Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 176
Talk 0 77
Börse 3 50
Hot-Stocks 0 49
Rohstoffe 0 7

Allied Irish Banks, AIB hilft sich selbst

Seite 1 von 82
neuester Beitrag: 19.12.14 12:47
eröffnet am: 17.03.10 12:41 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 2042
neuester Beitrag: 19.12.14 12:47 von: Quintus Leser gesamt: 297163
davon Heute: 34
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 | 82  Weiter  

1909 Postings, 1997 Tage ExcessCashAllied Irish Banks, AIB hilft sich selbst

 
  
    #1
13
17.03.10 12:41

Die größte irische Bank kam im Zuge der Finanzkrise in große Existenznöte, wurde vom Staat gestützt und hat sich seither einem massiven Restrukturierungsprogramm unterzogen. Noch vor wenigen Wochen war der Aktienpreis lediglich eine Option auf das Überleben der AIB. Langsam verziehen sich jetzt aber die dunklen Wolken.

AIB wird einen Immobilienkreditbestand im Wert von 23 Mrd. Euro auf die neu gegründete staatliche Auffanggesellschaft National Asset Management Agency (Nama) übertragen. (Börsenzeitg. 3.3.10) Weitere 5,3 Mrd Euro wurden bereits in 2009 wertberichtigt. Somit sollte das verbleibende Kreditportefeuille (noch ca 105 Mrd Euro) wieder akzeptable Durchschnittsbonitäten aufweisen. Bleibt als Knackpunkt das schwer dezimierte Kernkapital, das muß unbedingt gestärkt werden.

Dazu hat das auf das AIB Management ein "Self help program" angekündigt. Danach will man weitere Staatshilfe vermeiden und die Kapitallücke möglichst durch Asset Sales und Aufnahme strategischer Investoren schließen. AIB, die 2007 noch knapp 2 Mrd. EUR JÜ ausgewiesen hatte, ist aktuell mit 1,4 Mrd. EUR bewertet, Altlasten sind offensichtlich (weitgehend) beseitigt, operativ läuft das Geschäft und für das Kapitalproblem hat das Management einen vernünftigen Plan. Der Markt honoriert bereits die Eigeninitiative. Wenn es gelingt, in den nächsten Quartalen wieder schwarze Zahlen zu schreiben, dann hat der Kurs das Potential, sich mittelfristig zu vervielfachen. Könnte ich mir vorstellen...

Letzte Analysen: Morgan Stanley "overweight", KZ 2,35 (11.3.) / Soc. Gen. "Buy", KZ 1,80 (16.3.)

http://www.irishtimes.com/newspaper/frontpage/...5/1224265632019.html

Hat sonst jemand ne Meinung zu AIB? Würd mich drüber freuen.

Gruß

1,56

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 | 82  Weiter  
2016 Postings ausgeblendet.

334 Postings, 2234 Tage nwolfund weiß auch nicht mehr...

 
  
    #2018
04.12.14 14:15

93 Postings, 1472 Tage youda1Grundgedanke w/Bewertung

 
  
    #2019
06.12.14 15:17
ist logisch und nachvollziehbar. Die ermittelten 0,02 Cent ist m.M.n. das reine Kernkaptal, sofern die AIB wieder Gewinn erzielen sollte und irgendwann wieder mal eine EK Verzinsung von 10% erreichen sollte-sicherlich ein weiter, schwerer Weg-dürften die 0,02 Cent/Aktien mit bzw. zu dem 10fachen zu bewerten sein. Insofern auf lange Sicht ein Potential bis max. 20  Cent Kurswert. Vielleicht habe ich hier irgenwo einen Denkfehler, falls ja, bitte korrigieren.  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusyouda

 
  
    #2020
06.12.14 16:44
Oje,... 0,02 Cent, meinst du jetzt das reine Kernkapital oder die Kernkapitalquote, vorweg beides kann nicht stimmen

Ein CT1 müsste ungefähr zwischen ca 4 und 20 % liegen
Zu den Kernkapital orientiert sich am bilanziellen EK und das liegt garantiert nicht bei 10 Milliarden
???????????????????????????

Wie kommst du auf ein Potential von 20 cent  

93 Postings, 1472 Tage youda1Recherche-kein Anspruch auf Richtigkeit

 
  
    #2021
06.12.14 18:54
Common Equity Tier 1 capital 1   8,923
Total Risk Exposure
Common Equity Tier 1 ratio, 14.6%
vorgenannte Zahlen per 12/2013 aus stresstest-eba.de-bei boerse.de wird ek per 12.2013 in höhe von mio.Euro 10.494 angegeben, EK-Quote bei rund 9%, in sich gesehen MMn schlüssige zahlen, zumal aib stresstest bestanden hat.
Insofern ergibt sich korrigierte Berechnung EK nur 10,494 Mio/523,438445Mrd.Aktien=0,02Cent pro Aktie. Wie könnte sich Wert entwickeln, sofern AIB wieder Gewinn entwickelt.  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusyouda

 
  
    #2022
06.12.14 18:57
Im letzten Q hat AIB bereits einen  Gewinn erzielt  

93 Postings, 1472 Tage youda1vielen Dank für die Info

 
  
    #2023
06.12.14 20:22
interessant dürfte das 4.Quartal werden. ggf. 2.ter Quartalsgewinn in Folge, dies dürfte bzw. wird die Phantasien anregen, wer kennt die genauen Zahlen per 30.9.  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusyouda

 
  
    #2024
08.12.14 17:51
Von mir auch ein danke für die Beantwortung,warum die aib ein Potential von 20 Cent hat.......  

1845 Postings, 1069 Tage rübiRuhepause beenden

 
  
    #2025
1
10.12.14 11:12
und alpine Ausrüstung anlegen , denn wir
verlassen nun das Klamm-Tal und
steigen auf in neue Höhen.
Rübezahl ist bei euch !  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusrübi

 
  
    #2026
1
10.12.14 16:18
Wir verlassen jetzt das Klamm Tal und begeben sich auf eine Höhlenexpedition, Gurte sind bereits angelegt, auf zu neuen tiefen

Rübi ist hoffentlich noch bei uns?  

1845 Postings, 1069 Tage rübiHöhen und Tiefen

 
  
    #2027
10.12.14 16:32
sind die Normalität des Lebens.
Der Umgang damit ist das Besondere.
 

226 Postings, 1064 Tage TARZAN77Allied Irish Banks

 
  
    #2028
10.12.14 16:38
Eingestiegen  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusrübi

 
  
    #2029
10.12.14 17:30
Ein sehr guter Satz, der mir sehr gefällt  

98 Postings, 570 Tage Elankina,wer sagt´s denn

 
  
    #2030
11.12.14 00:45
Vielleicht doch eher Aufstieg als in einer Klamm verschwinden oder gar in einer Höhle!


Partial redemption!!!!



 

98 Postings, 570 Tage ElankiNoonan spricht...

 
  
    #2031
11.12.14 12:42
und konkretisiert die Veräusserung der AIB


Noonan Says May Sell AIB Stake by 2016 Election: Video - Bloomberg
Irish Finance Minister Michael Noonan talks about the outlook for growth, the euro-area crisis and the possible sale of its stake in Allied Irish Banks Plc. He speaks with Bloomberg's John Fraher on the sidelines of the World Economic Forum's annual meeting in Davos, Switzerland. (Source: Bloomberg)
 

98 Postings, 570 Tage ElankiI`m so sorry...

 
  
    #2032
11.12.14 12:51
habe leider nicht genau hingeschaut beim Noonan-Video, stammt noch vom Davos-Gipfel, also Januar 2014. Interessant ist es aber trotzdem und auch wohl nicht so falsch was den möglichen Zeitpunkt der Veräusserung anbelangt.  

74 Postings, 591 Tage mutolaWie wär's denn damit?

 
  
    #2033
11.12.14 14:57

98 Postings, 570 Tage ElankiNEWS von Noonan...

 
  
    #2034
15.12.14 13:45
zum Thema Veräusserung..

 Government has put out tender for adviser on AIB
Michael Noonan says AIB back in profit and has passed European Central Bank?s stress tests  
 

1230 Postings, 1278 Tage Quintus'#2033

 
  
    #2035
18.12.14 10:34
Wirklich beeindruckend,........  

1845 Postings, 1069 Tage rübiQuintus mir fehlt

 
  
    #2036
18.12.14 16:14
leider die 2. Muttersprache, deshalb meine Frage:
"Haben wir  das richtige Pferd ausgewählt ?"  

1845 Postings, 1069 Tage rübiWir sind nun auf Konsolidierung

 
  
    #2037
19.12.14 10:47
der 8 Eurocent , so dass man behaupten kann, wer so wie ich bei
7,4 Eurocent Kaufkurs diese Aktie besitzt, sich ruhig zurücklehnen kann,
um die weitere Entwicklung der AIB zu verfolgen.
Ende des Jahres 2015 wird es ein Pari zwischen den Euro und den Dollar geben,
was wiederum positiv für den Besitz dieser Aktie sein wird.
Dies alles ist so wahr wie die Aussage auf einen schneelosen Winter
in Mitteleuropa unter 500 Meter Meereshöhe.
Euch allen einen besinnlichen und erholsamen 4. Advent wünscht
rübi !  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusrübi

 
  
    #2038
1
19.12.14 10:52
Wenn schon der Finanzminister davor warnt das die AIB zu teuer ist, der ist ja bekanntlich Eigentümer der AIB, dann wird schon irgendwas dran sein

Das sich Noonan güüüüüüüüüüüüüüüüüüünstig einkaufen wollte, das glauben vielleicht Mutola, boppa,.......und andere Konsorten  

1230 Postings, 1278 Tage QuintusRübi

 
  
    #2039
1
19.12.14 11:01
Dir auch einen schönen Advent, zeit zum entspannen, und ja bei diesen Kaufkurs, natürlich am tiefsten Punkt gekauft, kannst du beruhigt deine Geschenke kaufen, sofern dieser stimmt

Entspannen ist angesagt, rübi steht für güüüünstig eingekauft,  

1230 Postings, 1278 Tage QuintusAIB

 
  
    #2040
19.12.14 11:21
Besonders schöne Weihnachten und Grüße gehen an, den von mir sehr geschätzten user mmmaaa, der hoffentlich auf den Weg der Besserung ist  

1845 Postings, 1069 Tage rübiQuintus bei 7,4 Eurocent

 
  
    #2041
1
19.12.14 12:09
Kaufkurs sind schon meine Effektivkosten mit eingerechnet.  

1230 Postings, 1278 Tage Quintusrübi

 
  
    #2042
19.12.14 12:47
Danke, passt,..  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
80 | 81 | 82 | 82  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben