Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 46 126
Talk 40 80
Börse 5 40
Devisen 0 7
Hot-Stocks 1 6

2016 - Das Jahr der Rohstoffe ?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 11.09.17 13:33
eröffnet am: 02.01.16 13:08 von: silbermine Anzahl Beiträge: 73
neuester Beitrag: 11.09.17 13:33 von: Vassago Leser gesamt: 37830
davon Heute: 13
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

545 Postings, 2133 Tage silbermine2016 - Das Jahr der Rohstoffe ?

 
  
    #1
12
02.01.16 13:08
Neben Öl sind auch die Rohstoffe Erdgas und Kupfer so billig wie lange nicht. Ich gehe in diesem Jahr von einem 'Jahr der Rohstoffe' aus.

Da nur drei Zuordnungen zulässig sind, habe ich mich für die drei Obigen (Erdgas, Öl und Kupfer) entschieden.
Desweiteren sind für mich die Entwicklung des UNG-Natural Gas-Fond und auch die Gazprom- und BP-Aktien von Interesse, die von einer Erholung bzw. von einem Preisanstieg profitieren würden.

Jegliche Informationen und Meinungen zu diesen und anderen Rohstoffen und Aktiengesellschaften mit Bezug zum Thema sind erwünscht.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
47 Postings ausgeblendet.

545 Postings, 2133 Tage silbermineStand Ende Januar

 
  
    #49
30.01.16 18:47
der Januar geht zu Ende, hier der aktuelle Stand:

Erdgas NYMEX R. 2,305 $ +3,55%
Perf. seit Threadbeginn:   +1,54%

Kupfer LME Rolli. 4.561,35 $ +0,61%
Perf. seit Threadbeginn:   -3,01%

Brent Crude Rohö. 35,9427 $ +2,99%
Perf. seit Threadbeginn:   -4,03%

nach starken Verlusten im ersten Monatsdrittel, geht es nun bergauf.  

1282 Postings, 709 Tage short squeezeder Thread heißt ja

 
  
    #50
2
31.01.16 12:29
das JAHR der Rohstoffe
nicht DER MONAT der Rohstoffe ;)

Rohstoffe allgemein weiter abwärts, Öl mit kurzfristiger Eindeckungs-Rally - wie von Goldman Sachs angekündigt. Fundamental hat sich bei Öl nichts geändert, Opec Fake Sitzung hin oder her. Bei der nächsten "Sitzung" können die Leerverkäufer daher viel aggressiver vorgehen, außerdem sind viele Positionen jetzt aufgelöst, d.h. es können wieder neue aufgebaut werden.
Die Charts von Kupferproduzenten sprechen Bände, hier droht nochmal ein böser sell off (anglo, BHP, Rio, Glencore). Sieht so aus, als ob die Leerverkäufer dort gerade Kraft sammeln. Wenn Kupfer die Unterstützung aufgibt, geht es erstmal heftig abwärts. Gibt aber auch schon Aktienkäufe/Empfehlungen von großen Nummern im Rohstoffgeschäft.
Erdgas nah am Widerstand (siehe Chart oben)
 

3444 Postings, 1598 Tage Spekulatius1982Was haltet ihr

 
  
    #51
31.01.16 14:56
von Alcoa und Freeport.
Dort ist jetzt ein Milliardär fett eingestiegen.
Wir sind am unteren Ende da sollte man zugreifen und nachkaufen.  

9041 Postings, 916 Tage MissCashFreeport ist in der Tat interessant

 
  
    #52
1
31.01.16 16:21
muss mich da mal weiter einlesen  

3444 Postings, 1598 Tage Spekulatius1982Denke eher

 
  
    #53
31.01.16 19:41
Alcoa das ist ein ewiger zeitloser Riese der immer aus den schlimmsten Tiefs erwacht und Aluminium wird wieder steigen.  

3444 Postings, 1598 Tage Spekulatius1982Freeport

 
  
    #54
1
31.01.16 19:42
da steckt mir zu sehr das Thema Gold dahinter. Der Goldpreis ist überhaupt nicht vorhersehbar und meines erachtens auch nicht spottbillig  

98 Postings, 2791 Tage oetschFreeport

 
  
    #55
31.01.16 23:49
wird leider zurzeit zu sehr vom Ölpreis dominiert...
 

943 Postings, 3352 Tage Alfgolf2Ölpreis

 
  
    #56
11.02.16 15:12
ich bezweifel das sich alle Länder die Öl produzieren, sich das jetzt noch lange antun....

irgendwann kommen auch die letzten zur Vernunft...

Öl billig ist ja gut, aber man kann es auch übertreiben....zu billig und die ganze Welt liegt in Trümmern....

Millionen Menschen, viele Firmen, zu viele Zulieferer und Abnehmer etc. werden pleite gehen...das kann nicht gut gehen....die Einzigen die sich freuen sind die CHINESEN !!!!!!!!!

ich würde mich nicht wundern, wenn die Zahlen, die sie immer melden, vorne und hinten nicht stimmen...

Nur meine persönliche Meinung zu dem ganzen Mist:))
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

2418 Postings, 6002 Tage Poelsi7Freeport

 
  
    #57
1
11.02.16 15:53
ist weltweit zweitgrösster Kupferliefernat und wird davon dominiert!!!
Gold ist nur ein kleiner Anteil, davon wird die Aktie nicht dominiert, sonst würde sie heute auch steigen...
Vom Öl wird sie auch nicht dominiert, der Kauf von McMoran war allerdings ein Schuss ins Knie, darunter leidet die Aktie jetzt auch. Icahn wird schon dafür sorgen das unrentable Geschäftsfelder abgestossen werden mit seinen 8% Aktienanteil.
Hatte die Aktie auch schon länger auf der Watchlist und habe eben zugeschlagen.
Problem ist die enorm hohe Verschuldung...  

943 Postings, 3352 Tage Alfgolf2das mit dem Gold hatte ich auch gelesen

 
  
    #58
11.02.16 16:17
und habe mir gedacht, na der ist ja sehr gut informiert !?!

Freeport macht mir Angst mit den Schulden....und für das Ölgeschäft, falls verkauft, bekommen sie wahrscheinlich nur 1 Apfel und 1 Ei.....
-----------
Nur wer an sich glaubt, kann anderen helfen, an sich zu glauben.

545 Postings, 2133 Tage silbermineStand Ende Februar

 
  
    #59
1
29.02.16 22:27
Erdgas NYMEX R. 1,704 $ -4,64%
Perf. seit Threadbeginn:   -24,93%
          §  
Kupfer LME Rolli. 4.701,5 $ +0,22%
Perf. seit Threadbeginn:   -0,03%
          §  
Brent Crude Rohö. 36,665 $ +3,43%
Perf. seit Threadbeginn:   -2,10%  

545 Postings, 2133 Tage silbermineStand Ende März

 
  
    #60
1
31.03.16 22:55
Erdgas NYMEX R. 1,815 $ +0,17%
Perf. seit Threadbeginn:   -20,04%
          §  
Kupfer LME Rolli. 4.842,85 $
Perf. seit Threadbeginn:   +2,97%
          §  
Brent Crude Rohö. 40,1777 $ +0,43%
Perf. seit Threadbeginn:   +7,28%  

545 Postings, 2133 Tage silbermineStand 1.Mai

 
  
    #61
3
01.05.16 12:02
Erdgas NYMEX R. 2,15 $ +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -5,29%
                    §
Kupfer LME Rolli. 5.032,79 $ +1,90%
Perf. seit Threadbeginn:   +7,01%
                    §
Brent Crude Rohö. 46,884 $ -1,74%
Perf. seit Threadbeginn:   +25,19%

Öl und Kupfer Richtung Norden. Erdgas langfristig auch.

 

545 Postings, 2133 Tage silbermineStand 1.Dezember

 
  
    #62
3
01.12.16 17:21
Erdgas NYMEX R. 3,47 $ +3,89%
Perf. seit Threadbeginn:   +52,86%

Kupfer LME Rolli. 5.808,48 $ +0,32%
Perf. seit Threadbeginn:   +23,50%

Brent Crude Rohö. 54,2544 $ +3,79%
Perf. seit Threadbeginn:   +44,87%  

545 Postings, 2133 Tage silbermineAbschluß

 
  
    #63
2
31.12.16 14:33

Erdgas NYMEX R. 3,82 $ +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   +68,28%

Kupfer LME Rolli. 5.534,39 $ +0,65%
Perf. seit Threadbeginn:   +17,68%

Brent Crude Rohö. 56,6753 $ -0,15%
Perf. seit Threadbeginn:   +51,33%

alles gut grün  

225 Postings, 627 Tage Uhrzeitwas ist heute da los

 
  
    #64
10.02.17 16:41

155 Postings, 2095 Tage keyarVielleicht

 
  
    #65
10.02.17 16:57
schon die Auswirkungen des Streiks auf Escondida ?
LG
keyar  

225 Postings, 627 Tage Uhrzeittiger resources kaufen

 
  
    #66
10.02.17 23:28
Da kann mann Geld verdienen  

9041 Postings, 916 Tage MissCashFrau nicht ?

 
  
    #67
11.02.17 13:10

4541 Postings, 3167 Tage Buntspecht53#66__bei Altona Mining bald noch viel mehr

 
  
    #68
13.02.17 08:34
-----------
Buntspecht

197 Postings, 2362 Tage thomas0212bei Altona ist nix los bei Tiger Res. geht

 
  
    #69
16.02.17 14:11
der Kurs durch die Decke...  

4541 Postings, 3167 Tage Buntspecht53#69 / bei der niedrigen Decke keine Kunst

 
  
    #70
20.02.17 19:26
Zehntelcentbereich!!
-----------
Buntspecht

536 Postings, 1502 Tage MoniDjangoBei Kupfer

 
  
    #71
03.03.17 13:51
ist die Luft raus  

9 Postings, 203 Tage Prozent100erdgas Preis nächste Woche

 
  
    #72
09.09.17 00:50
Am Montag wird erdgas von 2880 bis 2940 steigen. Dienstag von 2920 bis 2975. Mittwoch wird er fallen bis 2906 und zwischen 2906 und 2935 pendeln. Und beim pos. überschlag am 13.09.2017 wird er wieder bei 3015 sein. Und Donnerstag wieder sinken auf 2970 bevor er dann Kurs auf 3100 geht. sinnvoll wäre eine Short pos. Vor dem Überschlag und alle Schwankungen mit zu nehmen.  

441 Postings, 103 Tage VassagoKupfer und Eisenerzpreis

 
  
    #73
11.09.17 13:33

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben