Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 404 703
Talk 361 618
Börse 31 57
Hot-Stocks 12 28
DAX 10 13

Jetzt in STO investieren !

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 10.06.16 10:01
eröffnet am: 30.10.08 10:20 von: Jorgos Anzahl Beiträge: 318
neuester Beitrag: 10.06.16 10:01 von: levelup Leser gesamt: 59321
davon Heute: 3
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  

20678 Postings, 3857 Tage JorgosJetzt in STO investieren !

 
  
    #1
11
30.10.08 10:20

Das für STO interessante an unterem Spiegel-Artikel:  "Die Milliarden sollen Struck zufolge verwendet werden für

   * die Weiterführung eines Programms für die Gebäudesanierung......."

STO ist auf dem jetzigen Niveau ein absolutes Schnäppchen. Ein mittel- bis langfristiges INvestment wird sich bestimmt lohnen.
Bin gespannt wie viel wir mit STO in einem Jahr verdient haben.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,587377,00.html  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
292 Postings ausgeblendet.

13505 Postings, 2235 Tage duftpapst2Bringt die Wärmeverordnung

 
  
    #294
1
29.01.14 08:41
die erhoffte Umsatzzuwächse ??

http://www.wiwo.de/unternehmen/mittelstand/...;p=11&a=false#image

Zumindest hohes ansehen in der Effektivität.  

368 Postings, 4866 Tage TB75FKursrakete : die Sto-Aktie Ziel 170 Ende 2014

 
  
    #295
19.07.14 18:09

Kursrakete aus dem Schwarzwald: die Sto-Aktie

Der Firmensitz von Sto in Stühlingen. / Quelle: Unternehmen

Wie energieeffizient ein Haus ist, hängt wesentlich von der Dämmung und der Beschichtung von Dach und Wänden ab. Das Kunststück dabei: Einerseits muss es gelingen, dass möglichst wenig Wärme aus dem Haus entweicht, denn dann ist weniger Energie nötig, um das Innere des Hauses mit Wärme zu versorgen. Andererseits muss genügend Atemluft eindringen können und ein ausreichender Luftaustausch erfolgen, damit die Wände nicht feucht werden und sich Schimmel bildet. Die Sto SE aus dem Ort Stühlingen im Naturpark Südschwarzwald ist ein Hersteller von Produkten und Systemen für Gebäudebeschichtungen, die die Energieeffizienz von Gebäuden verbessern und macht seit Jahren damit gute Geschäfte. Davon profitierten auch ihre Aktionäre. Der Wert des Anteilsscheins hat sich von Ende Juni 2004 bis Ende Juni 2014 auf 153 Euro mehr als verzehnfacht.

Die weiteren Aussichten für Sto sind gut. Schon jetzt fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) eine effektive Wärmedämmung mit zinsgünstigen Krediten. Diese Förderung soll sogar aufgestockt werden. Denn nur mit sparsameren Gebäuden kann Deutschland die Klimaziele erreichen, zu denen es sich gegenüber der EU verpflichtet hat. Auch in anderen Ländern wird zunehmend in bessere Wärmedämmung von Gebäuden investiert. Sto drängt daher verstärkt ins Ausland. In 29 Ländern ist das Unternehmen bereits präsent, seit 2012 zum Beispiel neu in der wirtschaftlich aufstrebenden Türkei. Aber vor allem die Aktivitäten im asiatischen und südamerikanischen Raum will sie ausbauen, wie Finanzvorstand Rolf Wöhrle sagt. Schon jetzt erwirtschaftet das Unternehmen fast die Hälfte des Umsatzes im Ausland. Für das Gesamtjahr 2014 stellt die Sto-Führung ein Umsatzwachstum von fünf Prozent auf 1,225 Milliarden Euro in Aussicht. Das operative Ergebnis vor Steuern und Zinsen (EBIT) soll wie im Vorjahr einen Wert zwischen 90 und 100 Millionen Euro erreichen. In 2013 hatte das Unternehmen die eigene Prognose übertroffen und die Dividende erhöht.


Nach Einschätzung von ECOreporter.de dürfte Sto auch das laufende Geschäftsjahr besser abschließen als angekündigt. Heute notiert die Sto-Aktie um 11 Uhr in Frankfurt bei 153 Euro. Im Juli 2013 hatten wir erstmals die Sto-Aktie zum Kauf empfohlen. Damals notierte der Anteilsschein bei rund 115 Euro. Trotz eines Wertzuwachses von über 34 Prozent in den letzten zwölf Monaten ist er mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 13 bezogen auf den Gewinn von 2013 noch immer günstig bewertet. Wir gehen davon aus, dass die Sto-Aktie auf Jahressicht über die Marke von 170 Euro springt und erneuern unsere Kaufempfehlung.

Sto SE & Co. KGaA: ISIN DE0007274136 / WKN 727413

 

716 Postings, 777 Tage Geldmeister 2014Sto: Gewinnwarnung!

 
  
    #296
12.11.14 18:50
www.finanzen.net/nachricht/aktien/...tjahr-2014-nach-unten-an-4016552

Das Wetter in diesem Jahr war zumindest so moderat, dass es auf Baustellen nicht groß zu Verzögerungen gekommen sein kann. Der Dämmstoffboom scheint einfach langsam ins Stocken zu geraten und die Gewinnmargen geraten auch unter Druck.

Jetzt dürfte die Aktie erst mal noch weiter zurückkommen und wieder im Seitwärtstrend gefangen sein.  

65 Postings, 670 Tage valora14solide

 
  
    #297
11.02.15 09:54

Sehr defensiver Wert mit solider Dividenden und politischen Rückenwind. Kann man durchaus kaufen

http://www.investresearch.net/sto-aktienanalyse/

 

73 Postings, 2991 Tage Picton???

 
  
    #298
12.03.15 16:45
Was ist denn hier heute los? :-)  

1184 Postings, 1634 Tage onkel jamesAD-Hoc: 25 Euro Dividende einmalig !

 
  
    #299
30.03.15 17:42

716 Postings, 777 Tage Geldmeister 2014STO: SONDERDIVIDENDE 25,14 + 0,31 BASISDIVI!

 
  
    #300
30.03.15 18:08
Der Vorstand der STO Management SE als
persönlich haftende Gesellschafterin
der Sto SE & Co. KGaA hat in seiner heutigen
Sitzung beschlossen, der
Hauptversammlung der Sto SE & Co. KGaA am
16.06.2015 eine einmalige
Gewinnausschüttung in Höhe von 163.308.420,00
EUR vorzuschlagen. Demnach
sollen die Kommanditvorzugsaktionäre eine
Basisdividende von 0,31 EUR sowie
einen einmaligen Bonus von 25,14 EUR je
Kommanditvorzugsaktie erhalten. Die
Kommanditstammaktionäre sollen eine
Basisdividende von 0,25 EUR sowie einen
einmaligen Bonus von ebenfalls 25,14 EUR je
Kommanditstammaktie erhalten.

Das zeugt von starkem Optimismus!

Außerdem wurde heute vermeldet, dass die Ergebnisse 2014 deutlich über den eigenen Prognosen liegen werden. In der Spanne von 10 Prozent und mehr darüber. Allein diese Aussage rechfertigte schon einen starken  Kursanstieg. Und dann auch noch eine Super Sonderdividende angekündigt.

Hier die komplette Meldung:

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ung-vorgeschlagen-4266751

Diese Meldung sichert den Kurs ab.
Verbessert auf einen Schlag massiv die Charttechnik
Und eröffnet weiteres deutliches Kurspotenzial.

Diese riesige Sonderdividende wird sich bald rumsprechen, gerade im Hinblick darauf wie sehr heute die Anleger auf Dividendenrendite achten.

Sieht alles sehr gut aus! :-)
 

21 Postings, 1632 Tage BoStocksAb wann muss das Papier im Depot sein?

 
  
    #301
31.03.15 12:12
Bis wann bzw. ab wann müsste man das Papier im Depot halten, um in den Genuss der Dividendenausschüttung zu kommen?  

139 Postings, 551 Tage Tyler DAnbei

 
  
    #302
03.04.15 00:17
http://boersengefluester.de/sto-bauzulieferer-wird-zum-dividendenhit/

Das dürfte der Aktie bis zur hv deutlich Auftrieb geben. Die Frage ist nur bis wie weit die Rendite gedrückt wird, sprich wie hoch die Aktie steigt  

73 Postings, 2991 Tage Picton16%

 
  
    #303
07.04.15 07:55
Wir liegen immer noch bei ordentlichen 16% Prozent Divrendite - da kann man lange suchen um was vergleichbares zu finden :-)  

43499 Postings, 3857 Tage RadelfanSonderdividende ist doch nur Augenwischerei

 
  
    #304
1
07.04.15 08:22
und zeigt, dass das Unternehmen mit dem zusätzlich erwirtschafteten Geld nichts Besseres anfangen kann.

Nach der HV wird der Kurs entsprechend sinken und DIE Anleger, die erst jetzt hier einsteigen, werden von der guten Rendite nur sehr kurzfristig profitieren - anders sieht das natürlich bei den alten, treuen Aktionären aus, für die ist es ein sehr schönes Leckerli!
-----------
Es ist nicht ausgeschlossen, dass mein Text auch eine Spur von Ironie enthält.

139 Postings, 551 Tage Tyler DHV 16.06.

 
  
    #305
14.04.15 13:41
noch 2 Monate bis zur HV. Da sind noch locker über >10% Kursgewinn drin. Bei 20% Kurssgewinn sind es immer noch über 13% Dividendenrendite. Was meint ihr, wie hochgeht es noch?  

151 Postings, 1974 Tage stukkyhabe gerade material

 
  
    #306
27.04.15 09:28
im wert von 15000eur bezahlt jetzt solte der kurs steigen:-)  

139 Postings, 551 Tage Tyler Dnoch 1 Monat

 
  
    #307
18.05.15 21:35
na dann kann ja nichts mehr schief gehen.  

139 Postings, 551 Tage Tyler DZweistellige Dividendenrendite

 
  
    #309
1
03.06.15 19:18
Über 16% Rendite 😀
16.06. Hauptversammlung.  

32747 Postings, 791 Tage youmake222Sto: Gewinwarnung - Aktie rutscht deutlich

 
  
    #310
2
30.10.15 21:19
Sto: Gewinwarnung - Aktie rutscht deutlich | 4investors
Sto senkt die Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Jahr. Der Konzern rechnet nicht mehr mit einem Umsatzwachstum, sondern mit einem Volumen ...
 

382 Postings, 2314 Tage greenhorn24Warum

 
  
    #311
09.11.15 11:07

der Kursrutsch von 128 auf 114? Keine Meldungen - weiss jemand was??  

382 Postings, 2314 Tage greenhorn24aja, nee iss klar

 
  
    #312
09.11.15 11:15
frage erledigt  

382 Postings, 2314 Tage greenhorn24nach der Party

 
  
    #313
10.12.15 19:58
folgt der Kater. - mal sehen, wie weit es noch runter geht.  

45 Postings, 1539 Tage leinebärrNette Rendite

 
  
    #314
30.03.16 11:32
Auch wenn der Kursrutsch heftig war, immerhin gibt es eine Rendite > 4,5%, das ist ein kleines Trostpflaster.  

557 Postings, 2554 Tage rp754,56? sonderdividende und 0,31? divi

 
  
    #315
06.06.16 10:58
Sind nicht ganz 5% dividendenrendite. Ob sich ein einkauf lohnt auf dem aktuellen Niveau?  

544 Postings, 2372 Tage levelupDividende

 
  
    #316
08.06.16 15:23
Also da morgen die Hauptversammlung ansteht ist morgen entsprechend der letzte Handelstag für Dividendenjäger.
Aktuelle Kennzahlen:
Kurs: 106,20 ?
Gewinn je Vorzugsaktie: 8,77
KGV: 12,1
voraussichtliche Dividendenrendite: 4,53 %

Auf jeden Fall findet man nicht mehr so leicht solche Aktienwerte mit dieser einhergehenden Dividendenrendite. Natürlich sollte man aber auch einen Blick auf die weitere mögliche Kursentwicklung der Aktie werfen. Festzuhalten ist, dass sich die Aktie wieder stabilisiert hat im Bereich um 100? und fair bewertet wirkt. Mittelfristig / Langfristig ist die Aktie sicherlich im Bereich von 115-125 zu sehen. Besonders wenn die für 2016 herausgegebenen Umsatz und Ertragszahlen bestätigt werden können und das Ziel, bis 2020 die Umsatzmarke von 2 Mrd. zu knacken, erreicht wird. Insgesamt ein solider Wert, der fundamental gut aussieht meiner Meinung nach. Wichtig ist vor allem aber, dass die auch seitens des Managements angekündigte Verbesserung der Rentabilität verstärkt vorangetrieben wird.
Wie sind denn eure Einschätzungen bzw. Gedanken zur Aktie?  

557 Postings, 2554 Tage rp75Ich werde noch

 
  
    #317
10.06.16 08:50
auf ein tieferes Niveau warten.  

544 Postings, 2372 Tage levelupDividendenzahlung

 
  
    #318
10.06.16 10:01

Gerade am Tag der Dividendenzahlung (=preisbeeinflussenden Ereignis) werden erteilte Orders herausgenommen, somit ist die entsprechende Schwankungsbreite heute sehr groß nach oben und unten. Aber Interesse an der Aktie besteht, da wie man am Verhältnis Verkauf-Kauforders erkennen kann wieder viele Aktienorders platziert wurden
.

Xetra Orderbuch, Stand 09:02:47

Verkauforders  Verhältnis  Kauforders  
1.231 Stück -------- 1 : 3,29  ------  4.050  Stück


Aber wenn man den perfekten Ein - Ausstieg kennen würde, wäre Börse ja nur halb so spannend ;)

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben