Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 3 42
Börse 1 17
Talk 2 17
Hot-Stocks 0 8
Devisen 0 3

AIRBERLIN

Seite 1 von 282
neuester Beitrag: 21.07.17 09:21
eröffnet am: 07.02.06 13:31 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 7033
neuester Beitrag: 21.07.17 09:21 von: d4ra Leser gesamt: 812911
davon Heute: 81
bewertet mit 66 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  

23717 Postings, 4525 Tage BackhandSmashAIRBERLIN

 
  
    #1
66
07.02.06 13:31
geht an die Börse
------------------------------
Im Frühjahr diesen Jahres strebt die Fluggesellschaft Air Berlin einen Börsengang an. Das Volumen der Transaktion wird sich auf rund 600 Mio bis 700 Mio EUR belaufen, erfuhr Dow Jones Newswires von mehreren mit dem Initial Public Offering (IPO) betrauten Investmentbankern. Bei Air Berlin handelt es sich gemessen am Passagieraufkommen um die Nummer 2 in Deutschland und die Nummer 3 unter den Low-Cost-Carriern in Europa nach Ryanair und Easyjet
--------------------------------------------------
Konsortialführer: Commerzbank AG, Morgan Stanley & Co. Inc.
--------------------------------------------------
 
Angehängte Grafik:
flieger_mitte.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
flieger_mitte.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  
7007 Postings ausgeblendet.

945 Postings, 1496 Tage Qantas_FlugJo, NoShow2000,...

 
  
    #7009
28.06.17 17:28
... fand` ich auch erstaunlich, aber wie das mit Flugzeugbestellungen so ist: Werden die auch abgenommen? AB hatte auch mal Dreamliner im Orderbuch von Boeing drin, wenn ich mich recht erinnere - und der 330neo hat ja noch nicht mal Jungfernflug gehabt. Aber egal, für die Langstrecke ist der A330neo mit Sicherheit ein gutes Gerät, ob nun in Air Berlin Bemalung oder gleich in Eurowings-Farben :-)  

11 Postings, 28 Tage d4raLH Jahreshoch & kein paralleler Einbruch bei AB

 
  
    #7010
28.06.17 17:29
Das ist doch mal nett  

11 Postings, 28 Tage d4raGuter artikel

 
  
    #7011
29.06.17 23:48

11 Postings, 28 Tage d4raweiterhin unterstützung... was sonst.

 
  
    #7012
1
03.07.17 22:37
"Der Interims-Vorstandschef von Etihad, Ray Gammell, sicherte Air Berlin seine Unterstützung zu: "Wir werden weiterhin das Air-Berlin-Management in seinen Bestrebungen während der Umstrukturierung des Unternehmens unterstützen. Gleichzeitig steht unsere Investition in Niki und wir sind bestrebt, die Transaktion in Kürze abzuschließen.""

quelle: http://m.focus.de/finanzen/boerse/...n-belastet-pfund_id_7229467.html  

80 Postings, 4289 Tage Juergen5570Ryanair kauft...

 
  
    #7013
03.07.17 23:06
Alitalia wird gemunkelt. Wenn der Preis stimmt, werden die auch für AB mitbieten, da hat dann LH einen ernsthaften Konkurrenten!  

1462 Postings, 4855 Tage reliablyDer Markt wartet,

 
  
    #7014
04.07.17 18:41
wie das sprichwörtliche Kaninchen vor der Schlange,
das sich bei Air Berlin irgend etwas bewegt oder gar tut,
siehe auch der Kurs, seitwerts bei 0,88 Euro seit geraumer Zeit.

Ich bin da mittendrin,weil ich bei AB1 investtiert habe,vor geraumer Zeit !
Fragt mich nicht,was mich da geritten hat .

Im Prinzip ist das wie im Casino die 50 : 50 Chance bei Rot oder Schwarz !

Wie ist denn hier so das Gefühl oder die Meinung,wie das ausgehen wird mir Air Berlin.
Der Aktonär,nicht das ich da groß Wert drauf lege meint ja,
das Insolvenzgefahr besteht !

Ich denke aber ,wenn das so wäre,hätte man die Insolvenz längst beantragen müssen,oder ?


Fazit:
Im Grunde genommen weiß ich garnichts !!!  

163 Postings, 1406 Tage schorscherIch weiss auch nichts.

 
  
    #7015
04.07.17 18:57
Bin auch investiert und gespannt. Unterträglich ist die Spannung :)  

11 Postings, 28 Tage d4raDas Geld kommt rein!

 
  
    #7016
04.07.17 21:49
kurz ein paar gedanken...

Wie schnell ist heute ein Haus bezahlt?
bei 100% finanzierung ist unter 25 Jahren nix drin...

die 1,x Milliarden die EY noch zu bekommen hat, die sind locker in 10-20 eingespielt.
EY gewinnt jedes jahr ~150 Mio durch die pax (fluggäste) die AB denen besorgt. und wenn ein LH oder ryanair AB kauft, dann kann der push von fluggästen zu EY weiterhin laufen.

somit könnten es auch ruhig 2-3 milliarden minus werden. Hauptsache die Ausrichtung stimmt, dann geht das über Faktor zeit - ohne probleme.

Selbst bei der alitalia als die in der Insolvenz "war" hätte EY noch Geld gegeben, klappte nur nicht wegen den mitarbeitern die fast im beamtenstatus sind.

Das invest Flugbetrieb ist bei EY ein staatliches Projekt das über 100 Milliarden liegt und auf sehr lange Sicht ausgerichtet ist. Als ersatzgeschäft wenn mal das Öl alle ist.

Kapital ist heutzutage tage "kein problem".
Solange es affige Buden wie Uber gibt die 60 Milliarden wert sein sollen und alle denen weiterhin Geld hinterher werfen...

Was glaubt ihr wieviel Geld ein Staat für seine zukünftigen Geschäftsfelder ausgibt und zu welchen konditionen die das bekommen...

Da würden wir als deutsche Häuslebauer staunen...

 

11 Postings, 28 Tage d4rajapan hat es verstanden!

 
  
    #7017
04.07.17 22:37
lesenswerter artikel:

https://www.welt.de/wirtschaft/bilanz/...em-Auftrag-sinnvoll-ist.html

kurz zusammengefasst:
japan airlines
statt 2010 insolvenz, wird das Unternehmen für 3,3 Milliarden gekauft und das doppelte an Kredit gegeben.
Und 2,5 Jahre später mit 3 Milliarden gewinn wieder verkauft.

Sanierungen können funktionieren!

 

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Ist das die Angst vor schlechten Passagierzahlen??

 
  
    #7018
05.07.17 18:28

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Neuer Anlauf bei Partnerschaft

 
  
    #7019
05.07.17 19:16

1462 Postings, 4855 Tage reliablyzu # 7019

 
  
    #7020
05.07.17 19:48
Das wäre ja eine feine Sache ,wenn da etwas fruchtbares entstehen könnte und würde.

Der Kurs hat heute auch merklich nachgegeben,für mich ohne Grund,
das ist für mich aber ein Zeichen dafür ,
das sich doch noch was bei Air Berlin bewegt, und
das man sich Aktientechnisch neu positioniert oder neu aufstellt.

NIcht nur weil ich da investiert bin,
bin ich mal vorsichtig positiv für AB1 eingestellt.

Wie gesagt,die Hoffnung stirbt als allerletzte !

Was wir von Air Berlin sehr dringend brauchen , sind gute bis hervorragende  News !!
 

11 Postings, 28 Tage d4raheutiger rutsch

 
  
    #7021
05.07.17 22:32
liegt an short leuten.
 

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Verkehrszahlen Juni 2017

 
  
    #7022
06.07.17 17:21
http://ir.airberlin.com/de/ir/...tungen-2017/Verkehrszahlen-Juni-2017

Juni 2016 waren es 82,7%
Juni 2017 sind es 84,5%

fühlt sich an als würde zumindest was die Kapazität und die Auslastung angeht etwas passieren  

18 Postings, 3678 Tage trademerichsinkende kapazität führt meist zu einer steigenden

 
  
    #7023
06.07.17 19:19
Auslastungsquote!?  

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Das stimmt...

 
  
    #7024
06.07.17 19:32
Das sollte aber im Fall von Air Berlin positiv sein, weil die Kapazitäten ja deswegen sinken weil über 30 Maschinen bei der Lufthansa fliegen und dort hoffentlich keine "Verluste" erzeugen...
Die restigen Maschinen sollten wiederum wirtschaftlicher fliegen wenn die Auslastung steigt...  

11 Postings, 28 Tage d4raAuslastung steigt!

 
  
    #7025
07.07.17 16:01

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Interview vom CEO

 
  
    #7026
10.07.17 20:04

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Spannender Artikel zum Brexit

 
  
    #7027
10.07.17 21:33
http://www.handelsblatt.com/unternehmen/...r/20039900.html?share=mail

Viellicht wird Air Berlin für irgendjemanden zur "Lösung" und gleichzeitig wird sich die Airberlin jetzige Anteile von Ryan und Easy holen...  

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Wachstum über DUS im Winterflugplan

 
  
    #7028
12.07.17 20:10

11 Postings, 25 Tage NoShow2000WISAG zurück im Rennen

 
  
    #7029
13.07.17 14:29

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Umstrukturierung macht auch vor den MA keinen halt

 
  
    #7030
13.07.17 14:30

11 Postings, 25 Tage NoShow2000Air Berlin hat sich frühe A330-900neo gesichert

 
  
    #7031
17.07.17 11:15

153 Postings, 74 Tage Finanzm3344Air Berlin

 
  
    #7032
19.07.17 15:11
Bin am Überlegen einzusteigen, aber noch etwas verunsichert. Wacht euch sicher, dass die Aktie erhalten bleibt. Steht Air Berlin nicht kurz vor der Insolvenz?

Oder habe ich etwas verpasst?  

11 Postings, 28 Tage d4raLH & etihad... wär gute coop!

 
  
    #7033
21.07.17 09:21

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
280 | 281 | 282 | 282  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben