kann also gleich in mehrfacher Hinsicht irgendetwas nicht stimmen.

LG: Teras.  

20813 Postings, 2679 Tage TerasAuch der Frankfurter Push-Chart...

 
  
    #5856
4
27.05.15 12:00
... für diese Actie http://www.ariva.de/fxcm-aktie/push-chart?boerse_id=1 behauptet: "Die letzte Kurs-Aktualisierung an diesem Handelsplatz ist von 08:00 Uhr"...

LG: Teras.  

20813 Postings, 2679 Tage TerasJetzt ist aber immerhin die Angabe...

 
  
    #5857
4
27.05.15 12:20
... "Die letzte Kurs-Aktualisierung an diesem Handelsplatz ist von 08:00 Uhr"
schon 'mal gelöscht...

LG: Teras.  

20813 Postings, 2679 Tage TerasUnd für die FXCM-Actie gibt es...

 
  
    #5858
4
27.05.15 12:48
... hier bei uns auf Ariva zwar ein http://www.ariva.de/fxcm-aktie/xetra-orderbuch Xetra-Orderbuch, aber keine Xetra-Curse in der Curs-Übersicht.

Verstehe das, wer's verstehen will...  

355 Postings, 1061 Tage ksuTechnische Probleme

 
  
    #5859
4
27.05.15 13:50
gab es heute morgen nicht bei uns, sondern im XETRA-System. Das hat sich natürlich auch auf unsere Anzeigen ausgewirkt.

Viele Grüße
ksu  

13183 Postings, 2373 Tage BuchsenrunterOTechnische Probleme hatte ich

 
  
    #5860
2
27.05.15 14:37
die letzten Monate auch nicht. Ich war ja nicht hier
soll aber wieder losgehen .... wurde so angezeigt ;-)
-----------
ɔ: ɟnɐ uıq ɥɔı

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
233 | 234 | 235 | 235  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Happy End, hokai, MikeOS, mopster, Rene Dugal