Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 113 4772
Börse 46 2044
Talk 50 1596
Hot-Stocks 17 1132
Rohstoffe 13 440

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 1 von 432
neuester Beitrag: 30.09.14 09:57
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 10797
neuester Beitrag: 30.09.14 09:57 von: Aktienmensc. Leser gesamt: 1272428
davon Heute: 744
bewertet mit 42 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 | 432  Weiter  

71121 Postings, 5313 Tage KatjuschaAixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

 
  
    #1
42
18.08.09 15:23
Ist ja langsam krank, was da abläuft.

Okay, Aixtron profitiert stark vom durchschrittenen Tief bei LED-Nachfrage. Gut, ich hab es begriffen.

Aber

KUV09 von 4,0
KBV09 von 5,5
KGV09 von 50

Würde mich mal interessieren, welche Wachstumsraten die Banken für 2010 und 2011 unterstellen.

ariva.de
-----------
Ioannis Amanatidis rückblickend auf sein Comeback nach Blinddarm-OP: "Mein erstes Spiel war dann mit Fürth gegen den SV Babelsberg. Und Babelsberg kam mir so stark vor wie Barcelona."
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 | 432  Weiter  
10771 Postings ausgeblendet.

1618 Postings, 988 Tage rübiOh es sieht gut aus ,

 
  
    #10773
29.09.14 08:20
im vorbörslichen Handel werden die 2,30 aus dem Xetra Handel vom Freitag gehalten .  

16371 Postings, 5198 Tage RobinTest der Euro

 
  
    #10774
29.09.14 09:13
11,80 ?? ein paar Stoploss auslösen  auf gehts  

1618 Postings, 988 Tage rübiDie Hedgies

 
  
    #10775
29.09.14 10:05
sind nun am Verlieren. Kurs dreht in Richtung N.  

1618 Postings, 988 Tage rübiEs ist ein Kampf

 
  
    #10776
29.09.14 11:24
zwischen Biegen und Brechen.
Argentinien lässt grüßen.

Tod den Hedgefonds !
 

2324 Postings, 1040 Tage Aktienmenschhängt mal die hedgefonds nicht hoch auf

 
  
    #10777
1
29.09.14 11:33
aixtron steht davor, den umsatz (!!!) von 2015 auf 2014 zu verdoppeln. was das für die gewinnseite bedeuten, kann man sich bei einer früheren bruttomarge von annähernd 50% ausrechnen.

wenman dann davon ausgheht, dass diese Entwicklung (steigende auftrge, umsätze und gewinne) wieder über mehr als 2 Jahre andauert, dann wird man hier noch viel freude haben. dauershorties wie den laien hin oder her.


zum umssatz:

dieser auftrag wird von verschiedener seite auf 100 mio. EUR beziffert + sehr konservative Anlagenerlöse von 40 mio. in Q1, 45 in Q2, 50 in Q3 und 55 in Q4 2015 + 60 mio. erlöse aus service = 350 mio. EUR.
noch ein oder 2 aufträge dieser größenordnung und es geht sogar über 500 mio. EUR umsatz.  

1618 Postings, 988 Tage rübiSchaut euch mal

 
  
    #10778
29.09.14 11:40
den Tageschart in den knapp
3 Std. an, was da für ein Kampf stattfindet.

Venceremos !  

1618 Postings, 988 Tage rübiMittagspause,

 
  
    #10779
29.09.14 12:08
hoffentlich haben somit auch die Hedgefonds Broker
ihr Pulver verschossen.  

1618 Postings, 988 Tage rübiAuch ich werde mich nun

 
  
    #10780
29.09.14 12:15
verabschieden müssen,
denn bei dieser Wetterlage möchte ich mich doch wohl lieber
in meinem Erholungsgarten die Zeit vertreiben.
Ein wohliger , sonnenscheinreicher Oktober haben sich angesagt
und auch der November wird uns noch sehr angenehm erscheinen.  

5 Postings, 417 Tage Platzwartweiter

 
  
    #10781
29.09.14 12:22
Richtung Norden :-)  

700 Postings, 2498 Tage DerLaieDer guten Ordnung halber...

 
  
    #10782
29.09.14 14:25
sollte uns Aktienmensch doch einmal die Quelle seiner Umsatzschätzung für 2015 benennen. Wir wollen ja schließlich von seinen Quellen lernen - gell.

Also bitte Aktienmensch den Quellenverweis
. Danke.


Aussage Aktienmensch:

"zum umssatz:

dieser auftrag wird von verschiedener seite auf 100 mio. EUR beziffert + sehr konservative Anlagenerlöse von 40 mio. in Q1, 45 in Q2, 50 in Q3 und 55 in Q4 2015 + 60 mio. erlöse aus service = 350 mio. EUR."

Da der Umsatz von verschiedenen Seiten auf 100 Mio € geschätzt wird, bitte auch hier die Quellenangabe!

Sie wissen also, dass der Großauftrag zu 100 % im Geschäftsjahr 2015 ausgeliefert, abgenommen und fakturiert wird. Schön wenn SIE das wissen. Dann bitte aber auch hier die Quellenangabe.

Also bitte, wo sind die Quellen, auf die SIE sich berufen?

(P.S.: Ich darf die neuen user unter uns darauf hinweisen, dass Aktienmensch im Jahr 2011 spätestens für 2014 - also in diesem Jahr - einen Umsatz von 1 Mrd. € und einen Gewinn von im Mittel 460 Mio € ! angekündigt hat. Muss ich extra betonen, natürlich auch   o h n e  Quellenangaben. Oder anders gesagt, Aktienmensch sich derartige Werte   g e w ü n s c h t. Hat es aber, genau wie jetzt auch als Wissen und Fakt verkaufen wollen.)
 

2324 Postings, 1040 Tage AktienmenschHm

 
  
    #10783
29.09.14 14:38
Für die 460 mio. EUR Gewinn möchte ich jetzt aber mal eine Quellenangabe von dir haben...

Quelle für die 100 mio. EUR Umsatz ist Reuters. Die 2000 USd pro Monat könntest du dir vielleicht auch irgendwann mal leisten, wenn du dich aufs Geld verdienen konzentrieren würdest, anstatt 6 Jahre lang über eine Aktie herzuziehen, die du gar nicht besitzt/besitzen möchtest und deren Geschäftsmodell du nicht verstanden hast.

Vielen Dank auch für deine Umsatzschätzung, die weit unter allen Analysten liegt. Selbst die mit Kursziel 9 EUR sehen nen höheren Umsatz als du. Aber egal...  

700 Postings, 2498 Tage DerLaieLöschung

 
  
    #10784
29.09.14 14:49

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 30.09.14 08:15
Aktion: Löschung des Postings
Kommentar: Unterstellung - Die Aussage ist anhand der genannten Quelle nicht nachvollziehbar. Dies hat der Nutzer so nicht gesagt.

 

2324 Postings, 1040 Tage AktienmenschIch mag mich ja, was den Zeitpunkt

 
  
    #10785
29.09.14 14:51
des 1 Mrd. Umsatzes vertan haben, aber ich sehe das Unternehmen nun auf gutem Wege, das Ziel zu erreichen. Dass der dritte Zyklus solange auf sich warten lässt, haben aber auch andere (eigentlich alle bis auf den laien...) so nicht erwartet.

Allerdings sehe ich das Zeitfenster für dein ausgelobtes Kursziel von "5 EUR und tiefer" als immer kleiner werdend an. Wäre doch zu komisch, wenn der Aixtronkurs bei gewaltigen Umsatz- und Gewinnsteigerungen nochmal in die von dir erwartete Richtung fallen sollte. Hat er ja nicht mal in den 2 Jahren im Tal der Tränen geschafft :)))

 

700 Postings, 2498 Tage DerLaieAktienmensch

 
  
    #10786
29.09.14 14:53
sollen wir jetzt alle Reutersmeldungen der letzten Woche durcharbeiten. Geben Sie uns doch einfach den entsprechenden Link. Und mit diesem direkt auch den für die Umsatzprognose, den Abwicklungszeitraum des Megaauftrags, usw....

Beantworten Sie doch einfach einmal eine Frage.  

2324 Postings, 1040 Tage Aktienmenschfinde da nichts

 
  
    #10787
29.09.14 14:54
kannst du mal das von dir angesprochene und mir zugeordnete zitat hier einstellen und richtig benennen.

 

700 Postings, 2498 Tage DerLaieUnd da Sie gerade dabei sind

 
  
    #10788
29.09.14 14:56
bitte auch den Quellenverweis, aus dem hervorgeht, das ich ein Kursziel von 5 Euro genannt haben soll. Man könnte ansonsten annehmen, dass Sie nichts weiter sind als ein Schwätzer.  

700 Postings, 2498 Tage DerLaieAber nun werden Sie es doch finden. Beitrag # 7509

 
  
    #10789
29.09.14 15:05
Quelle ihrer 450 Mio € Gewinnprognose: 25.11.2011 auf Seite 301 unter # 7509 in diesem Forum !

"Außerdem ist absehbar, dass Aixtron in 2-3 Jahren deutlich über eine Milliarde Umsatz macht, was voraussichtlich zu nem Gewinn von 3 - 5 EUR pro Aktie jährlich führen wird"

Und da Sie ja mit Zahlen Probleme haben: Gewinn von 3-5 Euro pro Akien sind im Mittel 4 Euro. bei    

2324 Postings, 1040 Tage Aktienmenschcoole strategie

 
  
    #10790
29.09.14 15:16
vom unternehmen und analysten immer nen abschlag auf das untere ende des prognosebandes nehmen und bei mir nen aufschlag auf das obere ende. eine sehr honorige herangehensweise.

113 mio. aktien * 3 = 339 mio. eur..... *5 = 565 mio. eur

dazwischen wird man - mit etwas zeitverzögerung - rauslaufen. wenns super läuft 2016, normal 2017 oder 2018.

sehe jetzt keinen grund da abstriche zu machen. überraschend kam lediglich die 2jährige talsohle. war deulich länger als gedacht.  
aber auch während dieser talsohle hat sich der kurs um 10 EUR gehalten.
 

700 Postings, 2498 Tage DerLaieHi Coolman Aktienmensch

 
  
    #10791
29.09.14 15:29
wo bleiben die Quellenangaben ?  

2324 Postings, 1040 Tage Aktienmensch...

 
  
    #10792
29.09.14 15:37

sollen wir jetzt alle Reutersmeldungen der letzten Woche durcharbeiten

das kann doch für einen wie dich, der ständig in 3 jahre alten postings gräbt, kein problem sein.

 

1618 Postings, 988 Tage rübiHabe zwar wenig Ahnung

 
  
    #10793
29.09.14 19:19
von Börsengeschäften, muss aber trotzdem lapitar feststellen ,
Dass sich Aixtron heute toll gegen die Hedgies durchgesetzt hat
und den tollen Anstieg in der vorigen Woche, bedingt durch die bravurösen News
sehr gut kompensiert hat. nur das sind Fakten
Isch doch richtig ,oder ?
 

1618 Postings, 988 Tage rübiDow geht heute Abend noch

 
  
    #10794
29.09.14 21:32
in die Plusregion und so erleben wir morgen einen positiven Börsentag.
Aixtron to go sky- high !  

1618 Postings, 988 Tage rübiHauck & Anhäuser rät zum Kauf

 
  
    #10795
29.09.14 21:38
und sieht Aixtron bei 15,50 Euro !  

700 Postings, 2498 Tage DerLaieAuf welchem infantilem und

 
  
    #10796
30.09.14 09:54
vulgären Niveau Sie sich bewegen Aktienmensch haben Sie mit ihrer Bordmail gezeigt.

Aber es hilft nichts, Sie müssen schon die Quellenangaben liefern oder in ihren postings darlegen, dass es sich um ihre persönliche Meinung handelt.  

2324 Postings, 1040 Tage Aktienmenschich muss gar nichts

 
  
    #10797
30.09.14 09:57
denn so wichtig wie du denkst, bist du nicht. aber das hörst du sicherlich häufiger.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 | 432  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben