Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 302 2267
Börse 147 989
Talk 99 934
Hot-Stocks 56 344
DAX 20 191

Alles über Activa Resources - 747137

Seite 1 von 159
neuester Beitrag: 16.12.14 15:21
eröffnet am: 16.06.05 18:20 von: StephanMUC Anzahl Beiträge: 3968
neuester Beitrag: 16.12.14 15:21 von: wiknam Leser gesamt: 440757
davon Heute: 88
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  

2617 Postings, 4167 Tage StephanMUCAlles über Activa Resources - 747137

 
  
    #1
32
16.06.05 18:20
Die Activa Rescourse AG, WKN 747137 ist der erste von Deutschland aus gemanagte und am deutschen Kapitalmarkt beheimatete Öl- und Gasexplorer und -förderer. Entstanden durch die Mantelübernahme der TNG Capital Invest wurde durch die Einbringung der amerikanischen Activa Resources LCC als 100%ige Tochter das Unternehmen Anfang 2005 konsequent in eine Entwicklungsgesellschaft für diverse Öl- und Gasfelder in Amerika (vorwiegend Texas und Lousianna) umgewandelt.

Insgesamt umfasst das Portfolio der Activa Resources aktuell 12 Beteiligungean an unterschiedlichen Projekten. Auszugsweise hieraus:

AKG Giddings, Grimes County, Texas:
Diese Quelle produziert weiterhin täglich ca. 2 Mio. Kubikfuß Erdgas und hat seit Produktionsbeginn Ende Februar ca. 500 Mio. Kubikfuß produziert.

Myers Barnett Shale, Jack County, Texas:
Das allgemeine Interesse für die Barnett Shale Formation in diesem Gebiet steigt weiter und die Betreibergesellschaft des Projektes
(Bayrock) setzt ihre Leasingaktivitäten fort. Bayrock wartet derzeit auf das notwendige Bohraggregat um im Juli die erste Bohrung anzusetzen.

Adams Ranch, Medina County, Texas:
Verhandlungen mit Landbesitzern über die Sicherung weiterer Pachtverträge werden fortgesetzt. Activa arbeitet derzeit mit einer
Pipelinegesellschaft zusammen um die notwendige Produktionsinfrastruktur zu installieren.

Double 7, Sterling County, Texas:
Die Betreibergesellschaft, Bright & Company, wartet derzeit auf einen Bohrturm. Der Bohrbeginn wird für Juli erwartet. Geneva Project, Schleicher County, Texas: Die Betreibergesellschaft, Parr Minerals,
wartet derzeit auf einen Bohrturm. Der Bohrbeginn wird für Juli erwartet.

Loma Field, Galveston County, Texas:
Sowohl geologische als auch geophysische Evaluierungsarbeiten werden in diesem Projektgebiet fortgesetzt. Es wird erwartet, dass der Betreiber, Peoples Energy, eine Bohrung im 4. Quartal dieses Jahres vorschlagen wird.

Grey Prospect, Calcasieu Parish, Louisiana:
Dieses Projekt ist für das 4. Quartal diesen Jahres angesetzt.

Caddo Waterflood, Jack County, Texas:
Die rechtlichen Vorarbeiten sowie Leasingverhandlungen werden fortgesetzt.

North Orange, Orange County, Texas:
Obwohl ein Vorschlag der Betreibergesellschaft Benchmark Production Company für eine Bohrung bis zu einer Tiefe von 9.500 Fuß vorlag, entschied sich Activa gegen eine Beteiligung an dieser Quelle. Aufgrund der Einschätzung der zu erwartenden Kosten sowie Risiken passt diese Beteiligung derzeit nicht in Activa?s Portfolio.

AKG-Tait, Colorado County, Texas:
Die Genehmigung für eine 3D seismische Analyse wurde erteilt und der Erwerb von weiteren Daten wird fortgesetzt. Diese Vorarbeiten werden voraussichtlich vom Betreiber AKG bis September fertig gestellt.



Kapitalmassnahmen:
17.12.2004 - Kapitalerhöhung um 28'700 Stück zu 30 EUR
15.03.2005 - Kapitalerhöhung um 28'798 Stück zu 14 EUR
(jeweils durch einen Einzelinvestor gezeichnet)

16.06.2005 - geplante Kapitalerhöhung um bis zu 115'001 Stück zu 24.00 EUR, im Verhältnis 6:1 an die Aktionäre (ohne Bezugrechtshandel)


Vollständige, aktuelle Analyse:
http://www.midasresearch.de


Hompage von Activa Resources:
http://www.activaresources.com


alter Threat bei Ariva:
http://www.ariva.de/board/213477/thread.m?secu=258235@ANY

(hab mich dazu entschlossen einen neuen Threat aufzumachen, da Activa Resources schon lange nicht mehr TNG Capital Invest heisst. Der anstehende Wechsel in den geregelten Markt sowie die vollzogene Mantelspekulation zeigt, dass 747137 kein hochspekulative Hot-Stock mehr ist, sondern eine perfekte Depotbeimischung.)


Warum Kursziel 50 EUR + X?:
- Restbeteiligungen sind verkauft, Bilzan ist bereinigt
- Geschäftsidee funktioniert seit langem in USA
- MK bei vorläufigem KZ 50 nur bei ca. 37 Mio. EUR
- abdiskontiertes Potenzial 12 Mio. BOE (ca. 150 Mio. EUR)
- abdiskontiert mit Erfolgsquote 50:50 (Quote Peer 87.5%)
- Newsflow spez. für Juli / August lässt stark hoffen
- mit akt. KE genug Barmittel vorhanden (+2.7 Mio. EUR)
- Ölpreis arbeitet für Activa Resources, konstant hoch
- Wechsel in den geregelten Markt steht bevor
- Erste Coverings durch HSE und Aktionär

ariva.de
         
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  
3942 Postings ausgeblendet.

32 Postings, 501 Tage Noch-n-ZockerCorporate News

 
  
    #3944
13.11.14 16:47
Bad Homburg, 13. November 2014. Die Activa Resources AG, eine unabhängige Erdöl und Erdgas Explorations- und Produktionsgesellschaft, hat die 8. Horizontalbohrung im Hauptfeld OSR-Halliday in Ost-Texas erfolgreich in Betrieb genommen. So fördert die neue Horizontalbohrung in der Woodbine Formation seit Anfang November Erdöl und Erdgas. In diesem Jahr ist das bereits die dritte OSR-Halliday Bohrung, die in Betrieb genommen wurde. Die ersten Förderraten bestätigen einmal mehr die wirtschaftlich produzierbaren Reserven des Gesamtfeldes, die für jede der rund 50 vorgesehenen Bohrungen etwa 400.000 BOE ausmachen. Die in Betrieb genommenen  Horizontalbohrungen Nr. 6 und 7 haben seit Mai respektive September 71.469 BOE bzw. 40.194 BOE gefördert. Damit bestätigen die drei in diesem Jahr gebohrten Quellen wieder OSR-Hallidays Lage im sog. ?sweet-spot? der Woodbine Formation.

Activa plant seinen eingeschlagenen Wachstumskurs auch 2015 weiter konsequent zu verfolgen. So sieht das breit angelegte Bohrprogramm für 2015 die weitere Entwicklung des OSR-Halliday Feldes mit mindestens vier neuen Horizontalbohrungen vor. Zusätzlich sind drei neue Bohrungen in Pill Branch sowie neue Bohrungen in Halls Bayou, Adams Ranch und Loma Field geplant. Damit sollen die Förderraten bis zum Jahresende 2015 verdoppelt werden.
...

Sollte bekannt sein. Was mir auffällt ist, dass nur gesagt wird "die 8. Horizontalbohrung erfolgreich in Betrieb genommen" aber keine Förderrate angegeben wird. Sind die Volltreffer bei Activa mittlerweile zur Routine geworden und man will das Dummvolk nicht mit Zahlen langweilen? Oder ist die Förderrate deutlich schlechter als bei den letzten beiden Bohrungen? Wie immer, wenn der Hopser sich zu Wort meldet, gibt es hinterher mehr Fragen als vorher :-(  

221 Postings, 2254 Tage blue barrelNews

 
  
    #3945
1
13.11.14 18:39
... ja, so gut wie inhaltslos. Mich interessiert eh nur noch eine Meldung (wann und für viel hier liquidiert wird). Mal sehen, ob das nächste "window of opportunity" (O-Ton Hooper) wieder verpennt wird. Oder träumt der wirklich noch von einer MK von 100 Mio ?    

846 Postings, 2773 Tage xoxosNews von heute

 
  
    #3946
13.11.14 21:01
Positiv, dass auch die 8. Horizontalbohrung bei OSR funktioniert hat. Leider keine Aussage zu den Förderraten, da bleibt Raum für Spekulation. Auch keine Aussage zu Halls Bayou. Da musste doch eigentlich vor Wochen nur noch das Ventil geöffnet werden.
Erschreckend, dass es keine Antwort auf den Verfall der Ölpreise gibt. Warum man in der Situation die Förderung forciert - nachdem man in den Vorjahren zu zögerlich war - ist mir ein Rätsel. Kein Wort zum Thema Absicherung. Man sollte doch wirklich diskutieren ob man Horizontalbohrungen mit der hohen Anfangsförderung verschiebt und stattdessen nur Vertikalbohrungen mit geringen Decline-Rates durchführt. Da bekommt man einfach über einen langen Zeitraum einen Durchschnittspreis; bei den Front-End-loaded Horizontalbohrungen schaffe ich das aktuell sicherlich nicht. Ich werde im Durchschnitt mit grosser Sicherheit einen unterdurchschnittlichen Preis erzielen.
Woher das Management die Weisheit hat, dass die Bewegung des Ölpreises nur kurzfristig ist, ist mir rätselhaft. Die USA befindet sich in einem mehr oder wenig offenen Krieg mit Rußland und nutzt Öl als Waffe. Denke nicht, dass der Konflikt kurzfristig gelöst wird. Zudem erhöht die USA langsam die Zinsen; der Aufschwung der Weltwirtschaft wird bald zu einem Ende kommen. Auch von der Seite also keine Unterstützung.  

4276 Postings, 1750 Tage letsplaynowNews

 
  
    #3947
1
14.11.14 10:44
tolle Neuigkeiten und NIEMANDEN interessierts.


Die Umsätze dümpeln weiterhin und der Kurs konnte erneut nicht nach oben drehen. Für diese Aktie interessieren sich einfach zu wenige Anleger...warum wohl? Damit weiterhin die fetten Gehälter rollen können...und der Dümpelmodus weiter laufen kann.  

282 Postings, 2781 Tage hewi62AR: Mal etwas anderes

 
  
    #3948
2
16.11.14 22:25
Habe mir die OSR Produktion mal direkt angeschaut, ist schon merkwürdig wenn man "seine eigene Produktion" sieht.



 
Angehängte Grafik:
3a.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
3a.jpg

282 Postings, 2781 Tage hewi62AR ...und noch etwas

 
  
    #3949
2
16.11.14 22:28
der Name des Feldes kommt übrigens von dieser Strasse, "Old San Antonio Road"....

 
Angehängte Grafik:
3.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
3.jpg

282 Postings, 2781 Tage hewi62AR: Vor Ort

 
  
    #3950
2
16.11.14 22:31
....übrigens geht da richtig was ab....Woodbine hat da jede Menge Produktionsstätten - nicht nur unsere; diverse neue Bohrungen sind im Gange - natürlich nicht alle "von uns"....


...wenn die aktuelle Entwicklung des Ölpreises nicht wäre....ich denke das kann auch noch länger so (nach Süden, bzw. nicht nach Norden) so weitergehen....ist m. E. aktuell ein politischer Preis...und die USA haben m. E. die besseren Karten....  

32 Postings, 501 Tage Noch-n-ZockerUpdate von First Berlin

 
  
    #3951
17.11.14 10:04
Neben dem üblichen Bla-Bla endlich mal was Konkretes:

Increase in Texas Capital Bank credit line secures repayment of bond debt As a
result of expanding production at OSR-Halliday, Activa was able to secure a USD2.5m
increase in its credit line from Texas Capital Bank (TCB) to USD15.0m. Under the initial
terms of the agreement with TCB, the interest rate was reduced by 0.25% to USD3.25% and
the repayment date put back to January 2018. The increase in the credit line means that
Activa has access to an additional USD4m. Activa currently has ?0.37m of straight bond
debt and ?2.06m in unconverted bond debt both of which are due in December 2014. A
further increase in the credit line is expected as further wells at OSR-Halliday come on
production.

Also nur noch 2,06 Mio. Wandelanleihe ausstehend (war doch klar, dass es der Hopser versäumt, die Angaben auf Bloomberg zu aktualisieren), Refinanzierung in USD sollte mithin kein Problem sein. Uns bleibt die Verwässerung erspart und Activa hat auch kein offenes FX-Risiko mehr (zum Hedgen waren die bestimmt nicht clever genug).  

4276 Postings, 1750 Tage letsplaynowNoch-n

 
  
    #3952
17.11.14 12:56
wie meinst Du das mit "war doch klar, dass es der Hopser versäumt, die Angaben auf Bloomberg zu aktualisieren" ??




Das First Berlin Ziel hört sich wirklich lecker an!!  

32 Postings, 501 Tage Noch-n-ZockerBloomberg

 
  
    #3953
17.11.14 16:50
ist ein Börseninformationssystem, über das man die Stammdaten von Anleihen abrufen kann (wenn man die ca. 7000? pro Monat für das System bezahlt). Dort steht zur Wandelanleihe aktuell

Emittiert/Ausstehend
       EUR§3,116.55 (M) /
       EUR§3,116.55 (M)

Normalerweise aktualisiert der Emittent über den Lead Manager (Bankhaus Gebrüder Martin) diese Angaben zeitnah.

 

4276 Postings, 1750 Tage letsplaynowklaro

 
  
    #3954
17.11.14 17:22
Bloomberg kenne ich schon, aber ich meinte eigentlich damit, welche Angaben dann dort stehen sollten?

Was wäre die aktuelle Zahl deiner Meinung nach??


Danke  

776 Postings, 3141 Tage bulls_bDeutschland macht den Weg für Fracking frei

 
  
    #3955
20.11.14 10:17

32 Postings, 501 Tage Noch-n-ZockerEin Wunder

 
  
    #3956
21.11.14 09:17
ist geschehen! Ich kann an der neuesten Nachricht nichts Negatives erkennen. Wirklich mal "good News" oder werde ich langsam betriebsblind?

Hervorragende Neuigkeiten vom Bad Homburger Öl- und Gasproduzenten Activa Resources AG (WKN 747137). Hatte in der letzten Zeit vor allem das Hauptfeld des Unternehmens OSR-Halliday im Fokus gestanden, gibt es nun auch exzellente Nachrichten vom Halls Bayou-Projekt in Süd-Texas.



Denn wie Activa bekannt gibt, hat man eine erste vertikale Bohrung auf Halls Bayou ? mit einer Tiefe von rund 4.000 Metern - fertig gestellt. Und die Produktionstests ergaben eine Förderung von bis 1.000 BOE (Barrel Öläquivalent) pro Tag!



Schon vor elf Tagen wurde dann die Quelle mit einem minimalen Ventil (7/64 Zoll) in Produktion genommen, wobei die Förderrate erst einmal 450 BOE (60% Erdöl, 40% Erdgas) beträgt. In den nächsten Wochen dann wollen Activa und seine Projektpartner die Förderung durch eine langsame Öffnung des Ventils entsprechend den Testresultaten steigern. Die förderbaren Reserven der jetzigen Quelle gibt Activa mit bis zu 2 Mio. BOE an.



Im zweiten Quartal 2015 soll dann die nächste Bohrung erfolgen, die allerdings auf eine etwas tiefer gelegene Formation abzielt, in der ähnliche Erdöl- und Erdgasmengen wie jetzt erzielt, erwartet werden. Darüber hinaus sind bis zu sechs weitere Bohrungen vorgesehen.
 

4276 Postings, 1750 Tage letsplaynownegativ:

 
  
    #3957
21.11.14 11:48
vielleicht, dass der Kurs erneut nicht darauf reagiert und eigentlich fast NIEMAND sich für das Ding interessert...




Echt schlimm!!  

221 Postings, 2254 Tage blue barrelLink zum First Berlin - Update

 
  
    #3958
24.11.14 14:48

281 Postings, 155 Tage Geldmeister 20146,70 als Kursziel ist doch in Ordnung!

 
  
    #3959
24.11.14 16:15
Das kann man jetzt langsam mal angehen und dann kriegt jeder Aktionär vielleicht auch noch ein Kännchen Öl fur seinen Salat ausgeschüttet. :-)

Hat sich Hewi, der ja höchstpersönlich schon da war, denn auch ein kleines Fässchen Öl als Souvenir mitgenommen? Könnte zwar am Airport Probleme geben, aber wenn es gut vertaut an einer Tragfläche angebracht ist, hat sicher niemand was dagegen. ;-)

Ich bin weiter optimistisch!  

31 Postings, 1261 Tage -rüdi-so,

 
  
    #3960
01.12.14 09:32
alles verkauft.hab die schnauze voll.weiss auch nich warum ich so blöd war und diese aktie wieder kaufte.der ölpreis wird kurzfristig jedenfalls nich steigen.und eh die die Bohrungen fertig haben um das auszugleichen sind se bestimmt pleite.allen durchhaltern viel glück :) .  

87 Postings, 663 Tage pirmin73ölpreis

 
  
    #3961
02.12.14 11:28
das wird eng  

87 Postings, 663 Tage pirmin73hoffentlich

 
  
    #3962
02.12.14 11:36
und dann auflösung einer gemeinschaft  

834 Postings, 1371 Tage erfgActiva zahlt 2 Anleihen zurück:

 
  
    #3963
05.12.14 08:49
Activa Resources zahlt zwei Anleihen zurück
Activa Resources zahlt zwei Anleihen zurück DGAP-News: Activa Resources AG / Schlagwort(e): Anleihe Activa Resources zahlt zwei Anleihen zurück 05.12.2014 / 08:30 -------------------------------------------------- Activa

 

75 Postings, 478 Tage Wood.CutterMünchner Kapitalmarkt Konferenz

 
  
    #3964
09.12.14 12:01

Am Mittwoch um 10.40 Uhr präsentiert sich Activa auf der Münchner Kapitalmarkt Konferenz. Was wird Hooper dort vorstellen, eventuell mehr als bisher bekannt? Und welchen Ausblick gibt er? 

Sollte jemand dort teilnehmen, wäre es nett, wenn er hier darüber berichten könnte.  

http://www.activaresources.de/Finanzkalender.html

Gruß Wood-Cutter

 

48 Postings, 104 Tage wiknamwas soll er denn

 
  
    #3965
09.12.14 13:50
berichten? Activa hat sich vor 2 Wochen auf dem Eigenkapitalforum in FFM präsentiert. Ölpreis ist weiter gefallen, ansonsten wird es nichts neues geben.  

48 Postings, 104 Tage wiknamschon erstaunlich

 
  
    #3966
16.12.14 14:15
dass sich Activa relativ gut hält.... ich erwarte eigentlich, dass wir auch hier noch einen Panik-Ausverkauf sehen. Wie ist Eure Meinung?  

846 Postings, 2773 Tage xoxos@wiknam

 
  
    #3967
16.12.14 14:53
Ja, hält sich gut. Aber die Aktie hat ja auch die Jahre zuvor nicht performt, war meilenweit vom Fair Value entfernt. Insofern nähert sich die Aktie jetzt einem neuen Fair Value an. Hier sind weitestgehend langfristig orientierte Investoren drin, die schon einiges mitgemacht haben. In der letzten Baisse wurde das LOW bei ca. 1,50 gesehen, aber damals war die Gesellschaft deutlich schlechter aufgestellt.
Das Ergebnis 2014 wird ja gar nicht so schlimm ausfallen. 9 Monate lang waren die Ölpreise ja auf einem für Activa attraktiven Niveau und nur der letzte Monat ist ein absolutes Desaster. Ein leider nur kleiner Teil der Produktion ist auch gehedgt.
Schwierig wird es erst, wenn der Preis auf tiefem Level verharrt. Würde mir allerdings wünschen, dass das Management reagiert und das Bohrprogramm deutlich reduziert, alle Horizontalbohrungen absagt, den Cash Flow schützt, möglicherweise die Kosten zurückfährt.  Verhandlungsposition für Equipment sollte sich massiv verbessern, d.h. die Kosten für eine Bohrung sollten massiv runterkommen. Bisher habe ich leider nicht bemerkt, dass das Management sich bewegt.  

48 Postings, 104 Tage wiknam...

 
  
    #3968
16.12.14 15:21

... Schwierig wird es erst, wenn der Preis auf tiefem Level verharrt. ...

Ich erwarte eigentlich, dass der eine oder andere Anleger sich vor diesem Szenario fürchtet. Aber gut kann ja noch kommen oder auch nicht. Den letzten downmove im Öl von 75 auf 55$ ist im Chart von Activa jedenfalls nicht zu finden.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 | 159  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben