Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 156 2405
Talk 88 1445
Börse 61 673
Hot-Stocks 7 287
Rohstoffe 13 136

Allied Irish Banks, AIB hilft sich selbst

Seite 1 von 84
neuester Beitrag: 28.02.15 10:29
eröffnet am: 17.03.10 12:41 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 2098
neuester Beitrag: 28.02.15 10:29 von: freenex Leser gesamt: 313938
davon Heute: 329
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  

1938 Postings, 2067 Tage ExcessCashAllied Irish Banks, AIB hilft sich selbst

 
  
    #1
14
17.03.10 12:41

Die größte irische Bank kam im Zuge der Finanzkrise in große Existenznöte, wurde vom Staat gestützt und hat sich seither einem massiven Restrukturierungsprogramm unterzogen. Noch vor wenigen Wochen war der Aktienpreis lediglich eine Option auf das Überleben der AIB. Langsam verziehen sich jetzt aber die dunklen Wolken.

AIB wird einen Immobilienkreditbestand im Wert von 23 Mrd. Euro auf die neu gegründete staatliche Auffanggesellschaft National Asset Management Agency (Nama) übertragen. (Börsenzeitg. 3.3.10) Weitere 5,3 Mrd Euro wurden bereits in 2009 wertberichtigt. Somit sollte das verbleibende Kreditportefeuille (noch ca 105 Mrd Euro) wieder akzeptable Durchschnittsbonitäten aufweisen. Bleibt als Knackpunkt das schwer dezimierte Kernkapital, das muß unbedingt gestärkt werden.

Dazu hat das auf das AIB Management ein "Self help program" angekündigt. Danach will man weitere Staatshilfe vermeiden und die Kapitallücke möglichst durch Asset Sales und Aufnahme strategischer Investoren schließen. AIB, die 2007 noch knapp 2 Mrd. EUR JÜ ausgewiesen hatte, ist aktuell mit 1,4 Mrd. EUR bewertet, Altlasten sind offensichtlich (weitgehend) beseitigt, operativ läuft das Geschäft und für das Kapitalproblem hat das Management einen vernünftigen Plan. Der Markt honoriert bereits die Eigeninitiative. Wenn es gelingt, in den nächsten Quartalen wieder schwarze Zahlen zu schreiben, dann hat der Kurs das Potential, sich mittelfristig zu vervielfachen. Könnte ich mir vorstellen...

Letzte Analysen: Morgan Stanley "overweight", KZ 2,35 (11.3.) / Soc. Gen. "Buy", KZ 1,80 (16.3.)

http://www.irishtimes.com/newspaper/frontpage/...5/1224265632019.html

Hat sonst jemand ne Meinung zu AIB? Würd mich drüber freuen.

Gruß

1,56

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
2072 Postings ausgeblendet.

372 Postings, 1657 Tage CappmannHallo

 
  
    #2074
22.01.15 17:55
Jemand hat hier mal was von einem delisting erwähnt, was ist da dran? Gruss  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2075
23.01.15 09:43
ja kann denn keiner der hier investierten Cappmann eine Auskunft geben, in den thread sind so viele Spezialisten und Kenner der Szene??  

42 Postings, 3551 Tage kraftwerkerkeine Infos imNetz...

 
  
    #2076
23.01.15 12:02
man erfährt so gut wie nichts und ich würde mich nicht wundern, wenn die Jungs sich von heute auf morgen  von der Börse verabschieden. Der Börsenkurs ist ein Witz und ich kann mir auch gut vorstellen, das keiner in eine Bank investiert, die 500Mrd Aktien auf dem Markt hat. Nur meine Meine Meinung  

2192 Postings, 1139 Tage rübiNun fängt meine AIB

 
  
    #2077
23.01.15 12:22
wieder an zu steigen.
Wer bei dieser Aktie keine Geduld hat,
hat schon verloren.  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2078
23.01.15 12:36
Kaum ist die Rede von Profis und Spezialeinheiten und Kenner der Szene erscheinen sie auch schon, wenn man sie braucht sind sie da, weiter so,..  

1 Posting, 29 Tage mountiAIB

 
  
    #2079
30.01.15 07:17
Vor dem zu erwartenden Euro crash noch einen strauchelnden kaufen?  

1364 Postings, 1348 Tage Quintusmounti

 
  
    #2080
30.01.15 15:18
Jetzt güüüünstig einsteigen  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2081
1
02.02.15 10:07
Anbei eine Analyse von user Fleming1, die mir sehr gut gefällt, sehr sehenswert



""
Flemming1 : jetzt einkaufen

 

18.11.14 10:44

#1955  



Der Preis wird mit Gewalt nach unten gedrückt, damit jemand sehr günstig einkaufen kann.
Auch die Aussage des irischen Finanzministers stinkt mir bis zum Himmel.
Bald gibt es eine Explosion nach oben  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2082
03.02.15 10:54
Der DAX wird über kurz oder lang, die 11000 er Marke testen, auch die Öl/Tech-Aktien ziehen gewaltig nach Norden, auch die Banken, bedingt durch QE fahren gewaltig ab, also alles was Flügel hebt ab, allerdings gibt es eine Aktie die nicht abhebt, welche das wohl sein wird?????  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2083
03.02.15 12:22
Denke, ich sollte öfter hier schreiben, kaum mein obiges post fertig geschrieben, schon steigt der Kurs, rübi wird mir dankbar sein

Rüüüüüübi steht für güüüüünstig eingekauft  

25 Postings, 474 Tage Flemming1Quintus

 
  
    #2084
1
10.02.15 11:57
während Herr Quintus sich über andere lustig macht habe ich Anfang Dezember in 1 Woche 11 % verdient. Ich erinnere dass die Aktie innerhalb einer Handelswoche von 0,072 auf 0,098 geschossen ist ( +36 % ). So falsch war wohl meine Einschätzung nicht.  

1364 Postings, 1348 Tage Quintusflemming

 
  
    #2085
10.02.15 12:51
Diese war goldrichtig,ich schätze dich sehr...
 

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2086
11.02.15 10:07
Zuerst einmal ein großes Dankeschön an user Flemming für die unglaublich interessante Information bzw Einschätzung im post 2084
 

1364 Postings, 1348 Tage QuintusFlemming

 
  
    #2087
11.02.15 10:08

111 Postings, 1200 Tage irlandshiterAIB

 
  
    #2088
17.02.15 12:50
500.000 shares, whats going on ???  

1364 Postings, 1348 Tage Quintusirlandshiter

 
  
    #2089
17.02.15 15:33
....ich glaube da fehlen ein paar nullen  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2090
24.02.15 13:30
Sehr still hier geworden, gute Analytiker wie user Boppa oder user Flemming machen sich hier dünn, schade eigentlich  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2091
1
25.02.15 17:09



Flemming1 :
jetzt einkaufen
 
 

18.11.14 10:44

#1955  



Der Preis wird mit Gewalt nach unten gedrückt, damit jemand sehr günstig einkaufen kann.
Auch die Aussage des irischen Finanzministers stinkt mir bis zum Himmel.
Bald gibt es eine Explosion nach oben


Anbei eine Analyse von user Flemming, die mir sehr gut gefällt, weil akribisch ausgearbeitet  

1364 Postings, 1348 Tage QuintusAIB

 
  
    #2092
27.02.15 09:51
Flemming@ Wie lange wird den der Preis noch mit Gewalt nach unten gedrückt?  

44 Postings, 202 Tage LarsLaKiwas denn heut los?

 
  
    #2093
27.02.15 12:36
heute ist mal wieder eine kleine Bewegung zu sehen ... bleibe weiter skeptisch aber dabei  

299 Postings, 991 Tage fogs18:18:52

 
  
    #2094
27.02.15 18:45
350000 das hat hat eine Bedeutung.....  

299 Postings, 991 Tage fogsA hat sein Gewinn realisiert, B hat eingekauft

 
  
    #2095
27.02.15 18:57

79 Postings, 661 Tage mutolaWarum

 
  
    #2096
27.02.15 20:34
stört ihr Quintus bei seinen Selbstgesprächen?  

1364 Postings, 1348 Tage Quintusmutola

 
  
    #2097
28.02.15 08:30
Ich denke es stört dich,dass ich hier poste und das ist gut so  

9 Postings, 361 Tage freenexALLIED IRISH BANKS TERMINE ...........

 
  
    #2098
28.02.15 10:29
Hallo zusammen :)
hier ist der Link, in dem sich einige der Termine von der AIB befinden...


http://de.4-traders.com/ALLIED-IRISH-BANKS-PLC-1412357/termine/


War ganz schon schwierig, die Termine zu finden.....
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
82 | 83 | 84 | 84  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben