Top-Foren

Forum Stunde Tag
Gesamt 92 2391
Talk 43 2019
Börse 34 254
Hot-Stocks 15 118
Rohstoffe 11 88

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 9685
neuester Beitrag: 01.11.14 11:23
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 242106
neuester Beitrag: 01.11.14 11:23 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 16777215
davon Heute: 3798
bewertet mit 277 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9683 | 9684 | 9685 | 9685  Weiter  

7307 Postings, 3846 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 
  
    #1
277
18.08.06 12:01

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9683 | 9684 | 9685 | 9685  Weiter  
242080 Postings ausgeblendet.

2139 Postings, 2162 Tage pepaskAbwarten, Bier&Wein trinken, Spekulatius weglassen

 
  
    #242082
2
31.10.14 15:35
                                                                 
                                                                   am Donnerstag kommt dann die Überraschung.  

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974@ drEhrlich

 
  
    #242083
31.10.14 15:35
Muß ich es noch einmal vorrechnen?
1 Mrd * 15 = 15 Mrd + berühmter Schnaps aus BKV wenn unter 1 = 16,4 Mrd / 1,139 = 14,40 EUR Höchststand bei geplanten Prämissen in 2014
Ist bei ereichen von
0,7 Mrd *15 = 10,5 Mrd + berühmter Schnaps as BKV wenn noch mehr unter 1= 13 Mrd / 1,139 = 11,40
Und wenns nur 0,5 * 15 + Schnaps sind =  11 / 1,139 = 9,65.
Naja bei 12,05er Kus wohl nicht viel Potenzial!
Und ob man 2015 mit 550 Mio JÜ (Rico), 735 Mio JÜ (ich), 1 Mrd (breiter Markt), 1,1 Mrd Du, 1,3 Mrd (Citi) rechnen darf, wird erst der Donnerstag als Frühindikator zeigen.
Deine 250 Mio sind gerade mal 14,9er Kurse und das ist das, wofür CoBa die ersten beiden Quartale zusammen brauchte (0,2 Q1 + 0,1 Q2)
Meine Meinung

 

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974Ob positiv oder negativ lassen

 
  
    #242084
1
31.10.14 15:38
wir aber offen pepask.
Ausser 15 Mio ComDirect
und knappen 100 Mio BRE ist ja noch garnichts bekannt.
Wo davon ja auch noch einmal 3 Mio und 37 Mio an die Minderheitsbeteiligungen abgeht.
Meine Meinung
Gruß RPM  

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974@ dr

 
  
    #242085
31.10.14 15:40
CoBa hat im Normalen Umfeld, wenn alles gut läuft Potenzial von 20 Mrd / 1,139 = 17,50 EUR.
Und das normale Umfeld erreicht sie lt den jetzigen Daten (Q3 fehlt bekannterweise) 2020.  

4322 Postings, 954 Tage kleinviech2nun seid doch mal dankbar

 
  
    #242086
1
31.10.14 15:41
die 12 vor dem komma (woher soll mehr kommen ?) und maddin darf erst am 06.11. wieder was sagen - was wollt ihr mehr ? dass klaus-peter sagt: yeah, we tortured our shareholders, but what the f***
schönes wochenende allerseits.  

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974@kv ich dachte du bist

 
  
    #242087
1
31.10.14 15:52
schon auf dem Bau.  

2374 Postings, 1248 Tage DrEhrlichInvestorKapitalerhöhung

 
  
    #242088
31.10.14 16:18
Martin kündigt inoffiziell die KE an.

http://www.financial.de/news/unternehmensnews/...verbreitung-2138243/

Kleiner Schocker zu Halloween.

Grüße
Ehrlich  

2374 Postings, 1248 Tage DrEhrlichInvestorRPM

 
  
    #242089
31.10.14 16:44
Coba wird aktuell 3.6 ? unter fair value gehandelt.

Sprich 22.5 x 0.7 -> 30% Risikoabschlag.

Sind 15.75 ? -> aktueller Kurs 12.08 ? -> nicht billig aber günstig.

Grüße
Ehrlich

 

8654 Postings, 1110 Tage tirahundIch gehe

 
  
    #242090
3
31.10.14 16:47
heute mit meinem Horror Kostüm durch die Siedlung. Habe mir die Maske von Klaus Peter gekauft und die letzten Tage etwa 50 kg Schokolade gegessen.

An unserer Tür gibt es heute Commerzbank Aktien. Damit stelle ich auch ganz sicher, dass dieses Jahr keine Kinder kommen.

Schönes W-Ende.  

2139 Postings, 2162 Tage pepaskAllen ein wunderschönes heißes Wochende

 
  
    #242091
2
31.10.14 17:42
                                                                               bei uns im Westen ca. 20 ° +-  4 °.

                           Ab Mittag heißt es dann " ozaft iss ", zum Novemberfest.

                      Allen schon mal ein fröhliches Prösterchen auf COBA & CO......

 

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974Warum soll der

 
  
    #242092
1
31.10.14 18:39
Fair Value nicht 9 sein und die Aktie 200 EUR wert sein.
Ich wunder mich immer wieder, das Du einmal 1,0 und jetzt 0,7 ins Spiel bringst, wenn der Primus in Deutschland bei 34 /63 =0,54 steht.
0,7 oder 1,0 oder 4500 KBV. Alles der gleiche Quatsch!
 

2081 Postings, 559 Tage FridhelmbuschEs wird wieder in die Hände gespuckt....

 
  
    #242093
31.10.14 20:54
und frisches Geld in den Markt gepumpt....

Aber was ist wenn das aufhört...???  

564 Postings, 1388 Tage batscherderfliesendann gehen die zinsen hoch

 
  
    #242094
1
31.10.14 20:59
und die banken steigen...............  

2374 Postings, 1248 Tage DrEhrlichInvestorRPM

 
  
    #242095
1
01.11.14 01:29
Man glaubt es kaum.- Deuba ist schlechter aufgestellt sls Coba - hat mehr Dummheiten gemacht in der Vergangenheit.


Grüße
Ehrlich  

564 Postings, 1388 Tage batscherderfliesenguten morgen,

 
  
    #242096
01.11.14 08:18
so die 12,00? haben wir erreicht,
somit ist die rakete,zum start für diese woche bereit,
jetzt hoffen wir mal das es kein fehlstart wird.  

463 Postings, 159 Tage Lucky79an den Doc,

 
  
    #242097
1
01.11.14 08:46
Ich hab es ja schon immer
gesagt, coba ist der
Branchenprimus !  

2081 Postings, 559 Tage Fridhelmbuschbatcher....

 
  
    #242098
01.11.14 09:25
richtig, wir habane die 12 erreicht...??  wir hatten sogar kürzlich die 12,80.....um satte
10 Prozent is det Dingens jestiegen.
Aber sofort kam die Realität.......und wiede runna unna 12....  

564 Postings, 1388 Tage batscherderfliesenFridhelmbusc

 
  
    #242099
01.11.14 09:36
das wird sich ab montag ändern und wird bis donnerstag,weiter gehen.(denke ich)
kommt es so,dann werden die zahlen am 6.11.14 gut sein,
es gibt ja immer ein paar gut informierte ,die schon vorher einsteigen.  

2374 Postings, 1248 Tage DrEhrlichInvestorVermittler

 
  
    #242100
1
01.11.14 10:17
Rpm - als potentieller Neueinsteiger, muss man irgendwann losgelöst von Horrorszenarien beherzt zugreifen. Tut man es nicht und glsubt bei Börsenkursen stehts daran, dass noch günstigere Kurse kommen, so ist die Deflation auch bei Coba eingekehrt.

Ist aber Blödsinn - als Investor habe ich die Vermittler-Funktion.

Ich soll Demjenigen der sich von Panik treiben lässt die Shares abnehmen und Demjenigen verkaufen den die Gier das Gehirn vernebelt.

Es ist mir vollkommen egal was Jemand mit seinen Shares in der Panik treibt aber.

Ernsthaft - habe die letzten 2 Jahre nie erkennen können,  dass irgendjemand gierig geworden wäre.

Das spricht für weiter steigende Kurse - und da Cobas Zahlen besser werden glaubr ich auch nichtmehr an <=10?.

Grüße
Ehrlich
 

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974Der Klassenprimus

 
  
    #242101
01.11.14 10:49
ist der Klassenbeste
der heißt an der deutschen Börse Aareal Bank da keine Leichen
Platz zwei ist Deuba wegen der Prozesse die der Deba zwischen 75 bis 90 % der 10% Marge kosten von 6 Mrd Ergebis bleiben 660 bis 1,5 Mrd übrig
und Platz drei ist CoBa deren Ships CRE und Anleihen Leichen 75 bis 90% der 8% Marge kosten. Von 2 Mrd Ergebnis bleiben 200 bis 500 Mio Ergebnis übrig.
Ein Klassenprimus sieht anders aus.
Meine Meinung
 

9406 Postings, 2873 Tage RPM1974Ich seh seit 2009

 
  
    #242102
1
01.11.14 10:56
jedes HJahr schlechtere Zahlen. Wo sind die besser geworden, wenn man die Sonerefeekte rausrechnet. Beipiel Restrukturierung geglättet auf drei Jahre und nicht als Einmaleffekt in GJ2013 eingestellt. Geglättet war Q1 2013 um 425 Mio VST besser und Q1 2014 um 25 Mio schlechter. und schon hart die Commerzbank beim Ergebnis 0 Fortschritt zwischen 2013 und 2014. wie gesagt, vielleicht gibt es in Q3 einen Fortschritt sonst sind wir wie Anfang 2014 wieder bei 10,50.
Meine Meinung  

2081 Postings, 559 Tage FridhelmbuschRPM...

 
  
    #242103
01.11.14 10:57
wie kann man nur eine Aareal-Bank, eine Bank von höchster Qualität nur im leisesten
Sinne mit einer Commerzbank in Verbindung bringen. Pfui !!!

Das ist ja echt beschämend, sieh Dir mal das ganze Personal-Zeugs da drinnen an was
da verkehrt, ganz oben angefangen. Da musst echt mal rein gehen in so ne Filiale.

Na ja, bald gibt's da keine Filialen mehr.

 

4737 Postings, 4011 Tage inmotionCoBa Rules

 
  
    #242104
01.11.14 11:00
ist doch alles bekannt @rpm

Die Frage ist doch welche Fantasie und Forecast möglich ist.

Ich bin sicher sowohl die DB wie CoBa werden in 8 - 10 Monaten erheblich weiter gekommen sein.

Und nur das zählt an der Börse.

Stand heute langweilt..................


Go CoBa Go
 

4737 Postings, 4011 Tage inmotionFB

 
  
    #242105
1
01.11.14 11:09
Wieder einmal nur Müll Gelaber.


09.08.2014 | 12:27

Die Commerzbank verfolgt laut einem Medienbericht keine Pläne, ihr Filialnetz auszudünnen. "Die meisten der 140.000 Kunden, die wir bisher in diesem Jahr netto hinzugewonnen haben, sind über eine Filiale zu uns gestoßen", sagte Privatkundenvorstand Martin Zielke der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Nach Auskunft der Tochtergesellschaft Comdirect gewann sie im ersten Halbjahr 23.000 Kunden, die Commerzbank AG demnach 117.000 Kunden.

"Ich kenne keine Filialbank in Deutschland, die so stark wächst wie wir", sagt Zielke weiter.

Gerade erst hatte Wettbewerber HypoVereinsbank die Schließung der Hälfte aller Filialen bekannt gegeben.

Der Manager verteidigte im Gespräch mit der FAZ die Wachstumsstrategie der Bank: "Auch wenn der Markt nicht wächst, müssen wir wachsen. Wir müssen die Investitionen verdienen, welche die neuen Gesetze erfordern.

(...) Um erfolgreich zu sein, müssen wir einfach wachsen. Und genau das gelingt uns auch."

..............

Lass die Falschmeldungen sonst gibts Meldungen.
 

2374 Postings, 1248 Tage DrEhrlichInvestorFalsch ist

 
  
    #242106
01.11.14 11:23
An der Börse nur auf ein Szenario zu setzen.

Es gibt immer 3.

Stagnation, Hausse oder Baisse. Hast Du 2 davon abgedeckt kannst ruhig schlafen.

Grüße
Ehrlich  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9683 | 9684 | 9685 | 9685  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben