Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 529 6181
Talk 342 3301
Börse 159 2357
DAX 55 533
Hot-Stocks 28 523

Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Seite 1 von 1994
neuester Beitrag: 11.02.16 21:30
eröffnet am: 04.11.12 14:16 von: permanent Anzahl Beiträge: 49832
neuester Beitrag: 11.02.16 21:30 von: daiphong Leser gesamt: 3724149
davon Heute: 5453
bewertet mit 91 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  

20752 Postings, 4463 Tage permanentÖkonomen streiten über Verteilungsfrage

 
  
    #1
91
04.11.12 14:16

Wirtschaftswissenschaften : Ökonomen streiten über Verteilungsfrage 13:15 Uhr Ökonomen streiten über Verteilungsfrage

Die Einkommensungleichheit destabilisiert die Volkswirtschaften, sind

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.handelsblatt.com/politik/international/...age/7328592.html
Moderation
Moderator: ksu
Zeitpunkt: 06.10.14 08:32
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen
Original-Link: http://www.handelsblatt.com/politik/...gsfrage/7328592.html

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  
49806 Postings ausgeblendet.

43453 Postings, 4298 Tage Anti Lemming# 804 "sogar auf den arglosen AL"

 
  
    #49808
3
11.02.16 12:04
Danke Fill, das ging runter wie Butter im Schlund eines Verhungernden.  

1275 Postings, 880 Tage Lady OLöschung

 
  
    #49809
1
11.02.16 12:11

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 11.02.16 18:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

1275 Postings, 880 Tage Lady OLöschung

 
  
    #49810
11.02.16 12:12

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 11.02.16 18:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

1275 Postings, 880 Tage Lady OLöschung

 
  
    #49811
1
11.02.16 12:13

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 11.02.16 18:47
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Spam

 

1275 Postings, 880 Tage Lady OKleine musikalische Einlage -

 
  
    #49812
11.02.16 12:15
war eigentlich für den CC bestimmt....

Nehmt´s mir nicht übel - kleine Mittagspause -

LG
Lady  

43453 Postings, 4298 Tage Anti LemmingLöschung

 
  
    #49813
11.02.16 12:18

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 11.02.16 18:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

17583 Postings, 2805 Tage Fillorkillwie Butter im Schlund eines Verhungernden

 
  
    #49814
3
11.02.16 12:19
Ein Naschkater wie AL, der desorientiert aus allen ideologisch gegensätzlichsten Töpfchen naschen will, ohne sich je auf irgendwas festlegen zu lassen, hat sich das Prädikat 'arglos' redlich verdient. Als Projektionsfläche macht er so aber immerhin eine gute Figur, was sicher auch Ex KBW'ler Daiphong gern bestätigen wird.  
-----------
we will not fail

43453 Postings, 4298 Tage Anti LemmingWandel durch Annäherung

 
  
    #49815
11.02.16 12:25
ist die vornehmere Beschreibung des "ohne sich je auf irgendwas festlegen zu lassen".

Arglos muss das nicht sein. Siehe Wendehals Merkel.  

43453 Postings, 4298 Tage Anti LemmingGriechenland droht "Doppel-Grexit"

 
  
    #49816
11.02.16 12:29

4307 Postings, 900 Tage shriekbackAch herrje,....

 
  
    #49817
3
11.02.16 13:05



Ideologien, schon wieder.......*lach*

Ideologien sind doch schlußendlich nicht mehr als die Wahnvorstellungen selbsternannter Heilsbringer...

Wer jedoch intellektuell in der Lage ist, auf Ideologien verzichten zu können, der erweitert damit ohne einen Verlust an anderer Stelle sowohl seinen Wahrnehmungshorizont, als auch seinen Handlungsspielraum.....

Ideologie also gleich Verblödung der Massen......und nur etwas für Loser....

Leben kann soooo einfach sein...!
-----------
--- Nur meine Meinung. Keine Handlungsempfehlung! ---

5806 Postings, 1499 Tage Zanoni1Richtig, aber auch ziemlich trivial, Schriek

 
  
    #49818
2
11.02.16 13:15
Zudem gibt es in der B-Note Punktabzug wegen Klugscheißerei.
;)  

4307 Postings, 900 Tage shriekbackSchon richtig,...

 
  
    #49819
1
11.02.16 13:18
Zanoni1, aber scheinbar sind für einige selbst die trivialsten Dinge um Faktor X zu hoch.....
-----------
--- Nur meine Meinung. Keine Handlungsempfehlung! ---

40098 Postings, 5950 Tage KickyNato Beschluss Einsatz Türkei

 
  
    #49820
1
11.02.16 13:27
http://www.focus.de/politik/deutschland/...ntegration_id_5275643.html
10.50 Uhr: Die Nato bereitet eine Beteiligung am Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis vor. Das kündigte US-Verteidigungsminister Ashton Carter am Donnerstag nach einem Nato-Ministertreffen in Brüssel an....Entdecken die Besatzungen der Nato-Schiffe in Seenot geratene Flüchtlinge, sollen diese gerettet und in die Türkei zurückgebracht werden. Laut Nato-Kreisen könnten der für den Einsatz vorgesehene Bündnisverband sofort in das vorgesehene Einsatzgebiet verlegt werden. Die Schiffe seien lediglich zwei bis drei Tage von der Ägäis entfernt.

12.34 Uhr: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat damit gedroht, syrische Flüchtlinge massenweise in andere Länder zu schicken. Die Flüchtlinge könnten in Länder geschickt werden, aus denen derzeit "gute Ratschläge" zur Öffnung der Grenze wegen der Lage in der syrischen Stadt Aleppo kämen,......

 

40098 Postings, 5950 Tage Kicky1-Euro-Jobs für Flüchtlinge

 
  
    #49821
2
11.02.16 13:30
http://www.focus.de/politik/deutschland/...ntegration_id_5275643.html
8:26 Zum Nulltarif können wir die Flüchtlinge nicht integrieren", betonte Nahles. Bei den Arbeitsgelegenheiten handelt es sich um zusätzliche Beschäftigungen für Arbeitslose etwa in Ein-Euro-Jobs, die bisher nur Hartz-IV-Empfängern angeboten werden.

ist ja ganz was Neues: für Harz IV gabs die ja schon länger nicht mehr, vor allem wegen des Mindestlohns wurde aufgestockt auf Monatsmindestgehalt  

40098 Postings, 5950 Tage KickySicherheitskonferenz in München 12.-14.2.2016

 
  
    #49822
2
11.02.16 13:38
Von Freitag bis Sonntag findet im Bayerischen Hof die 52. Münchner Sicherheitskonferenz statt. Zahlreiche hochrangige Politiker aus der ganzen Welt nehmen an der traditionellen Tagung teil,
http://www.focus.de/regional/muenchen/...heitskonferenz_id_5275842.ht

schon bezeichned dass die Nato schon vorher zusgat ihre Schiffe in die Aegaeis zu schicken , erstmnalig von Merkel geäussert in Pressekonferenz in der Türkei und jetzt von USA offiziell vorab verkündet

hüpf Hündchen hüpf , egal ob Ukraine oder Sanktionen oder Eskalation in Syrien....

 

1275 Postings, 880 Tage Lady Ooho! ....Toleranz ist nicht gerade Eure Stärke im

 
  
    #49823
4
11.02.16 13:42
ÖV -
genauso wenig wie ein "Pardon" und ein wenig Humor ;-)

....und jetzt verteilt wieder Eure schwarzen Sternchen, die Euch so wichtig sind....(schmunzeln)  

43453 Postings, 4298 Tage Anti LemmingLöschung

 
  
    #49824
11.02.16 13:47

Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 11.02.16 18:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

4307 Postings, 900 Tage shriekbackUps....

 
  
    #49825
3
11.02.16 16:39
Griechenland mal wieder oder aber noch immer auf der Kippe (siehe #49788), nun folgt medial Portugal...

"""Flucht aus Anleihen: Portugal bereitet große Sorgen"""
http://www.n-tv.de/wirtschaft/...t-grosse-Sorgen-article16978996.html

Allein die Target2-Salden der deutschen Bundesbank -m.W. aktuell so um die 580 Milliarden Euro- würden in ihrer Höhe vermutlich ausreichen, um ein finanzielles Fiasko unabwendbar zu machen......die ca. 500 Milliarden aus dem ANFA-Scheiß der EZB und nationalen Euro-Notenbanken i.H.v ca. 490 Millarden Euro machen den Kohl dann auch kaum noch fetter, ESM noch dazu.....und die Lunte brennt.....

Und noch mehr Schulden sollen der Ausweg sein...?

Schaut man sich dann noch die Performance der vergangenen Tage und Wochen bei den edlen Krisenmetallen an sollte wohl klar sein, wo die Glocken hängen und wohin der Hase laufen wird....

Adios muchachos, Europa, das war's......sehr schade um die wirklich schöne Idee...!
-----------
--- Nur meine Meinung. Keine Handlungsempfehlung! ---

43453 Postings, 4298 Tage Anti Lemming# 825 Solche Probleme werden immer

 
  
    #49826
4
11.02.16 16:46
prozyklisch bei fallenden Börsen "entdeckt". Virulent waren sie schon länger. Dass Griechenland die Vorgaben der 2015-Vereinbarungen unter Tsipras nicht (bzw. kaum) umsetzen würde, war ebenfalls klar. Niemand sollte die Illusion haben, dass Griechenland im Euro jemals wieder auf eigenen Beinen stehen wird. Entweder Daueralimentation aus Brüssel (mit zähneknirschenden Finnen und Balten) oder schlicht und ergreifend der Grexit, der für alle Beteiligten inkl. Griechenland die beste, klarste und sauberste Lösung ist.  

8015 Postings, 2644 Tage daiphong#22 hüpf Hündchen hüpf

 
  
    #49827
11.02.16 17:32
egal ob Ukraine oder Sanktionen oder Eskalation in Syrien.... über Putins Stöckchen.

Und wenn sich ein paar Nato-Schiffe auf die türkisch-griechische Grenze setzen, wird das ganz selbstverständlich ein Angriff auf Russland sein.

 

8015 Postings, 2644 Tage daiphongdass die portugiesischen Renditen hochschießen

 
  
    #49828
5
11.02.16 17:39
trotz der aggressiven EZB-Käufe, ist ein klares Zeichen für die dortige Regierung und Bevölkerung:  Die dortige Linke ist dabei, das Land gegen die Wand zu fahren - nur wird die Wand dann viel schneller sein.  

43453 Postings, 4298 Tage Anti Lemming# 928 schnelle Wände

 
  
    #49829
4
11.02.16 17:59
Willst Du damit sagen:

Der von der Linksregierung gesteuerte portugiesische Staats-LKW fährt dann mit 150 km/h auf eine Wand zu, die fahrbar montiert ist und von der EZB heimlich mit 180 km/h in Fahrtrichtung von ihm wegbewegt wird?

So dass sich die Wand mit 30 km/h Relativgeschwindigkeit vom 150 km/h schnellen LKW entfernt?
 

43453 Postings, 4298 Tage Anti LemmingGilt das Folgende auch für die Geburt des Euro?

 
  
    #49830
11.02.16 18:03
 
Angehängte Grafik:
an_accident_2530315.jpg
an_accident_2530315.jpg

1559 Postings, 274 Tage Vanille65bitte um Aufklärung,

 
  
    #49831
11.02.16 20:49
was bitte ist der Unterschied, zwischen einem an die Wand fahren der Linken in Portugal und der Mitte in Deutschland ???

Es gibt keinen, außer Eure verbundenen Synapsen im Gehirn !  

8015 Postings, 2644 Tage daiphongund auf der globalen Währungs-Wippe

 
  
    #49832
11.02.16 21:30
werden mal wieder massenhaft Assets ausgetauscht. wie hoch wird diesmal wohl der Euro gehen?
...den hier einige Verzocker wie AL ja immer wertlos sehen ;-o)

und wann schließt Putin mit den Ölscheichs Frieden und tritt der OPEC bei?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1992 | 1993 | 1994 | 1994  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben