Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 86 1350
Talk 40 804
Börse 28 423
Hot-Stocks 18 123
Devisen 2 102

AIRBERLIN

Seite 1 von 279
neuester Beitrag: 26.05.17 08:41
eröffnet am: 07.02.06 13:31 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 6951
neuester Beitrag: 26.05.17 08:41 von: Juergen5570 Leser gesamt: 779540
davon Heute: 258
bewertet mit 66 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
277 | 278 | 279 | 279  Weiter  

23568 Postings, 4468 Tage BackhandSmashAIRBERLIN

 
  
    #1
66
07.02.06 13:31
geht an die Börse
------------------------------
Im Frühjahr diesen Jahres strebt die Fluggesellschaft Air Berlin einen Börsengang an. Das Volumen der Transaktion wird sich auf rund 600 Mio bis 700 Mio EUR belaufen, erfuhr Dow Jones Newswires von mehreren mit dem Initial Public Offering (IPO) betrauten Investmentbankern. Bei Air Berlin handelt es sich gemessen am Passagieraufkommen um die Nummer 2 in Deutschland und die Nummer 3 unter den Low-Cost-Carriern in Europa nach Ryanair und Easyjet
--------------------------------------------------
Konsortialführer: Commerzbank AG, Morgan Stanley & Co. Inc.
--------------------------------------------------
 
Angehängte Grafik:
flieger_mitte.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
flieger_mitte.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
277 | 278 | 279 | 279  Weiter  
6925 Postings ausgeblendet.

1 Posting, 1718 Tage philibo1zock

 
  
    #6927
1
17.05.17 16:30
als würden die zahlen jemanden interessieren. air berlin steht doch seit monaten bei den 50 bis 60 cent rum. egal wie schlecht die zahlen waren. selbst nach bekanntgabe des rekordverlustes hat sich nix daran geändert.
ich denke auch, dass es hier in erwartung auf eine neue entwicklung etwas gezocke oder auch spekulation gegeben hat. sehe es aber ähnlich wie andrew und lasse meine postition auch mal laufen, auch wenn im minus. news sind ausschlaggebend. im moment wird doch nur abverkauft, sodass wer günstiger wieder einsammeln kann. ob von zockern oder sonst wem, weiß ich nicht.
ich behaupte nun mal, dass egal wie die sache nun ausgeht, zumindest endlich mal was passiert bei air berlin. so hat das nunmal überhaupt keinen spaß. und ich denke nicht, dass wir die 50 cent wieder sehen werden.  

214 Postings, 489 Tage LimitalarmFreitag - zahlen

 
  
    #6928
17.05.17 16:31
Das die mäßig bis saumässig werden ist jedem klar! Wegen den Zahlen würde es auch runtergehen - ABER spätestens im CC wird es eine Stellungnahme zu den Übernahme Gerüchten bzw. übernahmegespräche geben! Und was dann die Aktie macht hat man letzte Woche gesehen!

Meine Strategie: Drinbleiben, wenn es unter 0,80 geht nachkaufen - wenn keine news kommen - ok dann muss man sie halt Liegenlassen evtl. 3-6 Monate - bin mir aber sicher, dass sich zwecks Übernahme in dem Zeitraum was tun wird und was dann kommen schnell wieder die 1,30 - 1,50 Euro!!!! Vielleicht ja schon am Freitag???  

172 Postings, 30 Tage Outsider 81Limitalarm

 
  
    #6929
1
17.05.17 16:41
Wozu drinnbleiben wenn man günstiger wieder rein kann > vor Tagen schon hätte man so handeln können > jetzt geht es weiter abwärtz > die Rolle Rückwärtz von gestern auf Freitag hätte sich mm nach sicher bezahlt gemacht !
Ich jedenfalls warte entspannt ab wie dass hier weitergeht > rechne mit keiner schnellen Lösung.  

214 Postings, 489 Tage Limitalarmdrinbleiben!!

 
  
    #6930
1
17.05.17 16:59
Schon klar, das man für1,20 verkaufen kann und für 0,82 wieder reingehen - so werden es alle Experten hiergemacht haben! Bist du Jesus?

1. die großen Zocker können das Ding leicht und locker jeden 20% nach oben oder nach unten dreiben

2. ein positives Wort von Lufthansa oder von HNA und der Kurs steigt um 30-40%

Da immer den richtigen Zeitpunkt zu erwischen ist fast unmöglich bzw. Mir wäreeszu unsicher da nicht dabeizusein!!!  

172 Postings, 30 Tage Outsider 81Nein, bin nicht Jesus

 
  
    #6931
17.05.17 17:12
> habe es aber so kommen sehn > Erfahrung ! > habe zu Anfangszeiten auch die Finger verbrannt!
Ich denke Lehrgeld schadet nicht, dass mahnt zur Vorsicht und bremst Gier & Euphorie :)

schaun wir mal ... drinn is man schnell wenn 's sein mu$ :)-  

158 Postings, 1349 Tage schorscherNa da steigt ja wieder

 
  
    #6932
18.05.17 17:07

1910 Postings, 1591 Tage Andrew6466Den Zockern ist langweilig, ...

 
  
    #6933
18.05.17 18:08
... also mal ein bisschen hoch gepusht. Gründe gibt es keine für den Anstieg, aber was soll's?!  

29 Postings, 296 Tage MoneysearcherGründe für den anstieg

 
  
    #6934
18.05.17 19:06
könnte sein dass der Hunold wieder bei AB mitmischt, zumindest vorübergehend.  

43 Postings, 268 Tage TalleGrund ist HNA Group Spec.

 
  
    #6935
18.05.17 20:33

17 Postings, 17 Tage FROG100HNA &Cc

 
  
    #6936
19.05.17 06:14
Lustig.  nichmal in den einschlägigen finanzdatenbbanken (entgeltlich) liest man neuigkeiten über hna interesse.

Jemand ne ahnung wann der conference call ist?  

214 Postings, 489 Tage LimitalarmConference call uhrzeit?

 
  
    #6937
19.05.17 06:33
Würde ich auch gerne wissen..... kann leider auch nichts finden!

Aber bin mir sicher, dass da über HNA oder über LH oder doch einen anderen Investor gesprochen wird und dann gibt das der Aktie nochmal einen Riesen Schub - auch wenn die Zahlen mal wieder mies sein werden......

mein Szenario: schlechte Zahlen, die Aktie geht runter wieder auf 0,80-0,85 und im CC wird erwähnt das man sich 'in guten Gesprächen befindet' und dann gehts auf 1,10 hoch - aber nur meine Glaskugel!  

17 Postings, 17 Tage FROG100Agree

 
  
    #6938
19.05.17 07:25
Fully agreed. In der Situation geht keiner eine exclusivity ein, abgesehen davon dass man hier wenn man auf der sell side sitzt  ryanair quasi mitnehmen "muss". Vermute aber aus verschiedenen Gründen dass man die LH gespräche zeitlich doch vorgezogen sind. Dass heute - wenn die Bilanz denn publiziert wird (in der es aber nix neues gibt, wichtigsten pnL zahlen sind raus und finanzierungs news auch. Wenn nicht irgendwelche operativen rückstellungen o.ä. Gebildet wurden konnte man schon vorher absehen wie das ding aussieht - keine hard facts o.ä. genannt werden halte ich für sehr wahrscheinlich. Nur irgendein gefasel dass dann alle interpretieren und dann gibts wieder ne mega vola  

24977 Postings, 6168 Tage Robindie Euro

 
  
    #6939
19.05.17 09:47
0,9 im Auge behalten.  

1 Posting, 298 Tage fabtradeFortschritte beim Umbau der airberlin

 
  
    #6940
19.05.17 11:28

214 Postings, 489 Tage Limitalarm?

 
  
    #6941
19.05.17 13:26
Schade, jetzt gehts doch abwärts - schade  

214 Postings, 489 Tage LimitalarmBin raus

 
  
    #6942
19.05.17 14:12
Mit minus - schade für mich - habe mir aber heute einfach nen Impuls erwartet...allen investierten noch viel Glück  

2807 Postings, 2970 Tage pachi11330.000 im ASK

 
  
    #6943
19.05.17 14:34
auf der 0,93  

111 Postings, 212 Tage KnockoutCall241.780.000.000 ? Schulden

 
  
    #6944
2
19.05.17 16:35
Quelle: http://www.deraktionaer.de/aktie/...g-durch-die-lufthansa--317380.htm

Ganz ehrlich, 50:50 Chance, dass man bei diesen Kursen Break Even raus kommt oder Verlust macht.
Analysieren, Geschäftsberichte lesen, macht alles keinen Sinn, führt doch immer zum selben Ergebnis. 300 Millionen ? neue Schulden ich tippe mal, dass allerhöchstens 1 obligatorischer ? für die Aktionäre bleibt.

Daher ist mir ein Einstiegskurs auf diesem Niveau zu hoch und die Chancen zu gering.

Viel Spaß beim zocken jungs! Ich mach da nicht mit. Lauer höchstens auf weitere Einstiegskurse, bei 0,5x bin ich wieder dabei :-)

Wenn mir der Kurs wegläuft - Glückwunsch an euch alle. Glaub aber nicht, dass das was wird.  

17 Postings, 17 Tage FROG100So ein Witz

 
  
    #6945
19.05.17 16:52
Diese investor relations aktivitäten sind echt ein witz. Das war ja ein richtig tolles reporting heute. Nix neues im vergleich zu 28 April und die Q-Bilanz gabs auch nicht und keinerlei Terminkommunikation , vermutlich auch keinen cc.
 

17 Postings, 17 Tage FROG100W

 
  
    #6946
1
19.05.17 16:54
Ok, vollständiger Bericht nur halbjährlich da plc. Trotzdem sehr dünn.  

15 Postings, 3621 Tage trademerich@scratchi #6910

 
  
    #6947
23.05.17 19:07
nun sind schon 7 tage vergangen und das ding ist noch immer nicht bei 0,54 ?, was ist da los?
 

74 Postings, 4232 Tage Juergen5570schade, das wars

 
  
    #6948
23.05.17 21:23
wird nix mehr, AB wird tatsächlich Insolvenz anmelden und alle Flieger vorher noch ausgliedern. Bin raus!  

15 Postings, 3621 Tage trademerich@Juergen5570

 
  
    #6949
23.05.17 21:43
Seit Sommer 2016 hat AB alle Flieger geleast. Keine einzige Maschine gehört ihnen.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/...e-mehr-a-1102299.html  

308 Postings, 228 Tage DoppeldeckerMit solchen Vorfällen

 
  
    #6950
25.05.17 19:40

74 Postings, 4232 Tage Juergen5570Ryanair ist interessiert

 
  
    #6951
26.05.17 08:41
an Alitalia Flugrouten, evtl auch an AB? Hier im Forum ist es still geworden,  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
277 | 278 | 279 | 279  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CommerzbankCBK100
Amazon.com Inc.906866
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Scout24 AGA12DM8
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
TeslaA1CX3T
AURELIUSA0JK2A
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R